Cabrio Stoffdach - Winter, Pflege etc.

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von bmw_manni, 03.02.2014.

  1. #1 bmw_manni, 03.02.2014
    bmw_manni

    bmw_manni 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Hallo liebe BMW-Gemeinde,

    ich habe nun schon einige Zeit im Internet gesucht mir einige Forenthreads durchgelesen, aber konnte mir dadurch noch keine wirkliche Meinung zum Thema Cabrio Stoffdach, Pflegeaufwand und Co bilden. Generell würde ich liebend gerne mir ein BMW 125i Cabrio kaufen, aber es kommen folgende Umstände hinzu:

    • leider keine Garage oder Carport Parkplatz / müsste an der Straße / teilw. auch unter Bäumen parken
    • teilweise steht das Fahrzeug 3-4 Tage ohne das ich evtl. Verunreinigungen zeitnah bemerken würde
    • ich könnte mich nur geringfügig dafür begeistern das Auto per Hand zu waschen ;)
    Auch wenn ich das "Freiluftgefühl" nach damligen Rollerzeiten liebend gern zurückholen würde, stellt sich daher die Frage ob sich ein Cabrio in diesem Fall wirklich anbietet oder ich gezwungernermaßen lieber zum Coupe greifen sollte :/?

    Damit verbunden würde ich mich riesig freuen, wenn ich etwas mehr Klarheit bei folgenden Fragen erhalten würde - im Internet liest man hier wirklich extrem unterschiedliche Ansichten:

    • Kann man mit einem Cabrio Stoffdach wie mit einem normalen Wagen in die Waschanlage?
    • Ist es kritisch wenn z.B. Vogelkot 3-4 Tage unbemerkt auf dem Cabrio Stoffdach verbleiben würde? (Fleckenbildung o.ä. wäre natürlich ebenso unschön)
    • Kann man den Pflegeaufwand wirklich damit zusammenfassen, dass man einmal im Jahr vorm Winter das Verdeck imprägniert?
    Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten und vielen Dank vorab!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    kannste das ganze Jahr fahren mein cabby steht auch immer auf de strasse,und durch de waschstrasse auch kein Thema
     
  4. #3 bmw_manni, 04.02.2014
    bmw_manni

    bmw_manni 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Hi,

    und wie sieht das mit Vogelkot aus, wenn dieser erst nach 3-4 Tagen bemerkt wird? Gerade im Sommer wenn man nur noch einen Parkplatz unter Bäumen findet, kommt das ja relativ oft vor.

    In der Pflegeanleitung von BMW steht hierzu, dass dieser unverzüglich entfernt werden müsste, was ja schon eher danach klingt, dass dies bereits nach 1-2 Tagen Flecken oder im schlimmsten Fall sogar undichte Stellen begünstigen würde.

    Vielen Dank
     
  5. #4 sabrina44, 05.02.2014
    sabrina44

    sabrina44 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.07.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mal im Fernsehen gesehen (Motovision glaub ich) das man es mit einem weichen Schwamm und Feinwaschmittel ganz gut weg bekommt. Das Feinwaschmittel in Wasser lösen und dann eben den Schwamm rein tunken.
     
  6. Xris

    Xris 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christian
    Vogelkot ist grundsätzlich ziemlich aggressiv, das kommt schon nicht gut wenn der "nur" auf dem Lack ist. Besser sollte man den schnell entfernen.
    In wie weit da eine häufigere Imprägnierung dagegen schützt, kann ich Dir allerdings nicht sagen. Da ich täglich mit meinem Cabby fahre, fällt so eine Bombe auf jeden Fall auf.
     
  7. #6 Schwarzgriller, 06.02.2014
    Schwarzgriller

    Schwarzgriller 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.06.2013
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    .....wie Christian schon richtig geschrieben hat, ist Vogelkot schon auf dem Lack nicht gut.
    Da wirst Du, wie bei Deinem 'normalen' Auto auch, in den sauren Apfel beissen müssen und die Schäden tolerieren.
     
  8. Xris

    Xris 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christian
    Wie wäre es denn mit einer Abdeckplane ? Da können die Vögel soviel draufsch*** wie sie wollen, macht weder Verdeck noch Lack etwas.
    Angenehmer Nebeneffekt im Winter ist, daß man nicht kratzen muß.
     
  9. #8 gixxerin, 08.02.2014
    gixxerin

    gixxerin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remscheid
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Nach 10 Jahren Stoffmütze kann ich Dir sagen , Vogeldreck richtet auf Lack mehr Schaden an als auf dem Verdeck ! Natürlich sollte man grundsätzlich den Dreck so schnell es geht entfernen . Aber mit einer Bürste und Wasser sollte das kein Thema sein .

    Beim Thema Imprägnierung scheiden sich die Geister . Der Sattler sagt man soll es nicht , der Verstand sagt kann doch nicht schaden . Wenn man perlende Wassertropfen toll findet , dann soll man es machen . Das Verdeck wird aber nicht schlechter wenn man es lässt . Wichtiger ist eine regelmäßige gründliche Reinigung ( ggfs. mit ganz mildem Reiniger ) . Gerade wenn man den Wagen immer draußen stehen hat , sammelt sich an den Rändern schnell der " Grünspan " . Ein bisschen regelmäßige Arbeit muss also sein , denn die Waschanlage reicht da nicht aus :eusa_naughty: Aber Dein Verdeck wird es Dir danken .

    Greetzzz Gabi
     
  10. #9 bmw_manni, 18.02.2014
    bmw_manni

    bmw_manni 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Vielen Dank erst mal für euer Feedback. Weitere Erfahrungsberichte immer gern gesehen ;). Im März steht der Autokauf an :)
     
  11. #10 Calandy, 25.02.2014
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    zwischen Harz und Heide
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    fahre seit '89 Pellen und kann aus Erfahrung sagen, weiche Bürste, milder Reiniger und viiiieeel Wasser,
    schlimmer sind Harztropfen ---> Q-Tip mit Waschbenzin
     
  12. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..ich fahre auch seit 1993 Cabrio´s und hatte noch nie Probleme mit Schmutz an Dach....:daumen:

    lg
    indo5
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Clamshell, 02.03.2014
    Clamshell

    Clamshell 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Peter
    ... immer offen gefahren... :lach_flash:
     
  15. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi

    :haue: :mrgreen:

    lg
    indo5
     
Thema: Cabrio Stoffdach - Winter, Pflege etc.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er cabrio im winter

    ,
  2. cabrio stoffdach ohne garage

    ,
  3. 2er bmw cabrio keine garage

    ,
  4. wer hat das 118i Cabrio schon im Winter gefahren was macht das verdeck ,
  5. bmw 1er stoffdach,
  6. pflege von stoffdach BMW,
  7. cabrio stoffdach schlecht im winter,
  8. cabrio winzerbilder
Die Seite wird geladen...

Cabrio Stoffdach - Winter, Pflege etc. - Ähnliche Themen

  1. Türen öffnen im Winter

    Türen öffnen im Winter: Hey ich bin neu hier und wenn es das Thema schon gibt dann könnt ihr es gerne wieder löschen. Das Problem ist dass bei meinem 1er im winter die...
  2. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....
  3. [E88] 135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt

    135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt: Hallo zusammen, mein Vater plant seinen BMW 135i N55 Cabrio mit DKG zu verkaufen. Das Fahrzeug ist unfallfrei, sehr gepflegt und wurde immer gut...
  4. Windgeräusche 2er Cabrio

    Windgeräusche 2er Cabrio: Seit einigen Monaten bin ich stolzer Besitzer eines M240i Cabrio. Von dem Auto bin ich sehr begeistert. Wirklich super! Es ist mein erstes Cabrio....
  5. Verdeck für BMW 118i Cabrio

    Verdeck für BMW 118i Cabrio: Hallo Zusammen Da mein 1ner ein Kaputtes Verdeck hat (Heckscheibe löst sich) und Wasser eindringt, brauche ich ein neues Verdeck. Hätte jemand...