Carbon Dach

Diskutiere Carbon Dach im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, mich würde mal interessieren ob es jemanden gibt, der ein Kohlefaserdach auf sein Coupe geklebt hat. Also Blech raus und durch Carbon...

  1. #1 Martin G.ER, 05.11.2018
    Martin G.ER

    Martin G.ER 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Martin
    Hallo,
    mich würde mal interessieren ob es jemanden gibt, der ein Kohlefaserdach auf sein Coupe geklebt hat.
    Also Blech raus und durch Carbon ersetzt. Es gibt ja im Netz einige Anbieter z.b. cf-Dynamics.
    Da ich überlege mein Dach schwarz zu machen, habe ich auch diese Möglichkeit in Betracht gezogen.
    Beim M2 gibt's das ja sogar von BMW direkt zum Nachrüsten.
    Montage ist natürlich etwas aufwendiger als ne Folie oder Lackierung. (Himmel und Scheiben müssen raus)
    Die TÜV Abnahme ist dabei anscheinend noch fraglich, soll aber hier nicht das Thema sein.
    Ich finde es einfach origineller als ne Folie draufzukleben.

    Gruß, Martin
     
  2. #2 gotcha43, 05.11.2018
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    6.518
    Zustimmungen:
    2.629
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Kenne einen, der momentan umbaut mit dem Edison Dach (Alpha n Performance Marke).
    Sind schon sehr gut, würde das auch irgendwann gern noch durchführen.
    Plan aber mit mal Prof. Einbau und Abnahme knapp 3K ein.
     
    Flo95 gefällt das.
  3. #3 Martin G.ER, 05.11.2018
    Martin G.ER

    Martin G.ER 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Martin
    Sinn würde ja machen, es mit einer neuen WS Scheibe zu kombinieren, wenn mal wieder n Stein drin gelandet ist.
    Könnte Versicherungstechnisch aber kompliziert werden. Da müsste man ne gute Firma für sowas an der Hand haben.
     
  4. #4 Martin G.ER, 05.11.2018
    Martin G.ER

    Martin G.ER 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Martin
    3K wäre ja okay, oder meinst du alleine die Arbeitskosten ? Das Dach selber liegt ja auch um die 2000.
     
  5. #5 gotcha43, 05.11.2018
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    6.518
    Zustimmungen:
    2.629
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Dach 1,7k, 1k Einbau, Rest Eintragung so grob.
    Wenn du alles bei Alpha-N machen lässt.
    Denke TPS Performance etc haben ähnliche Preise.
    Einfach mal anfragen.
    Das mit der Scheibe hatte ich auch überlegt, könnte man durchaus koppeln und so die Montagekosten halbwegs abfangen.
     
  6. #6 Martin G.ER, 05.11.2018
    Martin G.ER

    Martin G.ER 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Martin
    Naja wenn man das mit ner Scheibe kombinieren möchte, muss man das ja spontan entscheiden. Ich kann ja schlecht n Steinschlag planen.
    Aber ich werde allgemein mal eine Anfrage stellen. Danke erstmal.
    Wenn du von deinem Bekannten Fotos oder ein Bericht bekommen könntest, wäre das super.
     
  7. #7 gotcha43, 05.11.2018
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    6.518
    Zustimmungen:
    2.629
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Ja ich warte auch sehnsüchtig.
    Will mir das dann erstmal live angucken. Ist auch 2x2 Köper.
    Könnte mich aber nicht so entscheiden, ob 1x1 Leinen (wie Original e92 m3) oder 2x2 Köper (wie das restliche Carbon aus dem Performance Programm).
    OEM-like oder passend zum Rest.
    Schwierig...
     
  8. #8 Martin G.ER, 05.11.2018
    Martin G.ER

    Martin G.ER 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Martin
    Wo genau ist der Unterschied ? Dichte des Gewebes oder sowas ? Eins stabiler als das andere ?
     
  9. #9 gotcha43, 05.11.2018
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    6.518
    Zustimmungen:
    2.629
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Optik.
    Google mal nach den beiden strukturen. Es gibt verschiedene Arten, das Carbon zu weben.
     
  10. #10 Martin G.ER, 05.11.2018
    Martin G.ER

    Martin G.ER 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Martin
    ja habe ich getan .. ist im Endeffekt wohl hautsächlich optische Geschmacksache.
    Müsste ich mir dann auch überlegen. Ich tendiere zu 2x2 um etwas von den normal M3 Dingern abzuweichen.
     
  11. #11 cheataa, 22.11.2018
    cheataa

    cheataa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.11.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Hy! Beim 1er nicht, aber beim e46 Coupe hab ich schon mal das Carbon-CSL-Dach eingebaut! :)

    Wenn ich dir was helfen kann / Fragen beantworten, einfach melden!
    Grüße Andy
     
  12. #12 Martin G.ER, 26.11.2018
    Martin G.ER

    Martin G.ER 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Martin
    Hi und danke für Dein Melden,
    wie war die Arbeit ? Hast du das alleine zu Hause gemacht ?
    Hast du auch Erfahrung mit der Alltagstauglichkeit ? Z.B. Windgeräusche? Geräusche allgemein bei Regen oder Hagel?
     
  13. #13 cheataa, 26.11.2018
    cheataa

    cheataa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.11.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Ist natürlich nicht auf ne Stunde gemacht ;) Scheiben/Himmel raus, alle Schweißpunkte auftrennen, Dach runter, versiegeln, sauber einkleben, Scheiben/Himmel wieder rein...
    Ich/wir sind ein Tuning KFZ-Meisterbetrieb, also nicht ganz "alleine zu Hause" gemacht ;)

    Windgeräusche ändert sich nichts, Form etc. bleibt ja gleich! Regen/Hagel ändert sich auch nicht groß, Stabilität ist ja auch sehr hoch! (Kann jetzt nur von dem original BMW-Teil berichten!)

    Grüße Andy
     
  14. #14 Martin G.ER, 26.11.2018
    Martin G.ER

    Martin G.ER 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Martin
    Was ist, wenn das Carbondach beschädigt wird, wodurch auch immer. Kann man es immer wieder auswechseln?
    Zahlt die Versicherung im Zweifel ein neues Carbondach?
    ...auch so Fragen der Alltagstauglichkeit.
     
  15. #15 cheataa, 03.12.2018
    cheataa

    cheataa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.11.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    "Kann man immer wieder wechseln", ja! Muss hald auch ausgeschnitten wieder werden...
    Im Endeffekt wird nach einem Schaden der Ist-Zustand wie er vor dem Unfall war hergestellt. Heisst: Auto wurde mit 0815-Front ausgeliefert, du hast M-Technik nachgerüstet, erlegst erfolgreich ein Reh, dann bekommst auch wieder die M-Technik bezahlt! :)

    Wär dann beim Dach nur ggf. die Frage mit nach Umbau melden bei der Versicherung und diese wollen dann ggf. ne Eintragung dafür....
     
  16. #16 ExigeCup260, 06.12.2018
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    205
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    DIe Frage ist, was Du damit bezwecken möchtest: Reine Optikmaßnahme? Oder Gewichtsreduktion? Bei Letzterem würde ich mal scharf durchkalkulieren, a) wie hoch die Gewichtsreduktion werden wird und b) wenn a) beantwortet, welchen Effekt das auf das Fahrverhalten eines 1,5 Tonnen-Vehikels + Fahrermasse konkret hat. Da wäre der EInbau einer Li-Ionen-Batterie von LiteBlox deutlich günstiger und effektiver. Oder die Sitze durch Recaro Polepositions ersetzen, Rückbank raus und leichte Notsitze hinten rein etc.
     
  17. #17 cheataa, 06.12.2018
    cheataa

    cheataa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.11.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    @ExigeCup260
    Geb dir generell Recht, aber hier nimmst das "Gewicht von ganz oben", sprich der Schwerpunkt des Auto rückt nochmals weiter nach unten, was ich fahrtechnisch höher werten würde als die Batterie!
    (Kosten/Aufwand außen vor!)

    Aber will dazu keine Diskussion entfachen, nur der Vollständigkeit halber! :)
     
  18. #18 Mischbereifung, 06.12.2018
    Mischbereifung

    Mischbereifung Gesperrt!

    Dabei seit:
    11.07.2017
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Baujahr:
    04/2013
    Ich habe auch immer alle Nachrüstteile eintragen lassen, wo möglich-auch wenn eine ABE vorlag.(ESD, Downpipe , Ladeluftkühler, Bremsenupgrade etc.). Bei der Innenausstatung immer Fotos machen und Rechnungen aufbewaren.
    Im Schadensfall hilft dies enorm, um nicht aufwändig dem Geld bei der Versicherung hinterher zu laufen
    Die Versicherungen ignorieren gerne teure Umbauten.
     
  19. #19 ExigeCup260, 14.12.2018
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    205
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Ich will Dich ja nicht von dem Projekt abbringen, aber wenn es nur darum geht, würde ich mir bei einem 1,5 Tonnen-Vehikel, welches sowieso schon relativ hoch baut, weitergehende Gedanken machen. Wenn Du es schick findest, mach es; nur es wird bei Dir messbar nichts bringen.
    Ich würde mir mal anschauen, wieviel Masse Du Durch ein Carbondach einsparst (3-4kg?, Schwerpunktabsenkung wieviel?) und wieweit Du dadurch den Schwerpunkt absenkst; da kann die persönliche Gewichtsschwankung (vollgegessen und -getrunken vs. leerer Magen, ein paar Stunden nichts getrunken schon mehr Einfluss haben. Ich meien, wir reden hier nicht über extrem leichtgewichtige AUtosein Formel1-Auto, sondern über schwere ~1,5 Tonnen-Vehikel.
     
    scoper gefällt das.
  20. #20 Martin G.ER, 21.01.2019
    Martin G.ER

    Martin G.ER 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Martin
    Natürlich geht es bei einem Carbondach nicht um die Gewichtsersparnis. Es sei denn man ersetzt ein Schiebedach.
    Das dünne Originalblechdach ist auch schon sehr leicht.
    Es ist eher eine Prestige Sache. Es ist individuell und originell. Wo andere ne Fake Folie draufklatschen, hat man halt echt Carbon.
    Über den Kosten und Nutzen Faktor braucht man bei Tuning nicht anfangen zu diskutieren.
    BMW baut auf die M Autos ja auch von Werk ein Carbondach. Da kann mir auch keiner sagen, dass die dadurch schneller fahren.
    Positiver Nebeneffekt ist, es kann nicht rosten durch Steinschläge und ist bei Eichelschlag o.Ä. formstabil.
     
Thema:

Carbon Dach

Die Seite wird geladen...

Carbon Dach - Ähnliche Themen

  1. M-Performance Blende Gangwahlschalter Carbon Kompletter Satz in OVP

    M-Performance Blende Gangwahlschalter Carbon Kompletter Satz in OVP: Wer mitbieten möchte… https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fulk%2Fitm%2F202693105417 Gruß
  2. [E8x] Lenkradspange Carbon

    Lenkradspange Carbon: Biete eine mit Carbonfolie Lenkradspange mit Mufu Preis 49,-€ PayPal vorhanden [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  3. [E8x] Aschenbecher Abdeckung Carbon

    Aschenbecher Abdeckung Carbon: Aschenbecherdeckel Carbon TOP Zustand Preis 30,-€ inkl. Versand PayPal vorhanden [ATTACH]
  4. Dach schließen - Knarren hinten rechts

    Dach schließen - Knarren hinten rechts: Hallo, hoffe, es kennt jemand das Problem: Beim Schließen des Daches gibt es bei mir hinten rechts so ungefähr auf Höhe des Tankdeckels und zwar...
  5. [F2x] M Performance Lenkradblende Carbon

    M Performance Lenkradblende Carbon: [ATTACH] Verkaufe eine Lenkradspange aus Carbon für das M Lenkrad in sehr gutem Zustand. Details siehe hier: Link zu Leebmann24 Die Abdeckung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden