[E82] Bremsenwechsel

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von Carjoe, 14.03.2012.

  1. Carjoe

    Carjoe 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rhoihesse
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Jörg
    Hallo,

    mit der Suchfunktion war ich leider nicht erfolgreich. Vllt gibts da zu nigs oder ich war betriebsblind. :mrgreen:

    Am Wochenende werde ich meine Bremse vorne und hinten erneuern (Scheiben + Klötze). Da es am 135i mein erster Bremsenwechsel wird eine kurze Frage an die Spezialisten:

    Gibt es beim Umbau irgendetwas spezielles zu beachten bei der Serienbremse?

    Vielen Dank schonmal!

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWUA, 14.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2012
    BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    nein, keine speziellen Sachen.
    Sattelschrauben anziehen mit 110Nm


    Nur das Lösen ist nicht so einfach. Ansonsten ist der Belagwechsel eher simpler als bei den üblichen Bremssätteln.
    Du musst halt daran denken, dass Du auch den Verschleissensor vorne links mit wechseln musst!

    Tip: nimm die ATE-Bremsbeläge!
     
  4. Benito

    Benito 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.04.2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neufinsing
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Benito
    halten die ate beläge mehr aus als die orginalen und funktionieren die auch mit der PP scheibe?
     
  5. #4 Abnomahl, 16.03.2012
    Abnomahl

    Abnomahl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    687..
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Bei mir sind die beläge auch bald fällig, würd noch evl. die scheibe wechseln.
    gibts da ne gute alternative zur serie?
     
  6. #5 Peril, 17.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2012
    Peril

    Peril 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Danny

    Also ich hab seit knapp 3000 KM meine zweiten Bremsscheiben drauf (von ATE) und bin mit denen genauso zufrieden, wie mit den Originalen. Die Händler haben mir alle gesagt, das die ATE genau die gleichen wie die von BMW sind, nur das eben nicht BMW drauf steht. Vier Bremsscheiben inkl. Beläge und Sensoren hab ich für knapp 450 € bei Stahlgruber bekommen und für 150 € (inkl. Steuer) von ner freien Werkstatt eines Bekannten einbauen lassen. Bei BMW hätten es komplett über 1.300 € gekostet.
     
  7. tt-48

    tt-48 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Hallo,
    wird der Kolben zurückgedrückt oder zurückgedreht (Mercedes)?
    Gruß
     
  8. Peril

    Peril 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Danny
    Ich glaube mal gehört zu haben, das der gedrückt wird. Bin aber leider nicht sicher.
     
  9. Knabe

    Knabe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Könnte jemand vielleicht mal eine Liste posten, wo genau steht was man alles zum Bremsenwechsel braucht?
     
  10. Vegas

    Vegas 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Worms
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Wagenheber, Radkreuz, Knarrenkasten, evtl Inbusset/Schraubenzieher (für die Bremsscheibenfestigung), Hammer (wenn die Scheibe nicht runter will), Kabelbinder (um den Sattel aufzuhängen), Drehmomentschlüssel, Drahtbürste (Rostflecken abbürsten, Führung Bremsbeläge abbürsten), Bremsenreiniger, Kolbenrücksteller/Schraubzwinge/Montiereisen, Kupferpaste, Lappen, Handschuhe

    Mit der Ausrüstung hab ich bis jetzt an mehreren Fabrikaten die Bremsen gemacht.
     
  11. r0b

    r0b 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dülmen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Robert
    Dem ist nicht hinzuzufügen!

    Und die Bremse am 135i ist auch nichts besonderes,... nur halt die 6 Kolben wollen zurück gedrückt werden anstatt eines Kolben wie standardmässig.


    Gruß
     
  12. Knabe

    Knabe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Super, danke.

    Wie ist das eigentlich mit dem Sensor?
    Wäre echt super wenn z.B. Peril genau sagen würde was er bei Stahlgruber bestellt hat....
     
  13. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)

    Den kannst du auch bei BMW kaufen. Der ist dort nicht teurer als im Zubehör (~16,-).
     
  14. Peril

    Peril 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Danny
    Ich hab gerade mal nach der Rechnung gesucht, hab sie aber nicht gefunden. Ich hab damals nur meinen Fahrzeugschein kopiert, meiner Nachbarin (Stahlgruber-Mitarbeiterin) mitgegeben und ihr gesagt, das ich eben alle vier Bremsen mit allem drum und dran brauche. Sie hat dann alles besorgt, also 4 Scheiben und Beläge und zwei Sensoren. Ich selbst musste da gar nichts weiter raussuchen. Wichtig ist nur, das man dort nicht die Scheiben von Zimmer oder Zimmermann (weiß nicht genau wie die heißen nimmt). Die sind wohl noch weng günstiger als die ATE, sollen aber deutlich schneller verschlissen sein.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Knabe, 18.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2012
    Knabe

    Knabe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
  17. r0b

    r0b 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dülmen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Robert
    Daparto.de ist auch sehr gut! Da habe ich grade die ATE Klötze noch 3€ günstiger gefunden!

    Der Preisunterschied bei manchen Händlern ist relaitv normal!

    Gruß
     
Thema: Bremsenwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e82 bremsenwechsel hinten

    ,
  2. 1er coupe bremsenwechsel

Die Seite wird geladen...

Bremsenwechsel - Ähnliche Themen

  1. [E82] Nach Bremsenwechsel schleifendes Geräusch

    Nach Bremsenwechsel schleifendes Geräusch: Guten Morgen, gestern haben wir bei meinem 1er neue Bremsscheiben und Ceramic Beläge von ATE an die HA montiert. Gesagt getan. Nachdem ich...
  2. [E87] nach Bremsenwechsel 4000 km noch zu fahren

    nach Bremsenwechsel 4000 km noch zu fahren: Hallo. Ich habe meine Bremsen vorne komplett getauscht, also mit Sensor. Der BC zeigt nach dem Reset noch eine Restwert von 4000 km an ,...
  3. [E82] PP Bremsenwechsel an Hinterachse

    PP Bremsenwechsel an Hinterachse: Hallo zusammen, wer hat schon die Bremsen an einer PP Bremse gewechselt? Speziell an der Hinterachse. Wie bekomm ich die Bolzen wieder in die...
  4. Anleitung Bremsenwechsel

    Anleitung Bremsenwechsel: Hallo zusammen, hat irgendjemand zufälligerweise eine Anleitung für einen Belagewechsel inkl. Scheiben beim einem 118d VFL der vorderen...