Bügel am Scheinwerfer gebrochen

Diskutiere Bügel am Scheinwerfer gebrochen im Mängel an der Karosserie Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hi Beim Tauschen einer Lampe ist mir beim Einbau der Abdeckkappe ein Bügel abgebrochen. Jetzt habe ich mal im Teilekatalog geschaut und bin...

  1. sodala

    sodala 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Henndorf am Wallersee
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Hi

    Beim Tauschen einer Lampe ist mir beim Einbau der Abdeckkappe ein Bügel abgebrochen.

    Jetzt habe ich mal im Teilekatalog geschaut und bin mir nicht sicher, ob es den einzeln gibt.

    Scheinwerfer Einzelteile / Xenon-Licht BMW 1' E87, 130i (N52)

    Ich würde mal auf Teil 11 tippen, weil die Bügel dort irgendwie angedeutet sind.

    Oder die 4, weil dort 2 Stück stehen. Nur sind meine Bügel seitlich und nicht so wie der abgebildete.

    Was meint ihr?
     
  2. #2 Quertreiber, 07.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2011
    Quertreiber

    Quertreiber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    :sinnlos:


    Das angesprochene Teil 11 ist doch der Deckel des Scheinwerfers,du hast aber einen der Klembügel in der Hand gehabt also Teil 4.

    Oder verstehe ich deine Ausführung falsch,Bügel ist aus 2mm Draht und links/rechts!?

    Ist mir auch schon passiert beim verschliessen des Deckels.Der Bügel wird nicht abgebrochen sein sondern oben oder unten aus dem Halteloch gerutscht sein.Ist recht frickelig aber mit etwas Herumspielen geht der wieder rein.
     
  3. sodala

    sodala 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Henndorf am Wallersee
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Teil 11 ist der Deckel, richtig. Die Bügel sind nicht am Deckel, auch klar (auch wenn es auf dem Bild von o.g. Link anders aussieht).

    Ich brauche quasi die Klemmbügel, die links und rechts auf die Kappe geklipst werden.

    Einer dieser Bügel ist direkt gebrochen, da ist nix mit wieder einfädeln :(

    Wenn das wirklich Teil 4 ist bestelle ich mir den nach.
     
  4. #4 Quertreiber, 07.03.2011
    Quertreiber

    Quertreiber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Ach so dir ist der Drahtbügel selber gebrochen!? :shock:
     
  5. sodala

    sodala 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Henndorf am Wallersee
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Jepp ... habs ewig nicht hinbekommen und dann wohl die Geduld verloren :D Und taadaaa, da war er gebrochen. Gefühlvolle Arbeiten sind nicht so meins ;) Bin eher der fürs Grobe!

    Genug gescherzt. Wie gesagt, ich brauche quasi den Klemmbügel. Und wenn das Teil 4 ist, perfekt, wenn nicht, doof.
     
  6. #6 Quertreiber, 07.03.2011
    Quertreiber

    Quertreiber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Doch seh ich auch so, wird Teil 4 sein.Nimm die Nummer gleich mit manche Teileleute finden ja sonst nichts.

    Viel Spaß beim Einbauen,macht richtig Laune :ironisch:.
     
  7. sodala

    sodala 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Henndorf am Wallersee
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Tja und wie es ja so im Leben ist, ist dann heute auch noch der rechte Xenon SW ausgefallen. Vermutlich Wasser dran. Muss ich heute Abend gleich mal noch die Lampen untereinander tauschen und drauf hoffen, dass es nur die Lampe ist nicht das Steuergerät.
     
  8. sodala

    sodala 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Henndorf am Wallersee
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Bähh, vermutlich das Steuergerät im Arsch. Xenonlampen untereinander getauscht, beide funktionierten sie im linken SW.

    Werde ich wohl noch zu BMW müssen...

    Was kostet sowas? Jemand Erfahrungen damit?
     
  9. Sui77

    Sui77 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    123d

    Notfalls kann ich dir ein neues Steuergerät besorgen.
    Schau mal, was es bei BMW kostet.
     
  10. sodala

    sodala 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Henndorf am Wallersee
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Du, ein neues Steuergerät bekomme ich auch bei ebay, daran scheitert es nicht, aber ich habe null Plan, wie das eingebaut wird. Dass es unter dem Scheinwerfer steckt weiß ich, aber da komme ich ja nicht ran. Scheinwerfer abbauen geht nur nach Demontage der Stoßstange etc

    Also wenn wer aus der Nähe von Salzburg das einbauen kann, zahle ich auch gerne dafür ;)

    Aber danke für dein Angebot. Das Steuergerät kostet übrigens ca. 250 EUR zzgl. Montage.
     
  11. Sui77

    Sui77 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ok, das ist natürlich blöd.

    Ich muss mal bei meinem 123d nachschauen, wie da vorzugehen ist.

    Das Frontend kann man aber einfach komplett demontieren :)
     
Thema: Bügel am Scheinwerfer gebrochen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e 87 bügel am scheinwerfer abgebrochen

    ,
  2. motorrad lampe bügel herausgebrochen

Die Seite wird geladen...

Bügel am Scheinwerfer gebrochen - Ähnliche Themen

  1. [F20] Verkaufe BMW F20 Scheinwerfer

    Verkaufe BMW F20 Scheinwerfer: Verkaufe Top erhaltene Halogen Scheinwerfer für bmw f20/21. wird verkauft wegen umrüstung auf M2 Front. keine kratzer nichts. auf wunsch mit...
  2. Suche e8x LCI Halogen Scheinwerfer

    Suche e8x LCI Halogen Scheinwerfer: Hallo Leute, wie der Titel schon sagt, suche ich für meinen e82 LCI Halogen Scheinwerfer. Wenn Ihr was habt, einfach anbieten. Danke ...
  3. [F21] Feuchigkeit in den Xenon Scheinwerfern

    Feuchigkeit in den Xenon Scheinwerfern: Hallo, Ich bin neu hier. Bisher bin ich noch nicht dazu gekommen einen Vorstellungsthread zu eröffnen. Zudem fehlen mir Bilder von meinem...
  4. 63 11 7 181 290 Scheinwerfer rechts

    63 11 7 181 290 Scheinwerfer rechts: Hi Suche oben genannten Scheinwerfer im Umkreis von max. 150km von Frankfurt am Main
  5. Scheinwerfer

    Scheinwerfer: Hat einer bei einem Sparkling Graphite Metallic E87 schwarze oder Graue Scheinwerfer Verbaut damit man die sich mal angucken könnte ?