Bremsflüssigkeit zu spät getauscht - Auswirkung auf Kulanz?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von 60seconds, 03.11.2014.

  1. #1 60seconds, 03.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2014
    60seconds

    60seconds 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte mir gerne einen gebrauchten 120d (BJ 2011) kaufen und habe nun einen mit gewünschter Ausstattung gefunden. Der Wagen ist soweit in Ordnung, jedoch wurde die Bremsflüssigkeit nicht gewechselt (sollte seit 09/2014 getauscht werden). Das Ganze ist ein bisschen unverständlich, da grundsätzlich ein Care Paket vorhanden ist. Der BMW Händler meinte jedoch, dass die Flüssigkeit erst getauscht wird, wenn das Auto verkauft wird.

    Könnte der verspätete Wechsel der Bremsflüssigkeit Auswirkungen auf die Gewährleistung (besteht noch 1 Jahr seitens BMW) bzw. spätere Kulanzleistungen haben?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    189
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    nö, lass dir das von BMW einfach als BMW verursachten umstand bestätigen........wasser zieht die brühe hauptsächlich bei Nutzung...somit, wenns steht, eher unproblematisch...solange es nicht jahre werden....
     
  4. #3 Portnoy, 04.11.2014
    Portnoy

    Portnoy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Michael
    Nein, das wird denke ich keine Auswirkungen auf die Gewährleistung oder die Kulanz haben.

    Meine soll seit fast einem Jahr gewechselt werden, das hat BMW auf die Kulanzfrage in Bezug auf den Steuerkettentausch vor zwei Monaten überhaupt nicht interessiert. Vielleicht einfach nur Glück.

    Sehe das wenig dramatisch, bei unseren Standartbremsen fällt das auch nicht weiter auf.
     
  5. #4 60seconds, 04.11.2014
    60seconds

    60seconds 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok, das beruhigt schon mal.

    Eine Frage hätte ich noch zum Serviceintervall. Diese ist ja variabel, aber maximal 2 Jahre oder 30.000 km. Wie kann ich nun im Nachhinein nachvollziehen wann der Service laut Bordcomputer durchgeführt werden sollte. Im Servicebuch sehe ich ja die Zeit und km, aber nicht ob der Service nicht schon 2.000 km dran gewesen wäre.
     
  6. Flo_M2

    Flo_M2 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2013
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Flo
    Warum sollte das jemanden interessieren? Die Höchstgrenze ist (wie du bereits geschrieben hast) definiert und somit kann ich immer sehen ob er innerhalb gemacht wurde. BMW wird das schon irgendwo in Ihren Datenmassen speichern! ;)
     
  7. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    189
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    das ist auf dem schlüssel hinterlegt, soll die BMW auslesen und ausdrucken....
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bremsflüssigkeit zu spät getauscht - Auswirkung auf Kulanz?

Die Seite wird geladen...

Bremsflüssigkeit zu spät getauscht - Auswirkung auf Kulanz? - Ähnliche Themen

  1. Kulanz bei rupfender Kupplung wegen ZMS?

    Kulanz bei rupfender Kupplung wegen ZMS?: Hallo 1er Freunde, mein E87 120d von 2011 mit fast 97.000 km hat mit einer rupfenden Kupplung zu kämpfen, obwohl das CDV ausgebaut wurde. Er...
  2. Bremsflüssigkeit wechseln mit normalen Entlüftungsgerät

    Bremsflüssigkeit wechseln mit normalen Entlüftungsgerät: Hallo. Bei meinem 1er steht ein Bremsflüssigkeitswechsel bevor und möchte es aus Kostengründen wieder selber machen. Beim letzten Wechsel hatte...
  3. [E87] Reklamation/Kulanz? auf eine Reparatur von BMW

    Reklamation/Kulanz? auf eine Reparatur von BMW: Guten Tag, Mein 116i(2007) hatte 2013 das allseits bekannte Steuerkettenproblem(bei ca.110000km). Der Schaden wurde von einer Bmw Niederlassung...
  4. Gebrauchtw. 135i Getriebe-Kulanz; Werkstatt Verkäufer oder Käufer

    Gebrauchtw. 135i Getriebe-Kulanz; Werkstatt Verkäufer oder Käufer: Hallo zusammen, mein kürzlich von privat erstandener 135i BJ 2012 mit manuellem Getriebe macht seltsam mahlende, kratzende Geräusche, welche ich...
  5. [E82] Injektoren - Kulanz ?

    Injektoren - Kulanz ?: Moin zusammen, grad kam Anruf vom Freundlichen - alle 4 Injektoren defekt Mein 120i ist 5 Jahre und ca. 100.000 gelaufen Besteht da eine Chance...