Bremsflüssigkeit

Diskutiere Bremsflüssigkeit im BMW 125i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, bei mir ist die Warnleuchte für die Bremsen an. Die Beläge sind sicher noch nen halben Zentimeter dick. Bremst auch normal....

  1. #1 toecutter, 06.10.2019
    toecutter

    toecutter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    jwd
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    Hallo zusammen,

    bei mir ist die Warnleuchte für die Bremsen an. Die Beläge sind sicher noch nen halben Zentimeter dick.
    Bremst auch normal. Handbremse zieht auch. Kann es sein das ein Sensor für die Bremsflüssigkeit verbaut ist?
    Ich würde das gerne mal checken. Finde aber den Behälter für die Bremsflüssigkeit nicht.Scheint gut versteckt zu sein. Im verbotenen Buch finde ich nix dazu.Selbstverständlich schüttet es den ganzen Tag. Wird wohl einer
    der Sensoren unter Wasser stehen. Checken würde ich die Bremsflüssigkeit trotzdem gerne.
     
  2. Phil92

    Phil92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Schloß Holte
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2006
    Vorname:
    Philipp
    Bist du sicher, dass der innere Belag auch noch über 5mm Restdicke hat? Soweit ich weiß fängt ab 3mm Belagdicke der Warnkontakt an. Vielleicht sind die Beläge einfach platt.

    Der Bremsflüssigkeitsbehälter sitz unter einer Abdeckung im Motorraum. Wenn du vor dem Auto stehst: Hinten rechts, neben dem Innenraumfilter.
     
  3. _Andy_

    _Andy_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Regensburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Vorname:
    Andy
    Servus
    Bremsflüssigkeit und Bremsservice sind doch verschiedene Warnleuchten oder täusch ich mich da.
     
  4. #4 Blvck.Rvt, 06.10.2019
    Blvck.Rvt

    Blvck.Rvt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    142
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2012
    So weit ich weiß sollte es beim Bremsenservice die Vorder- oder Hinterachse als Bild anzeigen und bei der Bremsflüssigkeit nur das Symbol für die Bremsen. Sind also jeweils drei unterschiedliche Warnleuchten.
     
Thema:

Bremsflüssigkeit

Die Seite wird geladen...

Bremsflüssigkeit - Ähnliche Themen

  1. Bremsflüssigkeit

    Bremsflüssigkeit: hi ich muss bei meinem 118i beim tausch der kompletten bremsanalge die bremsflüssigkeit wechseln meine frage lautet wieviel liter muss ich nach...
  2. Welche Bremsflüssigkeit ?

    Welche Bremsflüssigkeit ?: Servus, hat jemand Bremsflüssigkeit gewechselt? Welche Bremsflüssigkeit habt Ihr genommen? Gruß,Albtal
  3. Bremsflüssigkeit nach 4 Jahren bei 1% Wassergehalt - realistisch?

    Bremsflüssigkeit nach 4 Jahren bei 1% Wassergehalt - realistisch?: Hallo zusammen, da eine Bremsflüssigkeit nicht nötigerweise nach 2 Jahren getauscht werden muss, habe ich einen Prüfer um den Wassergehalt zu...
  4. Bremsflüssigkeit wechseln mit normalen Entlüftungsgerät

    Bremsflüssigkeit wechseln mit normalen Entlüftungsgerät: Hallo. Bei meinem 1er steht ein Bremsflüssigkeitswechsel bevor und möchte es aus Kostengründen wieder selber machen. Beim letzten Wechsel hatte...
  5. BMW Bremsflüssigkeit

    BMW Bremsflüssigkeit: Biete 2x 1000ml originale Bmw Bremsflüssigkeit. Nur komplett abzugeben. 25,- + Versand Oder Abholung in 69221 [ATTACH][ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden