BT TOOL - Bavarian Technic Cable Diagnostic / Reset Tool for BMW

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von 135i_BMWPerformance, 02.04.2010.

  1. #1 135i_BMWPerformance, 02.04.2010
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hey,
    hat das hier jemand und verwendet es bei sich?

    BMW Performance | 328i Performance | BMW Aftermarket Performance Parts | BMW E90 Performance

    Geht mir hier jetzt speziell um das BT Tool und nicht um andere Auslese-Softwaren. Hab das seit ein paar Wochen, auch schon bisschen damit gespielt, aber noch nicht wirklich tief in die Materie vorgedrungen.

    Erstmal schauen ob das hier überhaupt ein paar Leute haben und wenn kann man sich mal bisschen austauschen, was man alles mit der Software machen kann.
    Diese kann man sich hier runterladen:
    Bavarian Technic BMW & Mini Cooper Software Diagnostic Tools
    Schreiben auf ihrer Seite, dass die SW nur mit dem BT Cable funktioniert, wer aber ein anderes OBD Kabel hat, kann ja mal probieren obs auch so funktioniert.

    Also wers hat, kann ja mal posten was er mit der Software angestellt hat, worauf er gestoßen ist, was gut was schlecht ist usw... :aufgeregt::winkewinke:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Bitte sehr :wink:
     
  4. #3 135i_BMWPerformance, 02.04.2010
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Danke! :wink:
     
  5. #4 Alpina_B3_Lux, 02.04.2010
    Alpina_B3_Lux

    Alpina_B3_Lux 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Ich habe das seit ein paar Monaten und verwende es v.a. zum Auslesen von Fehler-Codes. Zum ersten Mal habe ich damit den bevorstehenden Ausfall der Hochdruck-Pumpe diagnostiziert, seitdem schaue ich auch ein paarmal nach, was mein derzeitiges Tuning für Fehler-Codes produziert (bislang Evotech, jetzt JB3).

    Ist schon sehr hilfreich und sehr informativ. Zum Data-Logging habe ich es bislang allerdings noch nicht eingesetzt.

    Alpina_B3_Lux
     
  6. #5 135i_BMWPerformance, 02.04.2010
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Was meinst du genau damit "...was mein derzeitiges Tuning für Fehler-Codes produziert"?

    Kriegst du auch im Auto Fehlermeldungen oder werden die nur in der Software hinterlegt? Evtl. Beispiele? :-s

    Hab mir schon paar mal den Laptop aufn Beifahrersitz gestellt und mir einige Werte zeigen lassen. Sind schon paar (ziemlich viele sogar) lustige Funktionen. Steig aber noch nicht so richtig durch...

    Kann man wohl damit auch so Sachen wie die Gurtwarnfunktion deaktivieren oder die Blinkleuchten als Tagfahrlicht aktivieren wie bei den Amis?? :-k
     
  7. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ich hole mal dieses Thema wieder hoch.
    Eigentlich schade, dass es in der 135er-Rubrik liegt, da es ja genauso für
    alle anderen BMWs und auch 1er valide ist.

    Wer hat denn das "Bavarian Tool" (BT) und benutzt es zum Auslesen
    von Parametern (es gibt ja die Möglichkeit geschätzt über 100).
    Ich hatte schon an anderer Stelle geschrieben, daß es viele Interessante
    Daten anbietet, wie verschiedenste Luftdrücke, Öl/Wasser/Abgas-Temperaturen,
    Zündungsdaten, Parameter der Einspritzung, Nockenwellen, Spannungen, Drehzahlen, Geschwindigkeiten etc.
    Dass man damit auch den Fehlerspeicher auf detaillierten Level auslesen und
    rücksetzen, das CBS mit den Restlauf-Anzeigen editieren u.s.w. ist ja auch
    nett.

    Nutzt sonst noch jemand die Logging-Funktionen den BT?
     
  8. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Hast recht, ich verschieb´s mal in Algemein
     
  9. #8 BMWlover, 30.06.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Das Ding klingt schon recht interessant. Hätte auch Interesse an Erfahrungsberichten:icon_smile:
     
  10. #9 momographics, 30.06.2010
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    ich hab ja das obd2 gerät mit dem lässt sich auch alles auslesen. hab es von do-it-auto bestellt. kostet was aber kann auch was.
     
  11. #10 Alpina_B3_Lux, 30.06.2010
    Alpina_B3_Lux

    Alpina_B3_Lux 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Soweit man das Tuning etwas ernsthafter betreibt, ist so etwas eigentlich ein Muss. Das BT-Tool ist meines Erachtens das ausgereifteste seiner Art, was auf dem Markt erhältlich ist. Ich benutze es regelmäßig zum Auslesen eventueller Fehlercodes oder Einstellung der Wartungs-Intervalle. Lustigerweise konnte ich erst vor einer Woche das Intervall für die Bremsbeläge zurücksetzen, was meine Werkstatt mit einem wesentlich teureren Universal-Gerät nicht hinbekam.

    Datalogging habe ich noch keine Zeit für gefunden, werde ich aber kurzfristig ausprobieren zwecks optimaler Konfiguration der Methanol-/Wasser-Einspritzung.

    Alpina_B3_Lux
     
  12. #11 sonnenjunge, 30.06.2010
    sonnenjunge

    sonnenjunge 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Phil
    Ich benutze auch das BT-Tool regelmässig zum Auslesen eventueller Fehlercodes und schau was so gewisse Parameter bei mir machen,ist schon ein klasse Gerät.
     
  13. #12 BMWlover, 30.06.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Leider kann man mit dem 280$ Kit nur 3 Autos aulesen... Schade eigentlich:?

    Aber ansonsten finde ich es klasse (hab grad nochmal die Herstellerangaben durchgelesen)

    Finden sich ein paar Leute für eine Sammelbestellung? Würde die Versandkosten etwas drücken:eusa_shifty:
     
  14. #13 sonnenjunge, 30.06.2010
    sonnenjunge

    sonnenjunge 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Phil

    Ja das ist ein Nachteil....3 Autos auslesen ist ein bisschen wenig.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BMWlover, 30.06.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Kann man das nicht irgendwie umgehen? Ist doch sicherlich nur ne Sperre in der Software...:icon_surprised:
     
  17. #15 sonnenjunge, 01.07.2010
    sonnenjunge

    sonnenjunge 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Phil
    Müsste man viellleicht mal "car-coding" fragen :icon_smile:
     
Thema: BT TOOL - Bavarian Technic Cable Diagnostic / Reset Tool for BMW
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bavarian technic kabel

    ,
  2. bavarian technic

Die Seite wird geladen...

BT TOOL - Bavarian Technic Cable Diagnostic / Reset Tool for BMW - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt

    Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt: Morgen, habe heute Morgen mal mein Kühlwasser überprüft und es hatte um die -38°C laut dem Prüfer. War aber auf dem Minimum also habe ich etwas...
  2. BMW E87 116i tacho

    BMW E87 116i tacho: Hallo Zusammen, kann mir wer sagen ob ich diesen Tacho theoretisch bei meinem bmw 116i nutzen kann und ob er ins Amaturenbrett passen würde?...
  3. Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i

    Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen Gebrauchten Endtopf für den BMW E87. Dieser ist original von BMW und für den 116i. Preis ist...
  4. Biete: 1er BMW Business Radio E87

    Biete: 1er BMW Business Radio E87: Hallo Zusammen, ich biete ihnen hier mein Radio Business aus dem E87 an. Das Radio ist in einem sehr guten Zustand und voll funktionsfähig. Bei...
  5. Suche: Sportsitze für den BMW E87

    Suche: Sportsitze für den BMW E87: Hallo Zusammen, suche Volleder Sportsitze mit Sitzheizung für meinen 1er E87. Wenn ihr eure verkaufen wollt bitte melden.