Bremsenfrage

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von BMWlover, 12.08.2010.

  1. #1 BMWlover, 12.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Hi Leute,:winkewinke:
    kann man unter die Bremssättel der PP Bremse auch andere Scheibengrößen montieren? Dass ich dabei spezielle Bremssattelträger anfertigen lassen müsste, ist mir bewusst, aber wäre es denn prinzipiell machbar oder nicht bzw. wäre der Aufwand dafür zu hoch?

    BMW sieht für den PP Sattel ja 338x26 Scheiben vor, ich würde darunter aber gerne eine 348x30er Scheibe fahren, ggf. vielleicht sogar 360er.

    Da ich nicht so der Experte bin, was bei den Bremsen machbar ist und was nicht, würde ich gerne eure Meinung dazu hören:icon_smile:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geronimo, 13.08.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    hmm kenn mich da auch nicht genau aus aber ich glaub kaum das das so ohne weiteres geht ... btw warum willste das denn überhaupt? nur wegen optik und den paar mm? bessere bremsleistungen wirste imho auch nicht erwarten können großartig?!

    und Bremssattelträger anfertigen hört sich schon von weitem nach nicht TÜVig an - und bei Bremsen würd ich zuletzt am TÜV sparen wollen ... aber halt mich / uns auf dem laufenden dann wird man gescheiter ...
     
  4. #3 BMWlover, 13.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Doch, das ist schon TÜV fähig.:eusa_shifty:

    Warum ich das will? Weil der 6 Kolben Festsattel das beste ist, was BMW derzeit im Programm hat. Selbst die M Modelle haben ja nur so 2 Kolben Schwimmsattel drauf... Und da nächstes Jahr der Autowechsel ansteht, würde ich halt gern den PP Sattel da draufbauen, die Frage ist nur: Bekomm ich den mit ner 348er Scheibe zum laufen...???
     
  5. #4 Catahecassa, 13.08.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    nope, Scheibe wird nur mit passendem Sattel vom Hersteller freigegeben. Solche Bastellösungen sind gefährlich & sinnfrei. ;)
     
  6. #5 BMWlover, 13.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Bei Carpassion gibts jemanden der ne Porsche Scheibe (380mm) mit nem Mercedes AMG 8 Kolben Bremssattel und speziellen Adaptern fährt. Umgebaut wurde das ganze von Manhart Racing. Und die Anlage hat den TÜV segen, also muss es schon gehen.
     
  7. #6 sonofnyx, 13.08.2010
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Nun ist Manhart ja aber auch nicht irgendeine Hinterhofklitsche (ohne gute Kontakte zum TÜV)
     
  8. #7 BMWlover, 13.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Richtig, aber die Adapter würden schon von einer renomierten Firma gefertigt werden, nicht von einer Hinterhofgarage. Evtl. frag ich mal bei Manhart nach...
     
  9. #8 Catahecassa, 13.08.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    manche pappen sich auch nen bösen Blick aufs Auto & glauben, es dient der Aerodynamik :grins: Tip: Lass es & bau dir gleich was Richtiges ein oder versuche erstmal, die PP Bremse auszureizen mit strassenzugelassenen Reifen ;)
     
  10. #9 BMWlover, 13.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    PP Bremse bringt ja nix Andy. Im 3er und im Z4 sind die Serienbremsscheiben nunmal schon größer und dicker als die der PP Bremse. Nur gibts da halt den doofen 2 Kolben Sattel. Daher war meine Idee, ich montiere die PP/135i Anlage (nur vorne) auf meinen 1er solange ich ihn noch habe, dann verkaufe ich die Scheiben und montiere die Sättel auf den neuen...
     
  11. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Marco, lass es, und montier auf'm 3er bzw. Z4 direkt n Brembo-Anlage.
     
  12. #11 BMWlover, 15.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Wenn die keine 4000€ kosten würde...:crybaby:
     
  13. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Gut Ding kostet halt :wink:
     
  14. #13 BMWlover, 16.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Dann fahr ich nach dem Motto: "Wer bremst verliert" und belasse es bei der Serienanlage:lol:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Hahn

    Hahn 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Spritmonitor:
    naja ich glaube nicht, dass eine Einzelanfertigung von Manhardt deutlich günstiger ist:winkewinke:
     
  17. #15 BMWlover, 16.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Mag sein, ich hatte noch keinen Kontakt mit denen.

    Aber ich begnüge mich dann mit Sportbremsbelägen, wenn BMW nicht in der Lage ist bis nächstes Jahr ne PP Anlage rauszubringen:eusa_shifty:
     
Thema:

Bremsenfrage

Die Seite wird geladen...

Bremsenfrage - Ähnliche Themen

  1. Bremsenfrage

    Bremsenfrage: Hallo Leute, hatte gestern Probefahrt mit meinem zukünftigen Spielmobil. Allerdings war das Gefühl am Premspedal echt eigenartig. Sehr weich und...
  2. Bremsenfrage 120d vFl

    Bremsenfrage 120d vFl: Tach. Bei mir ging gestern die Beleuchtung für "abgefahrene Beläge an" die rote Hebebühne und roter Kreis mit Ausrufezeichen. Habe aber vor knapp...