[E87] CIC iDrive Controller ausbauen wechseln tauschen

Diskutiere CIC iDrive Controller ausbauen wechseln tauschen im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, im 1er meiner Mutter ist der Controller hin. Den wollte ich tauschen. Ich habe jetzt die SUFU gewälzt und nichts gefunden was mir...

  1. #1 Tom-123d, 21.11.2012
    Tom-123d

    Tom-123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Passau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    T
    Hallo,

    im 1er meiner Mutter ist der Controller hin. Den wollte ich tauschen.

    Ich habe jetzt die SUFU gewälzt und nichts gefunden was mir hilft.

    Ich möchte lediglich den CIC iDrive Controller ausbauen. Ist ein Facelift mit Schalter.

    Muss man hier codieren wenn ein anderer Controller verbaut wird, oder braucht die Software keine neue Controller-ID oder sonstiges?

    Kann mir hier wer eine Vorgangsbescheibung geben, am besten mit Bilder?

    Vielen Dank
    Grüße
    Tom
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zorro

    zorro Guest

    Mit der Aussage Facelift und Schalter sagt es noch lange nicht aus was für ein Navi verbaut ist. Nicht jedes Gerät funktioniert mit dem CIC Controller.

    Die Blende samt Schalter ist nur von oben eingeclist. Aber die Clipse sind sehr fest.
     
  4. #3 Tom-123d, 22.11.2012
    Tom-123d

    Tom-123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Passau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    T
    Navi Prof 2010. Ich bestelle natürlich die Teilenummer die auf dem Controller steht, da ich ihn lediglich tauschen will, nicht abändern.

    Die Kunstoffclips sitzen fest. OK. Muss ich das ganze dann einfach nach oben herausziehen? Hab ich nämlich vergeblich versucht.
    Oder muss ich hier Abdeckungen entfernen? Mit einem Werkzeug die Clips suchen und wegdrücken?
    Bitte etwas ausführlicher.
     
  5. #4 ThorstenD, 23.11.2012
    ThorstenD

    ThorstenD 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    22
    HI,

    funktioniert der Controller generell nicht mehr, sprich weder Tasten noch Drehbewegungen?
    Defekte Controller sind eigentlich selten...


    Thorsten
     
  6. #5 alpinweisser_120d, 23.11.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    um die clips zu schonen würde ich beim 3er schnell die mittelkonsolen interieurleiste abziehen...die geht relativ leicht raus und dann kannst gezielt die clips mim schraubenzieher auf die seite drücken und alles bleibt heile.
    zur not, komm vorbei :P

    lg flo
     
  7. #6 Tom-123d, 23.11.2012
    Tom-123d

    Tom-123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Passau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    T
    Nene, geht um einen 1er wie oben beschrieben. Beim 3er muss ich nichts wechseln.

    1er Facelift, Schalter, 2010, Navi Pro - iDrive Controller ausbauen.

    Kann mir keiner sagen wie ich den am schonendsten ausbaue?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 General Bleifuß, 25.11.2012
    General Bleifuß

    General Bleifuß 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.04.2011
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    da wo die blende vom idrive endet und der rahmen um den schaltsack anfängt, dort kannst du mit einem plastikkeil o.ä. ansetzen. die eine ecke ganz vorne an auf der seite der handbremskuhle eignet sich dazu auch, so hab ich es jedenfalls immer gemacht..
     
  10. #8 bikingwilli, 24.11.2014
    bikingwilli

    bikingwilli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stutttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Wie sieht es denn aus, ist es beim neuen idrive auch so einfach? Finde hier nur Anleitungen für das alte idrive welches nur den einen Knopf besitzt. Kann man das idrive einfach aushebeln ohne alles zu zerlegen?
     
Thema: CIC iDrive Controller ausbauen wechseln tauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e87 idrive controller ausbauen

    ,
  2. bmw idrive knopf wechseln

    ,
  3. e87 controler teilenummer

    ,
  4. bmw e87 controller programmieren,
  5. i-drive facelift cic,
  6. cic controller defekt,
  7. i-drive controller ausbauen,
  8. e87 cic ausbauen
Die Seite wird geladen...

CIC iDrive Controller ausbauen wechseln tauschen - Ähnliche Themen

  1. seitliche M2-Zierstäbe wechseln

    seitliche M2-Zierstäbe wechseln: Sagt mal, hat doch sicher der ein oder andere schon die seitlichen Zierstäbe gewechselt.... Sind die nur geklipst? Bzw. wie kann man die mit...
  2. Kupplung selber wechseln - Wie viel spare ich

    Kupplung selber wechseln - Wie viel spare ich: Guten Tag liebe Experten, meine Kupplung ruckelt stark und macht mittlerweile starke Geräusche, ich gehe davon aus, dass es am...
  3. Album wechseln im Navi Pro

    Album wechseln im Navi Pro: Hallo zusammen, ich habe hier einen M2 mit Navi Pro und habe meine MP3 Musik in Ordnern pro Album sortiert. Gibt es tatsächlich keine Möglichkeit...
  4. [E8x] Kratzer CIC Navi Prof Display

    Kratzer CIC Navi Prof Display: Hallo zusammen, ich habe meinen Bildschrim vom CIC Navi mit nem APC Reiniger sauber machen wollen, dass war dem Display aber anscheinend zu...
  5. CIC - Radio Professional

    CIC - Radio Professional: Hallo Leute, es gibt zig threads über das ganze Navi nachrüsten Thema. Schlau wird man daraus im Detail ja, aber ob der Grundgedanke machbar ist...