Bremspedal geht anfangs schwer

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von blaueFlamme, 07.01.2011.

  1. #1 blaueFlamme, 07.01.2011
    blaueFlamme

    blaueFlamme 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Sven
    Hi Leute,

    hab ein Problem und hab gerade keine Idee. Wenn mein Auto ne länger Zeit (mind 1 - 2 Stunden) steht und ich wieder losfahre und Bremse geht das Bremspedal anfangs sehr schwer. Vorhin ist mir das nach ka. 2 Min fahrt (Erst langsam aus der Ausfahrt raus. Dann ist meine Freundin eingestiegen und dann bin ich noch so ca. 0,5 km gefahren) passiert. Wenn es jetzt direkt nach dem Starten wäre würde ich es noch verstehen, aber nachdem ich schon ein Stück gefahren bin versteh ich nicht. Nach ein paar mal Bremsen wird es bessser bis sie ganz normal funktioniert. Es ist genau umgekehrt wie wenn das Auto aus ist und man bremst.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 oce@n77, 08.01.2011
    oce@n77

    oce@n77 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberland/Königliches Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Max
    Bremskraftverstärker hat 'ne Macke? Bei Problemen mit der Bremse ganz schnell ab zum Freundlichen und anschaun lassen :nod:
     
  4. #3 blaueFlamme, 08.01.2011
    blaueFlamme

    blaueFlamme 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Sven
    Heute war absolut nichts... Komisch das ganze.
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Oder Vakuumpumpe. Oder Schlauch zwischen beide.
     
  6. #5 oce@n77, 08.01.2011
    oce@n77

    oce@n77 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberland/Königliches Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Max
    Als Tipp im Interesse deiner Gesundheit - Fahr zum Freundlichen :wink:
    Kurzer Check tut ja nicht weh und wenn deine Bremsen nur zeitweise so arbeiten wie sie sollen, dann sollte das schon Grund zur Beunruhigung geben.
    Is ja unter Umständen nicht ganz ungefährlich das Ganze :?
     
  7. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    wie lange ist das, das die bremsen nicht richtig bremsen?
    versteh ich das richtig, du musst "richtig" reinsteigen, damit du ne bremswirkung hast?
    danach ist es wieder besser? evtl hast du nen wasserfilm auf der bremsscheibe bzw salzwasserfilm, der erstmal weg muss
     
  8. #7 blaueFlamme, 08.01.2011
    blaueFlamme

    blaueFlamme 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Sven
    Die Bremse geht schwer, wie wenn der Motor aus und man bremmst ein paar mal. Nach ca. 3 - 4 mal bremsen wars ganz normal.

    Ich fahr gleich nochmal weg mal guggen was dann ist.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Strikersen, 08.01.2011
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Ich vermute mal den Rost an den Bremsscheiben!
    Man drückt aufs Pedal,aber es bremst sehr zögerlich!
    Jedoch macht sich das auch durch ein hässliches Geräusch bemerkbar!
     
  11. #9 oce@n77, 09.01.2011
    oce@n77

    oce@n77 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberland/Königliches Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Max
    Glaub net das es sich hier um das übliche Zusetzen der Bremse durch Schmutz handelt. Den dann spürt man zwar eine verzögerte Bremswirkung und das Pedal hat einen anderen Druckaufbau am Ende. Das kann man aber nicht wirklich vergleichen mit dem Gefühl das Bremspedal bei ausgeschaltetem Motor zu betätigen, was du ja beschrieben hast. Ich tipp immer noch auf den Bremskraftverstärker :nod:
     
Thema: Bremspedal geht anfangs schwer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremse geht schwer e81

    ,
  2. BMW 1er 118i Bremskraftverstärker zeitweise funktionslos

Die Seite wird geladen...

Bremspedal geht anfangs schwer - Ähnliche Themen

  1. [E87] Auto geht aus nach 7 - 10km

    Auto geht aus nach 7 - 10km: Hallo zusammen, ich bin langsam am verzweifeln mit unserem 1er. (118i Bj. Dez 2018 , E87 ) Er ging vor ein paar Wochen einfach morgens nicht...
  2. RPA geht nicht zu initialisieren

    RPA geht nicht zu initialisieren: Guten Abend, ich habe heute, bei meinem e81 facelift, Winterreifen draufbekommen und nach ca. 5km leuchtete die RPA Anzeige auf. Ich habe dann...
  3. Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.

    Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.: Hallo, schon wieder was Neues, war gerade Einkaufen, packte den Kram ein. Zu Hause in der Garage bekam ich die Heckklappe nicht mehr auf. Sie...
  4. Wie geht es weiter?

    Wie geht es weiter?: Hallo zusammen! Obwohl ich ja nun seit gut einem Jahr von 530xd auf A6 gewechselt habe, bin ich hier immer noch sporadisch aktiv - weil's so...
  5. [F20] Heckscheibenheizung geht nur im Wischbereich

    Heckscheibenheizung geht nur im Wischbereich: Hallo zusammen, ich musste heute feststellen, dass die Heckscheibenheizung im 116i F20 Bj 2013 meiner Frau nur im Wischbereich heizt! Der...