[E88] Ca-Pa's moderner Klassiker, BMW 125i Cabriolet

Diskutiere Ca-Pa's moderner Klassiker, BMW 125i Cabriolet im Umbauten E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Als wir letztes Jahr das Lenkrad getauscht haben, haben wir diese Spange mit der Einkerbung genommen. Die ist vom M3 und auch eine denkbare...

  1. #41 frankrr, 13.12.2020
    frankrr

    frankrr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2020
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Frank
    Das Lenkrad neu beziehen lassen und dabei gleich die Abdeckung wieder schön zu machen steht auch auf meiner Liste.
    Die Lösung mit der M3 Abdeckung gefällt mir echt gut.
    Wie wird der Airbag abgenommen?
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  2. #42 Dexter Morgan, 13.12.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.246
    Zustimmungen:
    17.276
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Ich lasse so was in der Werkstatt machen.
    Naja, eigentlich lasse ich alles in der Werkstatt machen... :mrgreen:
     
  3. Ca-Pa

    Ca-Pa 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Benjamin
    Spritmonitor:
    Arbeiten am Airbag würde ich auch nicht selber durchführen.

    Hier noch das Video, dieses habe ich als Grundlage verwendet:


    Geht sicher besser ohne Airbag. Am Ende habe ich vermutlich 10min für den Ausbau benötigt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es auf dem anderen Weg bedeutend schneller möglich ist.
     
    frankrr gefällt das.
  4. Ca-Pa

    Ca-Pa 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Benjamin
    Spritmonitor:
    Die Lenkradspange ist nun wieder von der Instandsetzung zurück.

    [​IMG]

    Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden. Sieht aus wie neu. \:D/
    [​IMG]
     
    kcin, frankrr und Dexter Morgan gefällt das.
  5. Ca-Pa

    Ca-Pa 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Benjamin
    Spritmonitor:
    Ich habe nun doch zu einer Schönheitskur hinreißen lassen. Mittel der Wahl sind die Blackline High Facelift Heckleuchten.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Sieht deutlich "Frischer" aus, der Bock.
     
    E88mit6töpfen, Manu1995, kair6 und 6 anderen gefällt das.
  6. #46 gotcha43, 23.01.2021
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    7.956
    Zustimmungen:
    3.695
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Kann man nicht oft genug sehen den Umbau auf Blackline High.
    Immer ein Genuss. :)
     
  7. kcin

    kcin 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    531
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nick
    Spritmonitor:
    Sehen echt sehr gut aus :daumen:
     
  8. Ca-Pa

    Ca-Pa 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Benjamin
    Spritmonitor:
    [​IMG]

    Heute bei dem Durchschauen der Fotos sind mir die Spaltmaße aufgefallen. Entweder es täuscht, oder ich muss noch etwas nachjustieren.
    Gibt es ein verschriebenes Anzugsdrehmoment für die Heckleuchten-Schrauben?
     
    E88mit6töpfen, kcin, Flo95 und 2 anderen gefällt das.
  9. diedat

    diedat 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2020
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Ja die Spaltmasse stimmen nicht so ganz.
    Die Schrauben nur leicht anziehen.
     
  10. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.515
    Zustimmungen:
    4.609
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Wie gewünscht ausrichten, dann mit einer Hand die Lampe festhalten und mit der anderen Hand die Schrauben abwechselnd leicht anziehen und am Ende handfest
     
  11. diedat

    diedat 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2020
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Pappe in den Spalt drücken ist auch hilfreich.
    Dann ist es einfacher zu justieren.
     
  12. #52 Bernd235, 27.01.2021
    Bernd235

    Bernd235 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    350
    Kann mir (eigentlich auch Detailfetischist) mal jemand erklären, was an den Spaltmaßen nicht stimmt?

    Also wenn ich mir ganz viel Mühe gebe, sehe ich, dass die unten außen näher am Stoßfänger sind, als unten innen.
    Dafür ist der Verlauf des "senkrechten" (geschwungenen) Spaltes bzw. der jeweilige Abschluß am Kotflügel innen oben und unten aber perfekt gleichmäßig.
    Also für meine alten Augen... :lach_flash:

    Meine Frage wäre jetzt:
    wenn man die letzten ein oder zwei Zehntelmillimeter des unteren Spaltes korrigiert, ob man sich den anderen Spalt damit nicht "überproportional versaut"?

    Aber wiegesagt, ich bin 45 und habe das Bild jetzt ohne Lesebrille angeschaut, vielleicht übersehe ich auch etwas. :mrgreen:

    Gruß, Bernd
     
  13. diedat

    diedat 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2020
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Sorry,wenn du das nicht erkennen kannst,das die
    Leuchte links unten aufsitzt...
    Sind bestimmt 3mm Unterschied von rechts nach
    Links im Spalt.
     
  14. Ca-Pa

    Ca-Pa 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Benjamin
    Spritmonitor:
    Prinzipiell richtig, ich denke allerdings, dass zusätzlich noch das Anziehen der Halteschrauben eine Rolle spielt. Durch die dicke Dichtung um die Heckleuchten kann ich mir vorstellen, dass die Leuchte auf der horizontalen Achse etwas eindreht, also quasi unten mehr andrückt als oben. Ich mache nochmal Fotos, sobald der Schnee mal etwas abtaut.
     
  15. Ca-Pa

    Ca-Pa 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Benjamin
    Spritmonitor:
    [​IMG]

    Die Position der Heckleuchten habe ich etwas korrigiert, rechts passt es nun. Mit der linken bin ich noch nicht 100%ig zufrieden. Hier werde ich wohl nochmal nachbessern.
    Ich konnte es wieder nicht lassen. Diesmal habe ich eine Abrisskante nachgerüstet, schön dezent in Wagenfarbe.
     
    RobBMW, Flo95, E88mit6töpfen und einer weiteren Person gefällt das.
  16. diedat

    diedat 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2020
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Ist auf dem Bild leider kaum zu erkennen..:icon_cool:
     
  17. Ca-Pa

    Ca-Pa 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Benjamin
    Spritmonitor:
    Stimmt, hier etwas detaillierter. :winkewinke:

    [​IMG]
     
    E88mit6töpfen gefällt das.
  18. diedat

    diedat 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2020
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Eine schmale Abrisskante könnte ich mir auch noch
    vorstellen bei mir.
    Gefallen tun mir die jetzt bekannten aber alle nicht
    so besonders.
    Gibt es deine auch in Carbon?
     
  19. #59 Un.kn0wn, 27.02.2021
    Un.kn0wn

    Un.kn0wn 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.03.2018
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    09/2013
    Ist das die von Flydesign? Hat meiner letztens auch spendiert bekommen :mrgreen:
     

    Anhänge:

    E88mit6töpfen und Ca-Pa gefällt das.
  20. Ca-Pa

    Ca-Pa 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Benjamin
    Spritmonitor:
    So ziemlich alle anderen, die ich mich so angesehen habe, waren mir zu dominant.
    Zu überlegen wäre, ob du nicht in Carbon-Optik folierst. Der Gewichtsunterschied wird wohl kaum ausschlaggebend sein. :mrgreen:

    Sieht auch auf dem Weißen sehr gut aus, bei meinem 330er hatte ich damals eine ähnliche Kombi. :daumen:

    [​IMG]
     
    Flo95 und diedat gefällt das.
Thema:

Ca-Pa's moderner Klassiker, BMW 125i Cabriolet

Die Seite wird geladen...

Ca-Pa's moderner Klassiker, BMW 125i Cabriolet - Ähnliche Themen

  1. M135 verkaufen und "moderneres" FZG kaufen oder...

    M135 verkaufen und "moderneres" FZG kaufen oder...: Mädels, Jungs, ich brauche mal Rat von Gleichgesinnten… \:D/ Es geht um folgendes FZG: M135xD Aut., Weiß, 3 Türer, BJ 2013, 54.000 km, seit FEB...
  2. Old School Hero M3 E46 CSL vs moderne Technik im M135i

    Old School Hero M3 E46 CSL vs moderne Technik im M135i: Aufgrund eines kleinen Aufeinandertreffens mit einem echten Verrückten die Frage aller Fragen ;) Natürlich für den echten Enthusiasten keine...
  3. Retro BMW CS - moderner Hai

    Retro BMW CS - moderner Hai: grad über das Bild gestolpert und muss sagen ich find die Idee und teilweise auch die Umsetzung klasse! Natürlich ist das kein professionelles...
  4. Grüße aus der Stadt der Moderne

    Grüße aus der Stadt der Moderne: Hallo Community, bin seit ca. einer Woche stolzer 1er Fahrer und habe noch immer ein leichtes Grinsen auf den Lippen, wenn ich jeden morgen zu...
  5. Buch: Moderne Automobilmotoren

    Buch: Moderne Automobilmotoren: Zustand: Kann man ohne bedenken verschenken. neuwertig. mehr Infos zum Buch auf Amazon. NP: 25,- VB:15,-