Carbonheckspoiler beim Coupé

Diskutiere Carbonheckspoiler beim Coupé im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo liebe Gemeinde! Da mein Baby über die Wintermonate in der Garage steht würde ich ihm gerne etwas neues gönnen :) Bin am überlegen...

  1. #1 1coupe1, 08.12.2014
    1coupe1

    1coupe1 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.03.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Dominik
    Hallo liebe Gemeinde!

    Da mein Baby über die Wintermonate in der Garage steht würde ich ihm gerne etwas neues gönnen :)

    Bin am überlegen einen Carbonheckspoiler oder die Carbonheckklappe im CSL Look zu kaufen aber tendiere eher mehr zum klassischen Heckspoiler.

    Da es ja verschiedene Hersteller gibt würde ich mich gerne mal erkundigen und wissen welchen Ihr denn habt bzw mir empfehlen könnt :)

    Würde mich auch sehr über Bilder freuen ! :daumen:

    Ich habe im Internet schon ein bisschen gestöbert und bin auf diesen hier gekommen : 1er E82 Carbon Spoiler | label-black carbon

    Der sieht auch ganz gut aus und ist vom Preis her auch noch Ok

    Bedanke mich schonmal herzlich !

    MFG :winkewinke:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NoSilentRunning, 08.12.2014
    NoSilentRunning

    NoSilentRunning 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    22
  4. #3 geniusmf, 09.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2014
    geniusmf

    geniusmf 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Krefeld (NRW)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Jörg
    Hi!

    Den spoiler von lable black kann ich nur empfehlen!!! Passt super und sieht meiner meinung nach noch sportlicher aus als der originale, da dieser etwas steiler nach oben geht. Aber nur ganz dezent!

    Hatte den auf meinem 123d coupe drauf. Werde ihn mir für meinen 135i auch wieder holen. Top preis!!! Und davon ab, ist der leebmann und co auch kein voll carbon spoiler. Träger ist immer gfk und dann mit ner echt karbon schicht über laminiert! Und so isset beim lableblack auch.

    Aber ist auch völlig latte. Er passt perfekt, sieht zu 95% wie der originale aus und der preis ist auch hammer.

    Und das beste an der nummer ist, das man den, den polizist, auch als originalen verkaufen kann. Da kommen die nie hinter. Und selbst der originale hat weder ne sichtbare nummer oder sonst was womit man diesen auch als original identifizieren könnte. Ich hab meinen damals sogar beim tüv eintragen lassen. Habs dem tüv prüfer als original verkauft und er hat mir diesen dann anhand der teilenummer eingetragen.

    Und kein polizist wird dich zwingen das ding ab zu reißen wenn der mit scheibenkleber geklebt ist, nur um die teilenummer zu prüfen die beim "originalen" auf der klebefläche drauf geklebt ist. Zumal das praktisch unmöglich ist, das mal eben zu machen!!!

    Gruß
    Jörg
     
  5. #4 NoSilentRunning, 09.12.2014
    NoSilentRunning

    NoSilentRunning 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    22
    Komisch dass mein originaler aus Vollcarbon besteht... woher hast du deine Information die ich sonst noch nirgendwo gelesen habe?
     
  6. Ferre

    Ferre 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Grünstadt
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Dominic

    +1 originale besteht aus vollcarbon und ist zudem viel leichter ....
     
  7. RG135

    RG135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.02.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2010
    ich denke er meint damit Replikas vom OEM PP Spoiler. OEM ist Vollcarbon, richtig.
     
  8. #7 Mysterikum, 09.12.2014
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Und der Originale hat eine Zulassung, würde mir niemals wegen 100€ ein Nachbau kaufen...
     
  9. #8 306Pferde, 09.12.2014
    306Pferde

    306Pferde 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Vor allem eintragen? :O
    Wenn der nen E-Prüfzeichen hat kann ich mir das sowieso sparen, wieso hat er dir den eingetragen wenn du angibst es ist ein Original BMW Teil?
    Steh ich aufm Schlauch oder ist das total unnötig?
     
  10. #9 Mysterikum, 09.12.2014
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Der Nachbau hat keine Zulassung, d.h. kann nicht ohne weiteres eingetragen werden :winkewinke:. Deswegen kommt nur Original BMW in Frage, da man ihn nicht eintragen lassen muss.
     
  11. #10 306Pferde, 09.12.2014
    306Pferde

    306Pferde 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß, nur versteh ich den Sinn nicht, er sagt er hat ihn eintragen lassen, unter der Angabe es ist ein Original BMW Spoiler, warum dann überhaupt eintragen?
    Müsste der TÜV-ler nicht sagen er braucht ihn nicht eintragen zu lassen da original BMW?
     
  12. #11 Underdog, 09.12.2014
    Underdog

    Underdog 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Als ob jemanden dieser Spoiler interessiert :)
     
  13. #12 geniusmf, 09.12.2014
    geniusmf

    geniusmf 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Krefeld (NRW)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Jörg

    Ganz genau, keine sau interessiert das. 1 tens!

    2tens.

    Jetzt mal zu den anderen. Der sinn einen spoiler eintragen zu lassen hat einfach den hintergrund das wenn man von den bullen angehalten wird, nicht stunden lang diskutieren muss, das man ein original bmw teil nicht eintragen lassen muss. Es gibt nämlich jene bullen die das nicht wissen bzw. glauben! Und wenn Die das nicht glauben, gibt es erstmal eine mängelkarte. Ist mir schon passiert.

    3tens.
    Hat mir der tüv prüfer den eingetragen weil ich ihm weiß gemacht habe, das das ein originaler BMW spoiler ist. Natürlich weiß der tüv das man original teile nicht eintragen lassen muss. Aber ich habe darum gebeten das er mir den trotzdem als einfachen BMW carbon spoiler einträgt und sicherheitshalber die teilenummer mit dazu schreibt. ob das jetzt sinn macht oder nicht, is latte!!!

    Ich habe es für meinen seelenfrieden gemacht. Damit ich im fall der fälle nicht nochmal lang rum diskutieren muss. Meine güte, das man direkt da so negativ gegensprechen muss. Der TE hat lediglich nach dem lableblack spoiler gefragt, und ich hab ihm dazu meine erfahrungen geschildert und wie ich es geschafft habe diesen eintragen zu lassen. Ganz einfach!

    Und von mir aus habe ich mich auch geirrt was den leebmann und co. spoiler betrifft bzgl. vollcarbon. Aber, ich weiß nicht warum ich 100€ oder mehr ausgeben muss nur damit ich einen spoiler habe, der vielleicht 500g leichter ist und eventuell aus voll carbon. Solange das ding 100% passt und sich in optik minmal unterscheidet und den gleichen zweck erfüllt, muss ich doch BMW nicht die kohle in den hals schmeißen.

    Und jetzt fangt hier bloß nicht mit CW werten an. Das fehlt noch. Der lable black spoiler drückt die hinterachse genauso runter wie der OEM!

    Wer es nich glaubt, soll nich lang quatschen, sondern vorbei kommen und kann ne runde mit fahren. Dann kann er sich auch gleich über optik und passgenauigkeit selber ein bild machen, anstatt hier lang rum zu diskutieren. Natürlich, sobald ich ihn WIEDER drauf habe! Kein thema!!!

    Gruß
     
  14. #13 Mysterikum, 09.12.2014
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Klar, der Spoiler wird bestimmt niemand interessieren.

    Zum Thema eintragen, eine illegale Eintragung hilft dir auch nicht, falls der Spoiler bricht und jemand verletzt - der TÜV ler macht sich damit auch keine Freunde ;).
    Klar ist er eingetragen und du hast weniger Stress. Wenn er dir besser gefällt ist das ja auch legitim, trotzdem sollte man drauf hinweisen.

    Den Stress wegen der Eintragung hätte ich mir nicht gemacht, einfach den Performance Katalog ins Auto gelegt und gesagt der ist Original :twisted:.
     
  15. #14 geniusmf, 09.12.2014
    geniusmf

    geniusmf 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Krefeld (NRW)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Jörg
    Ja da gebe ich dir ja auch recht, aber mal im ernst, das wäre glaube ich einer von 1000 unfällen wo sich dann wirklich jemand ernsthaft am spoiler hinten verletzt. Kann man jetzt aber auch wieder drüber diskutieren.

    Und das mit dem katalog ist ja schön und gut. Das problem ist aber, die wollen wenn dann, etwas schwarz auf weiß sehen, das es nicht eingetragen werden muss. Glaub mir, den tanz hab ich hinter mir. Voll nervig! Aber war eh so ein neun mal kluger sheriff!

    Was solls, ich kann den lable black voll empfehlen. Passt und sieht gut aus. Wer natürlich unbedingt auf OEM besteht, sollte natürlich zum PP greifen. Ganz klar!
     
  16. #15 1coupe1, 09.12.2014
    1coupe1

    1coupe1 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.03.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Dominik
    Danke schonmal für alle Antworten :)

    @geniusmf ich bin genau deiner Meinung ich 400g mehr oder weniger sind mir persönlich keine 100 € Wert und ich habe auch nicht vor den Spoiler eintragen zu lassen sondern ich werde mir einfach den Performance Katalog ins Auto legen und falls wirklich jemand was sagen sollte , was ich mir eigentlich nicht vorstellen kann habe ich wenigstens etwas zum herzeigen.

    Danke Leute ! :)
     
  17. #16 geniusmf, 09.12.2014
    geniusmf

    geniusmf 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Krefeld (NRW)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Jörg
    Genau. Sollen die dir erstmal beweisen das es kein originaler ist. Da steht nämlich genauso wenig drauf wie beim OEM. Es sei denn man reißt den ab. Das müssten dann aber alle in einer polizeikontrolle befürchten. Natürlich gibt es kleine optische unterschiede, aber das sieht kein polizist auf anhieb. Es sei den der kennt sich mit dem 1er coupe und dessen zubehörteile besonders gut aus! Und das glaub ich mal kaum. Vielleicht einer von 500. den muss man aber auch erstmal antreffen!
     
  18. #17 1coupe1, 09.12.2014
    1coupe1

    1coupe1 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.03.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Dominik
    Genau und bei uns in Österreich schauen sie wenn sie wirklich "bösartig" sind eher mehr auf Auspuff und Felgen :/
     
  19. #18 geniusmf, 09.12.2014
    geniusmf

    geniusmf 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Krefeld (NRW)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Jörg
    Jap, das ist der regelfall auch bei uns. Nur ich hatte mal einen frischling. Glaube ich zumindest! Der hatte absolut null plan, aber hat wirklich alles, alles erstmal bemängelt, was man bemängeln könnte. Sogar die engschrift am kennzeichen!!!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Rudy_94, 10.12.2014
    Rudy_94

    Rudy_94 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Erding
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Rudi
    Idioten gibts :haue::haue:
     
  22. #20 geniusmf, 10.12.2014
    geniusmf

    geniusmf 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Krefeld (NRW)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Jörg
    Ja mega. Leider war ich da noch nicht ganz so fix drauf wie heute und wusste den ganzen kram bzgl. Eintragungen noch nicht so. Aber trotzdem hab ich nie wieder was davon gehört. Hab zwar nen brief von den bullen bekommen in dem die punkte drin standen, aber vom Straßenverkehrsamt, kam nie was. Die sind ja dann in so einem fall die nächste Instanz wo man antreten muss und denen man dann die aufgeführten mängel,bzw. beseitigten mängel vorzeigen muss.

    Allerdings bezweifle ich stark das ein Straßenverkehrsamt ihre eigene arbeit bemängelt. Schließlich haben die mir damals das kennzeichen so mit der engschrift abgestempelt! Hahaha

    Naja, jetzt hab ich ruhe. Damaliges auto ist zwar verkauft, aber der neue coupe steht ja schon wieder vor der tüt!
     
Thema:

Carbonheckspoiler beim Coupé

Die Seite wird geladen...

Carbonheckspoiler beim Coupé - Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch beim 118i (E87)

    Ölverbrauch beim 118i (E87): Hallo, mein 118i hat jetzt auf 4000km knapp 1,5 Liter Öl verbraucht und wollte jetzt mal fragen ob das normal ist oder ob das doch zu viel ist....
  2. Fahrzeug beim Bremsen unruhig

    Fahrzeug beim Bremsen unruhig: Hallo, möchte hier mal über was schreiben was ich bei meinem 130i schon länger beobachte: Wenn ich aus höheren Geschwindigkeiten, so 180 bis 220...
  3. 5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er

    5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er: Hi zusammen, bald habe ich 5.000 km runter und ich würde gerne nen Ölwechsel machen lassen. Ja ich weiß, Wartungsintervalle 30.000 km,...
  4. Kann man beim M135 Ölmesstab nachrüsten

    Kann man beim M135 Ölmesstab nachrüsten: Hallo, ich lese hier schon etwas mit. Wir überlegen uns einen gebrauchten M135 noch als Zweitwagen zu kaufen(die sind ja nicht mehr so teuer)....
  5. Klimagestank beim 120D Cabrio

    Klimagestank beim 120D Cabrio: Hallo in die Runde, hab einige Beiträge bzgl. dem Prob gelesen. Werde nun am WE mal den Pollenfilter erneuern möchte aber zudem auch die Reinigung...