Bremsproblem bei Nässe oder nicht?

Diskutiere Bremsproblem bei Nässe oder nicht? im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Mal schauen wie der Forumquerschnitt dabei so liegt...

?

Bremsproblem bei Nässe oder nicht?

  1. Verzögerung vorhanden

    24,7%
  2. Verzögerung und Versetzen

    24,7%
  3. Gar kein Problem

    50,6%
  4. Problem war vorhanden, konnte durch BMW gelöst werden

    1,1%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.459
    Zustimmungen:
    2.187
    Mal schauen wie der Forumquerschnitt dabei so liegt...
     
  2. #2 BMWPeter, 18.12.2016
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.921
    Zustimmungen:
    1.706
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Gute Idee. Aber es fehlt die Auswahl "ich bremse nie" :mrgreen:
     
  3. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.459
    Zustimmungen:
    2.187
    Wer später bremst ist länger schnell ;)
     
    ehjo gefällt das.
  4. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.459
    Zustimmungen:
    2.187
    25% sind krass... Mal sehen wie das weitergeht
     
  5. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.707
    Zustimmungen:
    4.288
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Dave
    Schade, Abstimmung geht per Tapa nicht
     
  6. test0r

    test0r 1er-Profi

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    2.815
    Zustimmungen:
    1.227
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Ich hatte das Verzögerungsproblem letzten Monat, als ich noch die OZ Ultraleggeras mit Sommerreifen fuhr, bei starkem Dauerregen ziemlich heftig auf einer Reise von etwa 400 km mit viel BAB-Anteil. Mit den Serienfelgen (M461) habe ich das bis jetzt kaum wahrgenommen, wobei ich damit bisher auch von richtig starkem Regen verschont wurde (allzu lange fahre ich ihn auch noch nicht). (F21, BJ 08/13)
     
  7. #7 BMWPeter, 19.12.2016
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.921
    Zustimmungen:
    1.706
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Interessant wäre noch zu wissen, ob das Problem nur besteht, wenn nicht die Originalfelgen montiert sind. Vielleicht hat ja das Design der Felge einen entscheidenden Einfluss auf die Ableitung des Wassers. Die Originalfelge hat doch so eine Vertiefung in der auch Wasser stehen bleibt. Vielleicht hat diese Rille auch noch einen anderen Sinn als mich zu ärgern :haue:
     
  8. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.459
    Zustimmungen:
    2.187
    bei mir mit Original Felgen schlimmer als mit der Y-Speiche
     
  9. #9 BMWPeter, 19.12.2016
    BMWPeter

    BMWPeter 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.921
    Zustimmungen:
    1.706
    Ort:
    Baselland Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Tja, dann kann ich deinen Beitrag nicht mit "gefällt mir" bewerten
     
  10. #10 Restock, 19.12.2016
    Restock

    Restock 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.11.2015
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Jonas
    Ich habe bei Regen auch eine leichte Verzögerung beim Bremsen. Würde dies allerdings nicht als Problem sehen. Ich kenn es von allen meinen Autos (Opel Corsa, E36 316, E39 530, f20 m135). Auch da war es so, dass wenn die Bremsscheibe nass ist es eine leichte Verzögerung gab, da das Wasser erst weg muss.

    Zum Auto: Serien Bremse, Serien Felge, Bremsbelüftung offen
     
  11. #11 berni1900, 19.12.2016
    berni1900

    berni1900 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.06.2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Bei mir ist die Verzögerung und das Versetzen deutlich schlimmer, wenn ich im Winter die 381er ("Turbinenstyle") drauf habe. Im Sommer mit den Standard 436 ist es deutlich weniger bis gar nicht vorhanden.
    Muss aber auch nicht an den Felgen liegen. Die Kälte und vor allem das Salz auf der Straße, haben vermutlich auch ihren Anteil.
     
  12. 745hji

    745hji Guest

    Kein Problem:
    Sommer AEZ Sydney
    Winter Autec Oktano

    Serie auch nicht, hatte es mal kurz direkt nachm Kauf, kann aber auch von der Umgewöhnung von Seat auf BMW Bremsencharakteristik gewesen sein.
     
  13. Max82

    Max82 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.10.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Solingen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Max
    Bei mir mit den Winterreifen Typ 388 in 7,5J mit 225/40R18 Conti WinterContact TS830P kein Problem, auch nicht bei Starkregen und da hatte ich schon ein paar Situationen in der Baustelle wo man Bremsen musste. Ich werde das einfach auch mal weiter beobachten. Mit den Sommerreifen und Felgen kann ich noch keine Erfahrungen beitragen, da ich diese noch nicht drauf hatte. Sind ja die 436er wie wir sie alle haben.
     
  14. test0r

    test0r 1er-Profi

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    2.815
    Zustimmungen:
    1.227
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Chris
    Stimmt, die meinte ich eigentlich auch oben (*nicht* M461) :eusa_doh: Kann es aber natürlich wieder nicht editieren :roll: :wink: Fahre die im Winter, auch mit den Conti WinterContact (nur die TS 850 P). Ich beobachte auch weiter...
     
    Docter gefällt das.
  15. #15 ///MPerformance, 21.12.2016
    ///MPerformance

    ///MPerformance 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.12.2016
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Bremst sehr gut auch bei regen, hab allerdings komplett neue Bremsen.
    Aber nicht Originale von BMW.
     
  16. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.459
    Zustimmungen:
    2.187
    also gut... dann mal meine Erfahrungen:

    das erste halbe Jahr alles ok (oder ich habe es im Sommer einfach nicht wahrgenommen)
    1. Winter mit Y-Speichen 17" vorhanden, aber in einem akzeptablen Rahmen
    2. Sommer mit M436 vorhanden und spürbar
    2. Winter nach Wechsel auf M436 deutlich spürbar
    3. Sommer mit M436 vorhanden und spürbar

    Muss auch zugeben, dass ich noch nichts unternommen habe. Fahr bei Regen einfach kaum mehr. Und wenn im kommenden Jahr die Bremsen mal dran sind, werde ich evtl. eine konstatierte Aktion machen.
     
  17. #17 FelixGTS, 21.12.2016
    FelixGTS

    FelixGTS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.10.2015
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    242
    Spritmonitor:
    Bei mir ist das Problem (leichte Verzögerung) vorhanden, wenn auch nicht so wild. Passiert halt auf der Autobahn bei Dauerrege, aber darauf kann man sich einstellen. Hab vor nem Monat die Luftschächte geöffnet -> keine Verschlechterung.
    Ach und ich konnte keinen Unterschied feststellen zwischen original M436 und den OZ Ultras.
     
  18. #18 Patrick171, 21.12.2016
    Patrick171

    Patrick171 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Vorname:
    Patrick
    Die Luftschächte sind auch beim M140i ?
     
  19. Docter

    Docter 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    3.459
    Zustimmungen:
    2.187
    Alles dasgleiche... wirklich alles :)
     
    Patrick171 gefällt das.
  20. #20 Patrick171, 21.12.2016
    Patrick171

    Patrick171 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.07.2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Vorname:
    Patrick
    Ok, vielen Dank für die Info.
    Dann guck ich mal nach und mach die auch auf :-)
     
Thema: Bremsproblem bei Nässe oder nicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m140 bremse bei nässe

Die Seite wird geladen...

Bremsproblem bei Nässe oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. Reifenschlupf auf AB im 6. Gang geradeaus bei Nässe, ESP spricht an

    Reifenschlupf auf AB im 6. Gang geradeaus bei Nässe, ESP spricht an: Ist mir jetzt schon 2 mal passiert, Autobahnsteigung hoch bei Nässe (leichter Regen, 7°C) im 6. Gang (Handschalter) von 100 auf 120 Km/h...
  2. E87 Halogen Scheinwerfer Nass Feuchtigkeit Tropfen Halogenscheinwerfer

    E87 Halogen Scheinwerfer Nass Feuchtigkeit Tropfen Halogenscheinwerfer: Moin Freunde, ich habe in beiden original Halogen Scheinwerfern Feuchtigkeit bis hin zu Tropfenbildung. Die Verschlussdeckel beider Scheinwerfer...
  3. Wassereintritt Zwischen Dachholm & A-Säule fahrerseite, Teppich nass

    Wassereintritt Zwischen Dachholm & A-Säule fahrerseite, Teppich nass: Guten Morgen, heute Nacht hat es ja ganz schön gescheppert draußen, mit dem Ergebnis das mir am morgen zunächst ein Tropfen an der Innentür...
  4. [E87] Traktion bei Nässe

    Traktion bei Nässe: Hey Leute, seit einigen Wochen fahre ich ja jetzt meinen 116i. Davor hatte ich als Erstauto einen Frontantrieb Astra H. Das heißt, Thema...
  5. Wasser im Auto? Nasse Scheiben? Fenster Beschlagen?

    Wasser im Auto? Nasse Scheiben? Fenster Beschlagen?: Hallo Leute, ich fahre einen E81 Baujahr 2010 mit Schiebedach. In letzter Zeit kommts mir vor, als wäre zu viel Feuchtigkeit im Auto. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden