[E87] Bremsscheibe vorne runter, Alternative zum Originalteil?

Diskutiere Bremsscheibe vorne runter, Alternative zum Originalteil? im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Moin, war gerade zum Ölwechsel + Mirkofilter + Kraftstofffilter und Luftfilter für schnäppige 430€. Habe direkt ein Kostenvoranschlag für...

  1. #1 Inc0rrect, 25.11.2014
    Inc0rrect

    Inc0rrect 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2007
    Moin,

    war gerade zum Ölwechsel + Mirkofilter + Kraftstofffilter und Luftfilter für schnäppige 430€.

    Habe direkt ein Kostenvoranschlag für die Bremsscheibe vorne bekommen ~ 470€ Materialkosten.

    Welche alternativen Bremsscheiben kann ich fahren, und wo bekomme ich passende her?

    Ich bin ein sehr genügsamer Fahrer, würde in einer Gefahrensituation dennoch volle Bremsleistung haben.

    Ich suche nach einer verzweifelten Möglichkeit die Materialkosten zu senken, bevor ich das machen lasse.


    Lg Inc
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. snofru

    snofru 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Bremsscheibe

    Sind wie die Originalen. ATE ist auch Erstausrüster für den 1er
     
  4. #3 Inc0rrect, 26.11.2014
    Inc0rrect

    Inc0rrect 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2007
  5. snofru

    snofru 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.02.2013
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Gute Frage ...
    Ich hab mich immer durch die Bestellmaske der Webshops gehangelt wenn ich sowas bestellt hab. Dein Modell sauber eingeben (am besten per Schlüsselnummer), schauen dass das Baujahr stimmt und dann bestellen.
    Die Anschlüsse aus deinem Link sehen jedenfalls so aus als ob sie passen würden und eine der unten unter Vergleichsnummern angegebenen BMW Teilenummern passt auch auf das verlinkte Teil von leebmann24
     
  6. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.434
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    Ich habs immer so gemacht: Scheiben und Beläge von ebay, ATE. Fühler gibts dort auch, aber den hab ich immer hier vor Ort beim Teilehändler geholt. WM Fahrzeugteile hat sowas z.B. eigentlich immer Vorrätig.
     
  7. #6 Antonius, 27.11.2014
    Antonius

    Antonius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Markus
    Mr Auto

    Pieces auto - Vente de pieces detachees pas cher | Mister-Auto

    Da hatte ich für mein 123d Coupe folgendes bestellt:

    Bremssatz (2 Bremsscheiben) ATE 24.0124-0200.1 122.07 € 1 122.07 €

    Bremsbelagsatz, Scheibenbremse ATE 13.0460-7223.2 57.10 € 1 57.10 €

    Bremsbelagsatz, Scheibenbremse ATE 13.0460-7217.2 42.72 € 1 42.72 €

    Bremssatz (2 Bremsscheiben) ATE 24.0120-0215.1 66.39 € 1 66.39 €

    Warnkontakt, Bremsbelagverschleiß ATE 24.8190-0284.2 10.14 € 1 10.14 €

    Warnkontakt, Bremsbelagverschleiß ATE 24.8190-0285.2 10.64 € 1 10.64 €

    Sorglos-Kauf-Garantie : 1.99 €
    Versandkosten : 11.95 €
    Gesamtwert Ihrer Bestellung: 323.00 €


    Sprich - Scheiben, Beläge vorne/hinten komplett für 323 €

    Qualität: Top! - Fahre das Set sei über 20.000 km mit einem auf 250PS gechippten 123er.
     
  8. #7 powertoni88, 27.11.2014
    powertoni88

    powertoni88 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüdenscheid
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    GB
    Hi,
    also ich hab vor 2000 km Bremse vorne komplett und hinten Beläge machen dürfen. Vorne sind jetzt gelochte Zimmermann Scheiben mit Textar epad Belägen drauf. Kaum Bremsstaub dank der Beläge :daumen: hab aber den Original BMW Verschleißsensor verbaut da die mitgelieferten manchmal probleme bereiten :eusa_snooty:
    Auf der Hinterachse sind die Ceramic Beläge von ATE drauf. Ich bin super zufrieden, auch Bremsvorgänge im kalten Zustand oder aus sehr hoher Geschwindigkeit sind kein Problem :daumen:

    Der ganze Spaß hat mich ( über ebay ) 300 € gekoset !
     
  9. #8 Inc0rrect, 27.11.2014
    Inc0rrect

    Inc0rrect 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2007
    Vielen Dank für die Anregungen,

    gibt es Probleme beim Eintragen in das Serviceheft, wenn man nicht die originalen Bremsscheiben und/oder Belaege verbaut?
     
  10. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.434
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    Ja die Werkstatt die dir das einbaut kann dir das auch sicher ins Serviceheft eintragen und nen Stempel dran machen. Gleichwertig mit nem BMW Stempel ist das nicht. Aber ich hab z.B. auch nen Ölwechsel selbst gemacht und den selbst ins Heft eingetragen und unterschrieben. Es wurde so sogar Kulanz von BMW gewährt. Bremsen muss du ja nichtmal zwingend eintragen, ist ein Verschleissteil, da gibts ja keinen Service Intervall dafür oder ne Pflicht das zu wechseln. Nur Bremsflüssigkeit muss gewechselt werden. Man kann später auch schwierig nachvollziehen ob das die 2. oder 20. Bremsen auf dem Auto sind. Ich wechsel sehr oft Beläge oder scheiben und dokumentiere das nicht.
     
  11. #10 Diggy*D, 28.11.2014
    Diggy*D

    Diggy*D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Ich fahre auf der Vorderachse eigentlich immer die ATE Powerdisk, mit den Belägen muss man aber vorsichtig sein. Ich habe hier im Forum neue Ferodo Performance DS gekauft und die montiert, haben mir innerhalb kürzester Zeit die neuen Bremsscheiben versaut.

    Zimmermann habe ich bisher nicht genommen, habe da zu viele Geschichten von Rissen an der Lochung gelesen/gesehen.
     
  12. provo

    provo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    3.434
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Mühlacker und Offenburg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Andi
    Die powerdisk verträgt garnix. Nehmt normale und gut ists
     
  13. #12 powertoni88, 29.11.2014
    powertoni88

    powertoni88 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüdenscheid
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    GB
    Habe viel gutes aber auch viel schlechtes über Zimmermann Gehört... wenn man den gerüchten genauer auf den Grund geht merkt man meist, dass die gewählten Bremsbeläge nicht die beste Wahl waren oder die Radnabe verzogen war.
    Als Referenz diente mir ein 330d mit Zimmermann der diese seid 3 Jahren "fährt" :icon_cool: und nie Probleme hatte.
    Ich habe mich für die Textar epad entscheiden da diese einen weicheren Belag haben wie manch andere Beläge bzw. Hersteller.
    Mir ist natürlich auch bewusst, dass diese nicht ganz so lange halten werden wie die Originalen aber dafür muss ich weniger Felgen Putzen \:D/
    und bei der Performance Doppelspeiche 313 sehen die auch noch ganz O.K. aus :daumen:
     
  14. FM 01

    FM 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Wieder was gelernt: Textar epad. Ich verwende derzeit ATE ceramic. Wenn die epad so gut wie die ceramic sind ist das eine Alternative. Mit den ceramic hat sich meine Felgenverschmutzung drastisch reduziert, nach meiner Meinung über 90%. Die Bremseigenschaften außer der Verschmutzung haben sich nach meiner Meinung nicht gegenüber den serienmäßigen verändert.
     
  15. #14 Flo-123d, 30.11.2014
    Flo-123d

    Flo-123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2009
    Vorname:
    Florian
    Habe bei der Erneuerung meiner Bremse vorn auch ATE Scheiben genommen. Passend dazu die ATE Ceramic-Beläge. Die Bremsleistung ist super, die Verschmutzung der Felgen vorn ist mittlerweile geringer, als die an der HA (wo noch normale Beläge drauf sind) und der Spaß hat mich inkl. Montage bei der Werkstatt meines Vertrauens ca. 450€ brutto gekostet.
     
  16. #15 123d-flyer, 08.12.2014
    123d-flyer

    123d-flyer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.04.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Mittelmosel
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Habe bei mir die ATE Power Disc verbaut und dazu die ATE Ceramic-Beläge...260 Euro für Material (Scheiben, Beläge, Kabel)
    Bremsleistung einfach super
     
  17. Weezle

    Weezle 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2012
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Paderborner Land
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Dominik
    Genau diese Kombi fahre ich nun auch seit ca. 2000 km
     
  18. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    9.009
    Zustimmungen:
    1.028
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Die gelochten Zimmermann sind der letzte Schrott. Genauso wie die Power Disc.
    Schlimmer noch die Tarox G88.
    Wenn die Scheibe vom Durchmesser oder Auflagefläche nicht größer wird macht das alles keinen Sinn. Da geht wertvolle Fläche verloren auf der der Belag wirken kann.
    Gelocht, geschlitzt oder was auch immer bitte nur, wenn auch die Scheibe größer wird, sprich PP oder Brembo, was auch immer.

    Und die Zimmermann sind generell Grottenschlecht...da kann man auch die billigen Barum-Scheiben kaufen, die halten genauso lang.
     
  19. #18 Arthas, 12.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2014
    Arthas

    Arthas 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ansbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Ural
    hatte mal die G88 tarox 302x22 vorne bei meinem e34 damals mit Rennsport Beläge von Carbon Loraine CL5 sintermetall (frankreich) die beläge waren krank, aber die bremsscheibe war auch nicht ohne, von 240 runter auf 120 gebremst, und war übel laut, turbine sound :mrgreen:
    war eigentlich ganz gut, aber leider nicht lange gefahren.

    ab Montag wird mein 4ter Bremssatz gewechselt bei meinem BMW Händler, original Bremsscheiben von BMW gepaart mit Textar Beläge, bis jetzt SEHR zufrieden damit, die Bremsleistung langt vollkommen aus und sehr stabil vor allem die originalen Bremsscheiben, die Beläge sind weicher als andere herkömmliche und vermittelt einen sehr guten angenehmen Druckpunkt, mit dem Satz Fahr ich zwischen 30.000 km bis 35.000 km, da ich oft sportlich und zugig unterwegs bin halten die trotzdem recht lange und Preis Leistung TOP :daumen: 650 euro vorne und hinten komplett inkl. einbau :wink:

    nachdem Satz wechsel ich auf die PP Anlage.

    achja, Zimmermann hat allgemein einen schlechten ruf in den letzten 10 jahren, würde davon die finger lassen, da ist ja barum sogar besser ;) oder es ist mal wieder typisch, meckern auf hohen niveau :D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    9.009
    Zustimmungen:
    1.028
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    ja genau das ist das Problem...man kann die nicht lange fahren... :mrgreen:
    Die Scheiben halten nur ein Bruchteil. Der Turbinensound ist recht nervig und die Beläge verschleißen nur sinnlos schneller.
    Zudem ist die Bremsleistung nicht besser. Die Bremse wird dann nur besser, wenn man andere Beläge verbaut, aber da hat die G88 wenig mit zu tun. Die besseren Beläge würden auch auf der Serienscheibe besser sein :unibrow:

    Ich würde ganz klassisch zur ATE Scheibe greifen. Bei den Belägen kann man mit Sicherheit schauen was einem besser zusagt, aber die ATE Scheiben langen vollkommen.
     
  22. Arthas

    Arthas 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ansbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Ural
    jo, und günstig sind die g88 auch nicht, ich würde keine rennsport beläge wie CL5 sintermetall für serienscheibe nehmen, damit bremst du wahrscheinlich jede scheibe krum :mrgreen:
     
Thema: Bremsscheibe vorne runter, Alternative zum Originalteil?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 123d brembo

    ,
  2. e87 123d bremsscheibe

    ,
  3. bmw e87 123d bremsscheiben gelocht vorne

    ,
  4. bmw 123d brembo bremsen,
  5. 123d becker oder brembo,
  6. e87 123d scheibenbremse gelocht
Die Seite wird geladen...

Bremsscheibe vorne runter, Alternative zum Originalteil? - Ähnliche Themen

  1. [E8x] E81, E87 neue Textar Bremsscheiben HA

    E81, E87 neue Textar Bremsscheiben HA: Hallo zusammen, leider passen die Bremsscheiben vom E81 und E87 nicht auf E82 und E88 (zumindest beim 118d und 120d). Daher habe ich einen Satz...
  2. [F2x] BMW M-Lenkrad-Spange/Blende, Abdeckung vorne + hinten

    BMW M-Lenkrad-Spange/Blende, Abdeckung vorne + hinten: Hallo, biete hier eine Lenkradspange für das M-Lenkrad mit "rundem" Airbag an. Zu der Spange, also der vorderen Blende gibt es die hintere...
  3. Felgen 7.5/18 vorne und 8.5/18 hinten

    Felgen 7.5/18 vorne und 8.5/18 hinten: Mit Reifendruck-Kontrolle, mit oder ohne Reifen, in sehr gutem Zustand gesucht
  4. [E87] Bilstein B14 Fahrwerk - alternative Dämpfer gesucht

    Bilstein B14 Fahrwerk - alternative Dämpfer gesucht: Hallo liebe Gemeinde, da die Weihnachtsfeiertage nun überstanden und und alle wieder klar denken können, hätte ich eine Frage an die, sie sich...
  5. [F20] Satz nach vorne beim Anfahren und kurzzeitig volle Beschleunigung obwohl nur wenig Gas gegeben

    Satz nach vorne beim Anfahren und kurzzeitig volle Beschleunigung obwohl nur wenig Gas gegeben: Hallo, habe seit gestern abend ein komisches Problem. Tritt nur bei warm gefahren Motor auf !und war vorher nicht vorhanden. Also Motor warm auf...