Bremsstaub eingebrannt entfernen

Diskutiere Bremsstaub eingebrannt entfernen im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hey leute ich habe mir einen F20 mit M paket und den M Felgen 17zoll gekauft. Leider hat mein Vorgänger die Felgen nicht gepflegt. es gibt...

  1. hoelly

    hoelly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    5
    Hey leute ich habe mir einen F20 mit M paket und den M Felgen 17zoll gekauft.
    Leider hat mein Vorgänger die Felgen nicht gepflegt. es gibt einzellne schwarze Punkte (Bremsstaubnester)
    welche ich mit Felgenreiniger Gel sowie Hochdruckreiniger leider nicht beseitigt bekomme.
    Hat jemand evtl ein Wundermittel oder ein Tip was ich nutzen kann um die Felgen wieder hin zu bekommen?
     
  2. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.217
    Zustimmungen:
    4.288
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Würde so vorgehen:
    1. Shiny Garage D Tox, Gyeon Iron oder CarPro Iron X nutzen, je nach Präferenz
    Sollte das nicht reichen:
    2. Lackreinigungsknete inkl Gleitmittel
    Reicht das auch nicht:
    3. Felgen polieren
     
    iramuf933 gefällt das.
  3. BiosT

    BiosT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    Groß-Gerau
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Mirko
    Für richtig mieß eingebrannten Bremsstab nehm ich Iron X Gel/ Paste. Das funktioniert echt gut. Das flüssige Iron X zum Sprühen kommt da meiner Erfahrung nach nicht ansatzweise ran. Das mit dem Kneten ist m.E. eher was für die letzten hartnäckigen Reste. Wenn man da versucht nach der ersten Reinigung mit klassichem Felgenreiniger den Rest weg zu kneten... Da ist man ein Wochenende mit beschäftigt und hat sich dabei 50 Krämpfe geholt. Hab das mal probiert und für mich war das keine Option. Ohne die Entdeckung der Iron X Paste hätte ich die Felgen eher zum Lacker abgegeben, soll der sich doch damit rum ärgern.

     
  4. #4 Jazzy76, 05.11.2018
    Jazzy76

    Jazzy76 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2015
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    963
    Ort:
    Ludwigsburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Jasmin
    Spritmonitor:
    Probier’s mal mit Backofenspray !
     
  5. #5 1erAehm, 02.12.2018
    1erAehm

    1erAehm 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Bis jetzt habe ich mit Tuga Alu Teufel Grün alles wegbekommen. Evt. musst du mehrere Durchgänge machen und natürlich mechanisch mit einer Felgenbürste nachhelfen. Oder du packst die Säurekeule in Form von Tuga Rot aus. Die letzten Reste bekommst du dann mit Reinigungsknete weg.
     
    Toe-bay gefällt das.
  6. #6 heciu.fcd, 02.12.2018
    heciu.fcd

    heciu.fcd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Backofenspray hilft :nod:
     
Thema:

Bremsstaub eingebrannt entfernen

Die Seite wird geladen...

Bremsstaub eingebrannt entfernen - Ähnliche Themen

  1. Felgen von Bremsstaub befreien

    Felgen von Bremsstaub befreien: Hallo Leute, Ich habe auf meinen Winterfelgen kleine schwarze Punkte die sich durch normales Putzen mit Wasser, Shampoo und Schwanm nicht lösen....
  2. Orig. BMW E87 (1er - Facelift) Radkappen in sehr gutem Zustand ohne Bremsstaub!

    Orig. BMW E87 (1er - Facelift) Radkappen in sehr gutem Zustand ohne Bremsstaub!: [IMG]EUR 1,00 (0 Gebote) Enddatum: Samstag Okt-04-2014 19:59:41 CEST Jetzt bieten | Auf die Beobachtungsliste Weiterlesen...
  3. [E87] Bremsstaub im Kotflügel eingebrannt?! (weisser E87)

    Bremsstaub im Kotflügel eingebrannt?! (weisser E87): Hallo Liebe Leut, ich habe da mal ein Problemchen mit meinem Auto. Gestern habe ich es mal geputzt und wieder gesehen das so kleine "braune"...
  4. [E88] eingebrannten Bremsstaub entfernen

    eingebrannten Bremsstaub entfernen: Hi Leutz, ich habe meinem Cabrio die PP269 gegönnt, die zuvor etwas von den Zangen eines 135i beansprucht wurden. Im Großen und Ganzen sehen sie...
  5. Eingebrannten Bremsstaub im Felgenbett entfernen?

    Eingebrannten Bremsstaub im Felgenbett entfernen?: Hallo! Ich habe mir für den Winter einen gebrauchten Satz Alus (Sternspeiche 139) gekauft, die recht stark eingebrannten Bremsstaub im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden