Cabrio langstreckentauglich?

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Cabrio" wurde erstellt von BMW-Fan, 31.05.2009.

  1. #1 BMW-Fan, 31.05.2009
    BMW-Fan

    BMW-Fan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    08/2016
    Eine Frage an Cabrio-Fahrer.
    Ich fahre jetzt mit großer Zufriedenheit einen 130i. Das Auto ist fast 3 Jahre alt und hat gut 70.000 km drauf. Also wird es so langsam Zeit für einen neuen 130i. War schon beim BMW-Händler. Gistern aus Neugierde mal einen anderen Händler besucht und dann passierte es:
    Fürs gleiche Geld hat er eien sehr jungen 135i Automatik, als Cabrio. Gute Ausstattung: M-Paket, 18"-Räder, Naviprof, Lemon-Leder, Außenfarbe Bluewater (sieht sehr schick und exklusiv aus). Jetzt bin ich mehr nicht mehr so sicher was ich machen soll.
    Ich bin dieses Auto probegefahren, leider nur kurz auf der Autobahn. Da ich Langstreckenfahrer bin (mindestens 4x im Jahr von Holland nach Oesterreich) und deshalb sehr viel Autobahn fahre, und das meistens mit Geschwindigkeiten von 150-250 km/h frage ich mich, wie sich ein Cabrio bei diesen Geschwindigkeiten fährt. Bis welchem Tempo kann man einigermaßen bequem offenfahren und wie laut ist das geschlossene Cabrioverdeck bei hohen Tempi? Macht Cabrio fahren nur zu Anfang spaß und freut man sich nach einigen Monaten wieder auf ein "normales" Auto oder ist das 1er Cabrio auch im Winter mit geschlossenem Verdeck ein Auto das immer wieder Spaß macht. Gruß Wim
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Muehlenmann111, 01.06.2009
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    ich kann dir nichts zum Cabrio sagen, aber ich würde meinen 130i noch etwas behalten, ist er dir wirklich schon zu alt, zu abgenutzt etc.???

    Es gibt nichts im Leben mit dem man mehr Geld vernichtet als mit Autos...
     
  4. #3 nightperson, 01.06.2009
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Ich hatte 'mal ein 125i Cab. als Leihwagen und bin mit dem von Düsseldorf im Winter nach Ösiland gefahren, mit 2 Personen, Gepäck und Skiern im Kofferraum (Durchladeeinrichtung wird zum Glück optional angeboten). Der Langstreckenkomfort und das Platzangebot waren erstaunlich gut für ein Cab. Klar war das Verdeck lauter als ein festes Dach, jedoch ist es gut gefüttert bzw. isoliert und leiser als z.B. beim Z4.

    Gruss,
    Andreas
     
  5. Jaaaa

    Jaaaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Ich fahre fast nur Langstrecke (deshalb auch Diesel) und es ist jedesmal eine Freude :D Alles vollkommen dafür geeignet (Komfort, Leistung, Schallisolierung, etc).
    Offen fahren geht bis 230, aber das war nur zum testen und macht nicht wirklich auf Dauer Spass :wink:
     
  6. #5 HavannaClub3.0, 01.06.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    offen fahren geht noch viel schneller, auch in einem 1er Cab. - aber mit nem 120d gehen schon 230 km/h nicht... :wink:

    es ist nur die Frage wieviel man seinen Ohren / der Frisur zumuten will... 8)
     
  7. Jaaaa

    Jaaaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Laut Tacho geht es schon und die Erbsenzähler die mit GPS und hochwissenschaftlichen Formeln die ultimate Endgeschwindigkeit ermitteln müssen gehen mir am Allerwertesten vorbei :twisted:
     
  8. #7 HavannaClub3.0, 01.06.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    Hey Aldda - isch kann dir sagen - letztens in meinem Polo bei Tacho 368... :mrgreen:
     
  9. Jaaaa

    Jaaaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Der war bestimmt selbstbeklebt (der Tacho) :lach_flash:
     
  10. #9 manhattan, 03.06.2009
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Ich bin bis zum heutigen Tag knapp 30.000 km mit meinem 135i Automatik gefahren und in den letzten 2 wochen extrem viel offen.
    Für Langstrecke ist das Fahrzeug nicht optimal, da dieser doch relativ laut ist ab ca. 150 km/h, wem es nicht stört, soll es machen.
    Offen bin ich auch schon 250 km/h gefahren, dass macht aber kein wirklcihen Spaß über langen Zeitraum um mal kurz ein paar Jungs zu ärgen ist es immer gut.

    Gruß

    Manhattan
     
  11. Alex_J

    Alex_J 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Bis zu welchem Tempo fahrt ihr eigentlich offen mit dem Windschott? Irgendwie habe ich Angst, dass es bei hohen Geschwindigkeiten davonfliegt, weil es ja nur so durch Federn befestigt ist. Mehr als 150km/h würde ich mir damit nicht trauen.

    Gruss

    Alex
     
  12. #11 bursche, 03.06.2009
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    hatte manhattan doch schon geschrieben ;) Sollte mit Schott sein weils ohne echt zieht wie Hechtsuppe^^

     
  13. #12 manhattan, 04.06.2009
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Jaaaaaaa das war mit Windschott, da braucht man keine Angst zu haben, das dies wegfliegt.

    Gruß

    Manhattan
     
  14. #13 Lord Nelson, 04.06.2009
    Lord Nelson

    Lord Nelson 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Metropolregion Rhein-Neckar
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Und wenns wirklich wegfliegt freut sich der Handel.... :lachlach:

    im schlechtesten Fall der Hinterherfahrende :shock:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Slat3r

    Slat3r 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Würzburg
    ??? Wieso habt ihr alle dieses hässliche windschott?
    Sowas ist doch wohl für Sissies!
     
  17. #15 Forums Plugin, 26.06.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Also über 200 ohne Windschott sollte überhaupt kein Thema sein, Unterhalten ist wahrscheinlich nicht mehr aber was solls....
     
Thema:

Cabrio langstreckentauglich?

Die Seite wird geladen...

Cabrio langstreckentauglich? - Ähnliche Themen

  1. [E88] 135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt

    135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt: Hallo zusammen, mein Vater plant seinen BMW 135i N55 Cabrio mit DKG zu verkaufen. Das Fahrzeug ist unfallfrei, sehr gepflegt und wurde immer gut...
  2. Windgeräusche 2er Cabrio

    Windgeräusche 2er Cabrio: Seit einigen Monaten bin ich stolzer Besitzer eines M240i Cabrio. Von dem Auto bin ich sehr begeistert. Wirklich super! Es ist mein erstes Cabrio....
  3. Verdeck für BMW 118i Cabrio

    Verdeck für BMW 118i Cabrio: Hallo Zusammen Da mein 1ner ein Kaputtes Verdeck hat (Heckscheibe löst sich) und Wasser eindringt, brauche ich ein neues Verdeck. Hätte jemand...
  4. E46 M3 Cabrio Fahrersitz Rückwand

    E46 M3 Cabrio Fahrersitz Rückwand: Biete hier eine schwarze Rückwand für den Fahrersitz vom E46 M3 Cabrio, noch originalverpackt....
  5. Bmw 120i Cabrio

    Bmw 120i Cabrio: Hallo hab da mal ein Bmw 120i Cabrio gefunden was haltet ihr davon? Kennt jemand den Händler? Danke schonmal Gruss Micha BMW Baureihe 1 Cabrio...