Chiptuning 118d

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von PhilP, 13.03.2011.

  1. PhilP

    PhilP 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hallo, da ich mich nicht wirklich mit chiptuning auskenne wollte ich mich mal erkundigen was bei meinem 118d BJ 11/07 zu machen wär.
    Er hat ca. 63.000 km runter.

    Ich habe mal etwas rumgeguckt im internet und mir ist aufgefallen, dass die chips von tuner zu tuner verschieden werte erzielen.

    Was ist eurer Meinung nach die beste Wahl?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 13.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Gibt viele namhafte Tuner... Nur lass die Finger von den 199€ Ebay Angeboten.
     
  4. PhilP

    PhilP 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    ich hatte auch vor lieber mehr zu investieren, bevor ich dem Auto schade

    könnt ihr mir einen empfehlen mit dem ihr gute Erfahrungen gemacht habt?
     
  5. #4 Numero1, 13.03.2011
    Numero1

    Numero1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Spritmonitor:
    Heron sag ich nur ;)
     
  6. PhilP

    PhilP 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    sieht gut aus


    Datenblatt Serie Datenblatt Optimierung
    Leistung 143 PS (105.248 kW) 178PS (131.008 kW)
    Hubraum 2000 ccm 2000 ccm
    Drehmoment 300 Nm 370 Nm bei 2000 U/min
    Geschwindigkeitszunahme 5 - 10 km/h
    Kraftstoffverbrauch -1 bis +1 Liter


    ist das für 999 euro akzeptabel?
     
  7. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Gibt nen Forumsrabatt teilweise auf 600 +200 TÜV... jedoch würd ich gerne auf 400 nm hoch gehen, was auch ohne Prob gehen sollte
     
  8. #7 BMWlover, 13.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Winter, Regelin, TechTec usw.
     
  9. #8 Klingenstadt, 21.03.2011
    Klingenstadt

    Klingenstadt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2015
    Vorname:
    Alex
    so letzte woche bin ich durch zufall bei der firma wimmer-rst.de vorbei gefahren und was steht da ein 1er bmw. ich also umgedreht und rein. meine erste frage was bietet ihr an für den 118d?
    daraufhin sagte die nette dame hinter dem tresen zu mir ja draußen steht gerade ein 118d mit kennfeldoptiermierung auf 180ps, der herr dem der wagen gehört steht daneben. ich bin daraufhin dann raus zu dem typ, er grinste schon und meinte nur na sollen wir ein rennen machen? (hatte mich vorher auf den hof fahren sehen). bisschen mit ihm erzählt und dann auch mal probe gefahren. es war der ultimative hammer! hätte ich nicht für möglich gehalten das der wagen so unglaublich nach vorne maschiert! es war einfach nur unglaublich. an der ampel stand ein 330d neben uns, er dachte er hätte eine chance aber das war einfach mal nicht der fall! total abgehangen man hat nur gesehen wie er den kopf am schütteln war und sich fragte was war das denn jetzt bitte?!?!! einfach nur zu geil...

    ja jetzt bin ich auch am überlegen ob ich es machen soll!

    später war ich dann nochmal im laden und hab mich genauer informieren lassen...
    man sagte mir das es für bmw unmöglich ist das programm zu finden es würde alles total normal für den freundlichen aussehen! selbst wenn mal irgendetwas an dem auto sein würde, würden die techniker von wimmer alles wieder auf serie umstellen (kostenlos) und bmw würde von der ganzen sache nichts mitbekommen!!!!
    außerdem ist es für den motor nicht schädlich weil die kapazitäten nach dem tuning immer noch nicht zu 100% ausgelastet sind und wenn man warm u. kaltfahren berücksichtigen würde dann hält der wargen auch 200000km oder mehr!
    mal gucken wie ich mich entscheiden werde. ich halte euch aufjedenfall auf dem laufenden!

    was sagt ihr dazu?

    mfg auf solingen
     
  10. #9 surlaender58, 21.03.2011
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Hey,

    Wimmer hat einen sehr guten Ruf in der Szene. War auch mal bei denen vor ein paar Jahren mit meinem Passat TDI. Bin dann aber doch bei Nothelle hängen geblieben.

    Gruß
    Karsten
     
  11. #10 daflo, 22.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2011
    daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Das liest sich zweideutig, aber wenn ihr den 330d verblasen habt, dann hat der sich eindeutig nicht auf das "Rennen" eingelassen. Selbst einem E46 vor BJ2003 wärt ihr höchstens seeehr schleppend davon gefahren, aber eher unwahrscheinlich.

    Der schüttelnde Kopf sollte wohl eher ausdrücken, dass er über euere Herausforderung kein Lächeln übrig hatte.

    Laut meinem Wissenstand kann man ein Tuning nicht Rückstandslos "entfernen". Die Tuningwerte bleiben auf dem Steuergerät gespeichert. Sollte das nicht sein, sieht man auf jeden fall, dass an der Software gearbeitet wurde. Sollten der Tuner die Software zurücksetzen, würde ja im Steuergerät genau der Zeitraum an Daten fehlen, die der Wagen mit dem Tuning gelaufen ist.

    Nicht schädlich ist der falsche Ausdruck. Durch die Leistungssteigerung erhöht sich der Verschleiss, das steht fest. 26% Mehrleistung steckt der 18d FL aber trotzdem locker weg ;)
     
  12. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    sry doppelpost
     
  13. aWi

    aWi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Alex
    Bräuchte mal euren Rat:

    hab mich jetzt bei Hartge über deren Leistungsmodul für den 118d schlau gemacht
    +50 NM // +28 PS

    Der Chip plus Einbau mit Prüfstand (vorher/nachher) und Teilgutachten kostet 1650€,dazu würden noch knapp 300€ für Garantie und 50€ für die TÜV Eintragung fällig werden.

    Lohnt sich der Preis? ... oder würdet ihr eher zu einem Tuner gehen der günstiger eben eine Kennfeldoptimierung macht? (zum Beispiel HERON)
     
  14. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Kommt drauf an wie viel Wert du auch die Garantie legst und was sie wirklich wert ist...

    Mir wäre es definitiv zu viel, gerade auch weil man nicht drin steckt was wirklich im Garantiefall ist
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 unser norden, 05.04.2011
    unser norden

    unser norden 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    oha

    Für eine Zusatzbox finde ich den Preis vollkommen überzogen.
    Lasse lieber Kennfeld von einem machen, der was davon versteht.
    Heron wäre nicht meine erste Wahl.


    unser norden



     
  17. aWi

    aWi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Alex
    finds irgendwie schwierig den richtigen Anbieter zu finden wo das Preis/leistung verhältniss stimmt .. alles entweder höllisch teuer .. oder macht nen unseriösen eindruck :(
     
Thema:

Chiptuning 118d

Die Seite wird geladen...

Chiptuning 118d - Ähnliche Themen

  1. Mein 118d

    Mein 118d: Hallo zusammen! :winkewinke: Wurde jetzt doch ein 118d F21 Baujahr 05/2015, 150 PS, Schaltgetriebe, in Mineralweiß metallic bei mir. Kann man den...
  2. Suche Spiegelkappe rechts 118d E87

    Suche Spiegelkappe rechts 118d E87: Hallo, ich suche eine rechte Spiegelkappe für meinen 118d. Am Besten in Spacegrau, wenn nicht ist auch nicht so schlimm, dann muss ich sie noch...
  3. [E87] Geräusche 118d e87 vfl 122PS

    Geräusche 118d e87 vfl 122PS: Servus, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein 1er gibt sehr auffällige und laute Geräusche von sich, die offensichtlich vom hinteren...
  4. E87 118d - welche Reifengröße ist optimal

    E87 118d - welche Reifengröße ist optimal: Hallo, aktuell fahre ich auf meinem 118d zwei Reifensätze (Sommer/Winter) jeweils auf Stahlfelge, aber das soll sich ändern. Beides sind rft...
  5. Problemchen am 118d

    Problemchen am 118d: Servus, habe ein paar Probleme mit meinem 2009er 118d. 1. Die "aufblasbare" Sitzverstellung (Teilleder, M-Sportsitze) kann den Druck nicht...