Chiptuning - Bis zu Welcher Km leistung?

Diskutiere Chiptuning - Bis zu Welcher Km leistung? im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute ich weiß Chip tuning ist ein oft durchgekautes Thema aber ich habe in der SUFU nix gefunden zu meiner Frage? Bis wann (...

  1. 335QP

    335QP 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ich weiß Chip tuning ist ein oft durchgekautes Thema aber ich habe in der SUFU nix gefunden zu meiner Frage?

    Bis wann ( Laufleistungstechnisch ) ist Chip Tuning empfehlenswert?
    Habe jetz 36tkm runter?

    Habe schon oft gehört das man es unbedingt machen solle bevor man 40tkm runter halt weil sich dann das Material so auf die leistung eingespielt hat, dass es dann zu größeren Schäden kommen kann.

    Will meinen Über diggitec auf 360PS und 520nm chippen lassen :D

    Danke im vorraus :wink:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Turbo-Fix, 08.09.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ein vernünftiges Tuning würde ich auch bei 100000km noch machen lassen :D
    nur nicht bei Digitech 8)
     
  4. #3 Catahecassa, 08.09.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Höre ich zum ersten Mal mit den 40tkm ... 8)
    Warum Digitech?
     
  5. #4 KptN.der.PEARL, 08.09.2009
    KptN.der.PEARL

    KptN.der.PEARL 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kennste Erkenschwick?
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Thomas
    digitech?sind die nicht pleite?
     
  6. #5 blackfreedom, 08.09.2009
    blackfreedom

    blackfreedom 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Koblenz, Kaiserslautern
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Ich würde nix mehr machen wenn ich über 100 tkm drauf hätte.
     
  7. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Kann man nicht verallgemeinern. Kommt auf den Zustand der Komponente an.
     
  8. #7 chris911, 09.09.2009
    chris911

    chris911 Guest

    "digitech - finger weg"
     
  9. #8 Paranoia_135i, 09.09.2009
    Paranoia_135i

    Paranoia_135i 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel - Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    also eine genaue grenze höre ich auch zum ersten mal, aber ziemlich regelmässig heisst's: so früh wie möglich! gleich nach der einfahrphase....
    aus den vom threadersteller genannten gründen.
     
  10. 335QP

    335QP 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Was habt ihr denn gegen Digi-tec?
    Also ich finde die Leistungsdaten sind ok und ich würde da mit 2 Autos hinfahren und dann bekommen wir noch 15% Nachlass.

    Ist Digi-Tec nicht gut?

    Welchen Tuner würdet ihr denn empfehlen :wink:
     
  11. #10 Catahecassa, 09.09.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
  12. 335QP

    335QP 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    kenn ich schon danke;)

    Was is an digi-tec so schlecht???

    Ich will nur wissen welchen Chiptuner ihr empfehlt.
    Wohne nordöstlich von berlin also auch nich zu weit weg;)
     
  13. #12 Turbo-Fix, 09.09.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ich meine auch so etwas gehört zu haben :wink: sind aber wohl wieder auferstanden :wink:


    das ehemalige Team von Digitech, also die die wirklich gute Arbeit geleistet haben, sind alle zu Heron gewechselt.
    die Fahrleistungen der Digitech getunten Fahrzeuge, sind nicht gerade berauschend, Testbericht VW Scirocco 2.0 TFSI oder auch BMW 123d kann man im Netz finden.
    es gibt sehr viele negative Berichte über Digitech, einfach mal etwas recherchieren, z.B. einer davon kommt auch hier aus dem Forum, als man bei Digitech bei einem 123d das Steuergerät zerschossen hat.
    es gibt nur sehr wenige wirklich gute Coder in "D", die meisten Tuner lassen die Datensätze außer Haus anfertigen, ob Digitech dazu gehört, weis ich nicht, ich könnte es mir aber gut vorstellen.

    meine Empfehlung wäre ja Regelin oder Techtec :D
    da steht ein wenig über Regelin
    http://www.auto-treff.com/bmw/vb/showthread.php?s=&threadid=93171
     
  14. #13 mk-albatros, 09.09.2009
    mk-albatros

    mk-albatros 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    Vorname:
    Matthias
    Hallo 335CP,

    also wir empfehlen bei Leistungssteigerungen g-power, die gehören nicht umsonst zu den schnellsten auf unserer großen Kugel.

    Weltrekord - schnellste Limousine
    Weltrekord - schnellstes BMW Coupe
    Weltrekord - schnellster straßenzugelassener BMW
    Weltrekord - Stärkster BMW SUV

    und es läßt sich dies beliebig erweitern.

    Zudem arbeiten diese g-power Jungs in der Entwicklung für verdammt viele renomierter Tuner im Hintergrund. Nur sagt das keiner dieser renomierter Tuner (z.b: ALPINA, Lorinser,...)


    Und wenn es etwas kostenoptimierter von statten gehen soll, bieten wir Speed-Buster Zusatzsteuergeräte an. Dies ist der größte Anbieter mit über 60.000 produzierten und verkauften Steuergeräten!!!. Zudem werden diese Zusatzsteuergeräte an echten Fahrzeugen auf Leistungsprüfständen entwickelt und nicht am PC ohne echte Fahrzeugwerte. Oder gar Kennfelder von anderen kopiert und leistungsmäßig gepuscht um einige PS mehr heraus zukitzeln. Da macht sich nämlich immer gut ;-(.

    Also solltest Du Preise wissen wollen, schreib eine PN.
     
  15. #14 IcemanMagic, 13.04.2011
    IcemanMagic

    IcemanMagic 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Freising
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Andreas
    Servus, den Beitrag hier lese ich zum ersten mal :roll:

    Für den Dummen hier: Digi-Tech ist aber nicht gleich Digi-Tec ...oder etwa doch?!
     
  16. #15 Alpina_B3_Lux, 13.04.2011
    Alpina_B3_Lux

    Alpina_B3_Lux 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Über G-Power liest man in anderen Foren aber auch allerhand Schlechtes. Ausserdem sind die vor allem auf Kompressor-Umbauten spezialisiert. Für den 135i gibt's genügend Alternativen, auch ohne auf irgendeine Box zurückzugreifen. Wenn schon Piggyback, dann JB4 oder PROcede, die haben wenigstens eine sehr grosse aktive Nutzerbasis und werden kontinuierlich weiterentwickelt.

    Alpina_B3_Lux
     
  17. #16 reihensechszyli, 13.04.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.302
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    ihr seit Leichenschänder!
     
  18. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Pass mal auf: Das fällt keinem Schwein auf, wie alt das Dingen ist. Deswegen schreib ich einfach mal:


    Digi Tec ist das Beste was mir je passieren konnte. Die haben aus meinem 116i satte 20 PS per Software rausgeholt und den Verbrauch um 2 Liter gesenkt...:nod::baehhh:
     
  19. #18 reihensechszyli, 13.04.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.302
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    das will ich auch haben, 2 Liter beim 16i, das nenne ich mal Ecotuning. lol
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Kein Problem! Ich habe mir ein Diagnosegerät gekauft und spiele Dir jede Software drauf! :unibrow:
     
  22. #20 reihensechszyli, 13.04.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.302
    Zustimmungen:
    232
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Du würdest sogar fast zu uns in den Club der Proleten der neuen Generation passen wenn ich das so lese. hehe

    Gruss
     
Thema: Chiptuning - Bis zu Welcher Km leistung?
Die Seite wird geladen...

Chiptuning - Bis zu Welcher Km leistung? - Ähnliche Themen

  1. Ärger um zu wenig Leistung

    Ärger um zu wenig Leistung: Guten Morgen Jungs... :winkewinke: ich wende mich hier an euch, weil ich hier bisher immer recht gute Ideen bekommen habe. Ich habe ein Problem...
  2. Cent/KM

    Cent/KM: Hallo, ich dokumentiere alle Ausgaben die im Zusammenhang mit meinem Auto stehen. Macht ihr sowas auch? Ich nutze dazu Spritmonitor und trage...
  3. Notlaufprogramm, Ruckeln und 0! Leistung nach 20 tkm.

    Notlaufprogramm, Ruckeln und 0! Leistung nach 20 tkm.: Sodele, Fehler trat nach Kaltstart auf, und ließ sich durch Motor aus/an "beheben". Mal schauen, was die Werkstatt findet.Gott sei Dank noch...
  4. Verkaufe BMW 525i e34 Limousine Executive 1. Hand erst 164.000 km M50B25 TÜ

    Verkaufe BMW 525i e34 Limousine Executive 1. Hand erst 164.000 km M50B25 TÜ: Verkaufe schweren Herzens eine BMW 525i e34 Limousine. Das Auto ist 1. Hand (einmal in der Familie umgeschrieben) und hat erst 164.000 km auf der...
  5. Kosten für den Service bei 55.000 km

    Kosten für den Service bei 55.000 km: Hallo da ich hier schon eine Weile nicht mehr unterwegs war, weiß ich nicht ob das schon mal jemand gefragt hat. Bei meinem M135i steht "mein"...