Chiptuning für 116i bei Ebay für 129 EURO gut oder schlecht?

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von energyplayer, 25.02.2006.

  1. #1 energyplayer, 25.02.2006
    energyplayer

    energyplayer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwindegg
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Paschi

    Paschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    lies dir einfach mal allgemein die Foren zu Chiptuning durch

    Die genannten Nachteile sind bei allen Methoden, Marken und Fahrzeugen azutreffen aber je nach Tuningart und Tuner mehr oder weniger stark.
     
  4. #3 Nightfly, 25.02.2006
    Nightfly

    Nightfly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2005
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weilerswist
    also bei chiptuning würde ich eher auf namhafte hersteller zurueckgreifen, weil das ja schon ein eingriff in die motorsteuerung ist.
    und wenn selbst die namhaften wie z.b. digitec sagt dass sich das beim benziner nicht lohnt, würd ichs auch lassen.
     
  5. #4 blacksaphire, 26.02.2006
    blacksaphire

    blacksaphire 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    berg. Land
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Timo
    hallo!

    lass bitte bitte die finger davon! vernünftiges chiptuning macht nur bei einem diesel sinn und hat seinen preis! namhafte tuner stimmen mehrere serienfahrzeuge (wegen der evtl. serienstreuung) auf dem prüfstand in mehreren läufen ab um beste resultate zu erziehlen. so holen sie z.b auch nicht immer jedes mögliche ps raus, sondern lassen 2-3 ps zu gunsten eines höheren drehmoments weg.
    diese verünftige einstellung und die ermittlung eines guten "allroundchiptunings" lassen sie sich auch gut bezahlen, da die entwicklungskosten enorm hoch sind.
    noch schöner ist natürlich die methode sein fahrzeug direkt auf dem prüfstand chippen zu lassen (noch teurer).
    von möchtegern chippern, die warlos an irgendwelchen einspritzdruck o.ä. kurven drehen und das ganze auf nen conrad chip brennen ist sicher abzuraten. beim benziner bringt es so oder so keinen merklichen unterschied... somit bieten es die "großen" auch nicht an wie meine vorredner schon sagten.

    mfg timo
     
  6. #5 project24, 26.02.2006
    project24

    project24 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    UNSERIÖS ! :evil:
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Drax

    Drax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Marlon
    Spritmonitor:
    Ich habe das für meinen 116i auch mal in Erwägung gezogen und bei einer Tuningwerkstatt nachgefragt. Die haben mir gleich davon abgeraten. Bei nem 130i könne man gut was rausholen, ca 20ps mehr Leistung und ein agressiveres Ansprechverhalten aufs Gas (er sprach aus eigener Erfahrung mit seinem M3). Generell lohne es sich nicht, bei einem Benziner mit weniger als 2,5L Hubraum was zu versuchen. Bei nem Diesel jedoch könne man gut was aus dem Turbo ´rausholen.

    Drax
     
  9. 118d

    118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi,

    wenn man auf der Homepage des Tuners die FAQ's liest, dann stellen sich bei mir schon die Haare auf.

    So geschrieben:

    "Kann man den Einbau selber vornehmen?"

    "... wenn die aber Eproms verlötet sind, sollten fundierte Lötkenntnisse vorhanden sein, da sonst sehr leicht das Steuergerät beschädigt werden kann. Dieses kostet ein vielfaches der Leistungsoptimierung ..."

    Meine Meinung:
    Ich würd's lieber lassen und mich an den "originalen" Pferdestärken erfreuen :D
     
Thema:

Chiptuning für 116i bei Ebay für 129 EURO gut oder schlecht?

Die Seite wird geladen...

Chiptuning für 116i bei Ebay für 129 EURO gut oder schlecht? - Ähnliche Themen

  1. BMW E87 116i tacho

    BMW E87 116i tacho: Hallo Zusammen, kann mir wer sagen ob ich diesen Tacho theoretisch bei meinem bmw 116i nutzen kann und ob er ins Amaturenbrett passen würde?...
  2. Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i

    Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen Gebrauchten Endtopf für den BMW E87. Dieser ist original von BMW und für den 116i. Preis ist...
  3. 116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km

    116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben vor gut einem Monat einen gebrauchten 1er gekauft: 116i (122PS) EZ: 11/2007 50.000 km...
  4. Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen

    Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen: Hallo Zusammen, ich biete hier meinen gebrauchten Ansaugstutzen zum Verkauf. Auf Anfrage versende ich gerne Bilder. Preis ist Verhandlungssache....
  5. Biete: 1er E87 1er 116i Schaltzentrum mit Heckwischer funktion 696732501

    Biete: 1er E87 1er 116i Schaltzentrum mit Heckwischer funktion 696732501: Hallo zusammen, ich biete hier meinen Schaltzentrum aus meinen BMW E87 116i. Die Teilenummer entnehmen Sie bitte aus den Bildern. Das Auto ist...