Car-Wrapping Seminar

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von S1BB1, 17.03.2011.

  1. S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    Morgen allerseits,

    ich habe Interesse daran, ein Car-Wrapping Seminar (Vollverklebungsseminar, Vollfolierungsseminar) zu absolvieren.
    Mir macht der ganze Folienkram einfach total Spaß und deswegen habe ich mir überlegt, einfach mal so ein Seminar zu besuchen um es danach noch besser zu können :daumen: Und ggfs. meine Dienste anbieten (Vorrausgesetzt ich kann es wirklich) oder einfach nur es Hobbymäßig zu machen, an meiner eigenen Kiste.

    Gibt es hier jemanden, der schonmal so ein Seminar besucht hat und mir da was empfehlen kann?
    Ist ja mal wieder bekanntlich so, dass wenn man Google anschmeißt, der eine sagt was gutes darüber, der andere wiederrum was schlechtes... :eusa_clap:


    Cheers :winkewinke:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lokipvp, 17.03.2011
    lokipvp

    lokipvp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    du bekommst nachher sofort meine autos zum folieren ;)
     
  4. S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    Das hört sich schonmal gut an :winkewinke:
     
  5. #4 AnooooOH, 17.03.2011
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Was kostet so ein Seminar?:)
     
  6. S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    Kein Plan.

    Mich würde erstmal interessieren, ob hier irgendwer eine Firma empfehlen kann :daumen: Der Preis ist eher nebensache
     
  7. #6 AnooooOH, 17.03.2011
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Fuer mich nicht,deshalb frag ich.
     
  8. #7 Gelfisch, 19.03.2011
    Gelfisch

    Gelfisch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.02.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Wann und wo und wie viel kostet das? Damit kann man sicherlich auch gut verdienen. Aber auch hobby mässig sicher eine tolle sache. Hier im forum werden sich sicherlich auch einige finden die diesen sevice gerne in Anspruch ehmen würden
     
  9. S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    Wann und Wo, das ist ja die Frage.. Ich bin fleißig am suchen.. Vllt könnte man daraus ja ein kleines 1er Treffen machen :winkewinke:

    Preislich beginnt das ganze bei ca. 300 Euro mit einem Einsteigerlehrgang... Es gibt allerdings auch Lehrgänge die mehrtätig sind und 2000€ kosten .. Ist aber dann die Frage, ob dies wirklich nötig ist
     
  10. #9 BMWlover, 20.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Für 2000€ kann ich das Auto auch komplett vom Profi folieren lassen :mrgreen:
     
  11. #10 Gelfisch, 20.03.2011
    Gelfisch

    Gelfisch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.02.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ja das ist ja die sache bist ja dann selber der Profi
     
  12. #11 CarWrapping, 21.03.2011
    CarWrapping

    CarWrapping 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74182 Obersulm
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Markus
    Ähm, so ein Seminar soll vermitteln wie einzelne Folien zu Verarbeiten sind. Soll heissen, jeder Folienhersteller gibt solche Seminare, damit die Kunden auch wissen wie sie mit den Folien umgehen sollen.

    Jetzt hast du 15 verschiedene Hersteller von Folien die ein Seminar anbieten, welches nimmst du?

    "Und ggfs. meine Dienste anbieten (Vorrausgesetzt ich kann es wirklich)"


    Mal ganz ehrlich, sowas ist rausgeschmissenes Geld für Leute die davon nur hobbymässig profitieren wollen und nebenher ein bisschen Kohle verdienen wollen.
    Dann geht lieber Zeitung austragen, da hast mehr von und machst dich nicht Strafbar ;-)
    Mir geht da das Messer in der Tasche auf wenn ich sowas lese.

    Zumal du nach so einem Seminar nicht mehr kannst wie vorher. Dort wird dir erklär wie man das Material richtig erwärmt, wie man die Kanten nacharbeitet und nicht wie man eine Folie aufklebt, davon wird ausgegangen das man sowas schonmal gemacht hat, bzw geschäftlich/betrieblich damit zu tun hat.

    Die Übung macht den Meister! Und ob du das schlussendlich kannst oder nicht, ich sag nach 5 Jahren Ausbildung, Seminar etc immer noch: Man lernt bei jedem Autos noch etwas dazu.

    LG Markus
     
  13. S1BB1

    S1BB1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Sebastian
    Wieso sollte ich mich strafbar machen?
    Wenn ich das wirklich in großem Stil machen sollte, wird ein Gewerbe angemeldet, Kleinunternehmerregelung §19 UstG.. Denn mich in der Hinsicht strafbar zu machen, darf gerade ich mir nicht leisten.

    Dann les mal hier: >wrap-it!< >> folienbeschichtungen - schulungen<< >car-wrapping.info<
    Da steht eindeutig:
    So und nun kannst du mir ja mal erzählen, wie man das sonst lernen soll? 3 Jährige Ausbildung zum Folierer? (Gibts sowas??)
    Oder hast du dir nach der Schule gedacht:
    "Hey cool, wofür ist denn solch eine Folie da, oh die kann man ja hier und da aufkleben, hey das mache ich jetzt beruflich"

    Du musst dein Handwerk ja auch irgendwo gelernt haben oder irre ich mich? :daumen:
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Meiner Meinung nach kann das jeder der Zeit und Muse hat das sich selbst beizubringen bzw. eventuell irgendwo die Grundkenntnisse aneignet... der Rest ist dann Erfahrung, Geschick und Ausdauer... wirklich schwer ist imho nur das Schneiden der Folie auf dem Lack ohne Beschädigung was manchmal nötig ist. Für sowas ist aber nicht jeder geschaffen, man braucht ne ruhige Hand und muss lange konzentriert bleiben...

    Wissenschaft ist das nämlich echt keine... das meiste kann man schnell lernen, klar jedes Material ist anders zu verarbeiten, aber hat man mal den Dreh raus dann geht weitere Steigerung nur mehr über Erfahrung.

    Ich würds beruflich deshalb nicht machen weils auf den Rücken geht, man muss manchmal in unmöglichen Haltungen arbeiten und weil man im Endeffekt eh wieder nur einer von vielen ist... Geld verdienen lasst sich imho eh nur mit relativ einfachen grossflächigen Verklebungen... die Kleinteile verklebt dir niemand, da der zu bezahlende Endbetrag durch den Arbeitszeitaufwand in astronomische Höhen schnellt...
     
  16. #14 CarWrapping, 22.03.2011
    CarWrapping

    CarWrapping 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74182 Obersulm
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Markus
    "ich sag nach 5 Jahren Ausbildung (3 Ausbildung + 2 Geselle), Seminar etc immer noch: Man lernt bei jedem Autos noch etwas dazu."
    Der Beruf nennt sich Werbetechniker und umfasst wesentlich mehr als nur ein Auto in Folie einzupacken. Manchmal ist es vllt besser man macht eine Ausbildung bei solchen Geschichten, ich weiss ja nicht ob du schon eine hast, aber wäre manchmal von Vorteil. Schade das sich jeder selbstständig machen kann wie er will, sonst würden nicht so viele Hobbyfolierer ihr Hobby zum "Beruf" machen.

    In diesem Seminar wird dir die Verarbeitung von HEXIS Folien angeboten. Leider haben diese Folien andere Eigenschaften als 3M oder Orafol oder Avery.
    OK, ich lass dich mal machen, wirst das schon packen, bei Fragen oder Interesse kannst du gerne ein 4 Wöchiges Praktikum bei mir machen :daumen:

    Ich such mir jetzt mal einen neuen Job, wollte schon immer mal Brötchen backen...
     
Thema: Car-Wrapping Seminar
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was braucht man sich als car wrapping selbständig zu machen

Die Seite wird geladen...

Car-Wrapping Seminar - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Car Porn Liebhaber

    Car Porn Liebhaber: Für alle Carporn Liebhaber habe ich hier was schickes. [MEDIA] M135i, M235i, M3 und M5 ! Sehr geil !
  2. Connected Drive in Verbindung mit Apple Car Play

    Connected Drive in Verbindung mit Apple Car Play: Moin, hat einer von euch hiermit schon Erfahrung gesammelt , ob sich das lohnt ?
  3. [Video] Die Wahrheit: How BMW and Audi car guys behave on the Autobahn

    [Video] Die Wahrheit: How BMW and Audi car guys behave on the Autobahn: [MEDIA] M135i vs S3 ... M Performance vs Audi Sport ... BMW vs Audi ... Epische Rivalen! Typisches Aufeinandertreffen eines BMW M135i und eines...
  4. [Verkauft] Lackaufbereitung (Wert 250,- EUR) bei Luxus Car Detailing Frankfurt

    Lackaufbereitung (Wert 250,- EUR) bei Luxus Car Detailing Frankfurt: Hallo zusammen, ich biete hier eine Lackaufbereitung im Wert von 250,- EUR bei Luxus Car Detailing in Frankfurt an. Die Lackaufbereitung habe...
  5. Steuerkettenproblematik; Abwicklung über Gewährleistung oder Car Garantie?

    Steuerkettenproblematik; Abwicklung über Gewährleistung oder Car Garantie?: Hallo zusammen, Fahzeugdaten: 118i (E81) BJ 06/07 87.000 km Als glücklicher 1er Besitzer (seit 2 Monaten) bin ich gerade etwas angeschlagen über...