business gegen professional

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von Gonzo85, 21.07.2011.

  1. #1 Gonzo85, 21.07.2011
    Gonzo85

    Gonzo85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Sachsenring
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Christian
    War heut beim :icon_smile: und wollt mal Fragen zwecks Radioaufrüstung..

    Da sagt der mir doch glatt, das dass bei meinem Modell nicht möglich wäre. Nun meine Frage an die Profis unter euch. Stimmt das ?

    Zumal er mir ein JA auf den Tausch zwischen business und X-Beliebig-Radio gab..


    Wieso kann ich kein BMW-Radio nachrüsten aber jedes andere X-Beliebige ??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bruoli

    bruoli 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Berlin, Spittal (A)
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Oli
    gibt hier genug threads, die sich mit dem thema auseinander ... irgendwo findest du sicher auch die antwort ;)

    um dir eine antwort geben zu können, müsstest du mal verraten welches baujahr dein 1er ist und ob er stereo oder (top-)hifi-system hat...

    grundsätzlich kann ich die aber mit ziemlicher sicherheit sagen, dass ein wechsel gar kein problem ist...ist nur bei dem einen mir mehr und bei dem anderen mit weniger aufwand verbunden....


    mfg bruoli
     
  4. #3 redflash, 22.07.2011
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Ich hab auch nur das normale Radio. Hab nen Soundprozessor und Subwoofer nachgerüstet. Ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, auch wenn es mir hier keiner glaubt.

    Gruß :winkewinke:
     
  5. #4 Gonzo85, 22.07.2011
    Gonzo85

    Gonzo85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Sachsenring
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Christian
    naja, der :icon_smile: hat mir das alpine system empfohlen aber ü 800 euro ?? hmm, da kann ich ma auch gleich nen anderes radio reinhängen..


    Sorry das ich die SuFu nicht genutzt habe.. Hatte schon was drüber gelesen aber halt nicht, das es gar nicht möglich sein soll..

    baujahr is 08

    und "redflash" was hat der spass gekostet ?
     
  6. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Das Alpine-System bringt Dir von Sound her wesentlich mehr als der Tausch
    Business gegen Professional! Allerdings sind 800,- deutlich überteuert!
     
  7. #6 Gonzo85, 22.07.2011
    Gonzo85

    Gonzo85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Sachsenring
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Christian
    Problem ist immo halt noch die Aussage des :icon_smile:, das dies ja überhaupt nicht möglich sei :motz:


    Hatte dann noch gefragt wegen äußerlichem Sound.. Performance-ESD mit Einbau 606€ .. 117€ sind Arbeitskosten :swapeyes_blue:

    Da muss ich wohl dankbar sein, überhaupt nen :1er: mit M-Paket fahren zu dürfen :lach_flash:
     
  8. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Du kannst ja mal abklären, warum das angeblich nicht gehen soll. So eine pauschale Aussage ist erst einmal unsinnig. Zumindest hatte sowas hier noch niemand beschrieben, dass es dabei Probleme gegeben haben soll.

    Wenn du den PP ESD günstiger haben willst, bestellst du ihn beim Forumshändler (das ist sein Benutzername) und lässt ihn in einer freien Werkstatt deines Vertrauens montieren.
     
  9. #8 Gonzo85, 22.07.2011
    Gonzo85

    Gonzo85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Sachsenring
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Christian
    naja, radio wäre mir lieber ^^

    und da ja demnächst eins frei wird wäre mir das schon lieber, allein schon zwecks mp3 ;)


    ob der nur kohle machen wollte ist halt die frage.. kann ja nicht sein das ich ein x-beliebiges radio reinhängen kann aber kein besseres bmw radio -.-
     
  10. #9 redflash, 22.07.2011
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Also Prozessor PP50DSP alleine kostet 449 EUR
    Der Woofer PP7E 199 EUR
    Der Kabelsatz für den BMW kostet 40 EUR

    Einbau kommt beim 1er auf 59 EUR, wenn man es nicht selber machen sollte.

    Ich muss aber sagen, dass der Prozessor schon den größten Unterschied bringt.Der Woofer ist halt das Sahnehäubchen.\:D/

    Ich weiß, jetzt werden einige sagen, dass man auch die Hifi Lautsprecher nachrüsten kann, aber die bringen auch nix, wenn das System von Grund auf nicht abgestimmt ist. Man muss bedenken, dass BMW das Radio, die Boxen, usw. in großen Mengen für verschiedene Karosserieformen kauft und jede Karosse ist ein eigener Klangkörper.
    Hab sogar noch den Umschalter drin, von Serie auf Prozessor! :mrgreen:
    Wenn es sich mal jemand anhören will und in der Nähe ist, kann mir ja Bescheid geben!:winkewinke:
     
  11. #10 SputnikDE, 22.07.2011
    SputnikDE

    SputnikDE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westoverledingen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Andre
    Ich habe meinen damals auch von Business auf Professional aufgerüstet, ein 118d FL hat auch geklappt. Eigentlich sollte ein tauschen schon funktionieren... der Stecker ist der gleiche. Es kann aber sein das ein wenig codiert werden muss, wegen PDC und so.

    Ich kann mir nur vorstellen, dass der Händler denkt, für das Radio benötigt man den MOST-BUS, der bei den meisten FL Modellen mit Business Radio nicht verbaut wurde. Manche :icon_smile: stellen sich da ein wenig blöd an, weil sie nicht wirklich wissen, dass das Radio auch ohne MOST-BUS funktioniert.
     
  12. bruoli

    bruoli 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg, Berlin, Spittal (A)
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Oli
    Klar bringt ein Prozessor sehr viel, aber wenn ich mir einen Verstärker, Prozessor und Subwoofer für das Geld kaufe, dann kann ich doch auch gleich das Frontsystem mittauschen und richtig Spaß haben...Du hast dann sicher schon das Hifi bzw. Top-Hifi verbaut, dann macht das natürlich schon Sinn, wenn man vorne alles so lässt...geh aber davon aus, dass hier beim Threadersteller nur das Stereo-System vorhanden ist und dann bringt ihm ein Prozessor und ein Sub überhaupt nichts....


    MfG bruoli
     
  13. #12 Gonzo85, 23.07.2011
    Gonzo85

    Gonzo85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Sachsenring
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Christian
    Also hinten im Fond hab ich auch Boxen die aber sehr sehr mau klingen ^^ (zumindest wenn man Fahrer ist)
     
  14. #13 redflash, 23.07.2011
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Nein, hab das Basisradio, das gerade mal CD und MP3 lesen kann! :nod:
    Business CD! :winkewinke:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. T.B

    T.B Guest

    Von Business auf Professional geht ohne Probleme, ein Bekannter hat das auch gemacht.
    Ohne Codierung kann man nach der Umrüstung die Lautstärke vom PDC nicht mehr einstellen. Irgendwas war noch mit dem AUX-Anschluß. Der BC wird aber angezeigt.
    Da Deiner Bj 2008 ist müßte unter dem Beifahrersitz ein zusätzlicher Basslautsprecher sein. Spätere Baujahre habe nur noch einen unterm Fahrersitz.
    Das Alpine-Hifisystem kostet 333 Euro, mit Einbau ca 5 bis 600 Euro
    salesafter.eu - BMW 1er E8x 3er E9x HiFi-System ALPINE bis 03/2009
     
  17. arash

    arash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    :daumen:

    Also mir erschließt sich immernoch nicht der Sinn des Umtauschs Business gegen Professional.

    Die Klangqualität wird durch den Tausch auch nicht besser, nur lauter.

    Beide haben nur MP3 CD und kein USB. Radio Tuner haben auch beide.
    Ob ich jetzt die Funktionen des BC auf den Profess. anzeigen kann, ist mir ehrlich gesagt relativ egal. Der Tuner soll bei Prof. auch besser sein, aber
    bei Business auch vollkommen ok.

    Der Prof. ist von Optik etwas besser, aber dafür 200€+ für einen Gebrauchten auszugeben, ist mir persönlich etwas zu viel. Des Weiteren können immer noch Probleme nach dem Einbau auftreten. Muß nicht, kann!

    Codierung kostet auch noch!

    Für einen ordentlichen Klang braucht man aufjedenfall einen Verstärker + die passenden Lautsprecher!
     
Thema: business gegen professional
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e88 2011 business auf professional

    ,
  2. Vorteile Navi Professinal zu Buisness bei bmw 118i

    ,
  3. bmw professional cd 73 tech daten

Die Seite wird geladen...

business gegen professional - Ähnliche Themen

  1. [F21] BMW Professional-Sounderlebnis

    BMW Professional-Sounderlebnis: Hallo, Als zukünftiger F21 Fahrer habe ich mir bei meiner BMW Niederlassung den Klang des BMW Professional mit normalen Lautsprechern angehört....
  2. Biete: 1er BMW Business Radio E87

    Biete: 1er BMW Business Radio E87: Hallo Zusammen, ich biete ihnen hier mein Radio Business aus dem E87 an. Das Radio ist in einem sehr guten Zustand und voll funktionsfähig. Bei...
  3. [E87] Radio Professional Alpine

    Radio Professional Alpine: Auch vom Fahrzeugverkauf übrig ist noch ein BMW Professinal Radio. Es ist das Alpine Modell Weißt keinen Mangel auf Auch bei wenn es warm ist,...
  4. [F20] BMW Professional-Radio Ausschalten / Mute Knopf

    BMW Professional-Radio Ausschalten / Mute Knopf: Hallo, ich fahre gerade übers Wochenende einen F20 116i 5türer. Mein bestellter 120i M Sport kommt zwar erst im März 2017, aber eine Frage habe...
  5. [F21] Navi Business Kartenupdate: Probleme

    Navi Business Kartenupdate: Probleme: Hallo zusammen! Habemir heute für meinen F21 mit Navi Business vom Baum-BMW Shop das MOVE 2017-1 Kartenupdate gekauft. Freischaltcode habe ich...