Bremsendefekt am 130i

Diskutiere Bremsendefekt am 130i im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Servus, habe seit Sonntag einen Bremsendefekt an meinem 130i. Bei mir ist der Bremssattel nach 33.000 km def. Die Bremse sprach permanent an....

  1. #1 Bravolino, 10.02.2009
    Bravolino

    Bravolino 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Servus,
    habe seit Sonntag einen Bremsendefekt an meinem 130i.
    Bei mir ist der Bremssattel nach 33.000 km def.
    Die Bremse sprach permanent an.
    Desshalb ist die Bremsscheibe ausgeklüht und muss auch gewechselt
    werden! Somit beläuft sich der Schaden auf min. 1.000 Euro, da zum Bremssattel,
    beidseitig die Scheiben und beläge gewechselt werden müssen!
    Desshalb bin ich zum meinem "freundlichem" gefahren, die sich den Schaden
    betrachtet haben und mir sagten dass BMW das nicht auf Kullanz übernimmt!

    Nun meine Frage.
    Habt ihr oder kennt ihr jemand mit dem selben probs. bei dieser KM-Laufleistung?


    Gruß Manu
     
  2. #2 Turbo-Fix, 10.02.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    wie alt ist dein Auto?
    ich würde die Bremse nicht bei BMW reparieren lassen, das kann jede freie Werkstatt mindestens genauso gut!
    die Scheiben mit Belägen bekommt man von ATE für ca. 200€.
    wenn sich der Bremssattel absolut nicht reparieren lässt, würde ich vielleicht über Miles mal versuchen, etwas günstiger daran zu kommen.
    Gruß Ingo
     
  3. #3 Bravolino, 10.02.2009
    Bravolino

    Bravolino 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Das auto wird in 2 monaten 3 jahre alt, also nix mehr Garantie!!!
    BMW zahlt den Bremssattel hab ich vorhin noch erfahren (inoffiziell)
    aber mehr auch nicht und dann kommt dazu, dass das auto nicht mehr fahrbereit ist!! Ja mit den Teilen aus dem Zubehörhandel habe ich schon gesehen!

    gruß
     
  4. #4 sexinreihe, 10.02.2009
    sexinreihe

    sexinreihe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostalb
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Also wenn BMW den Bremssattel übernimmt, dann würde ich da schon nochmals :twisted: höflichst nachfragen, da die Scheiben und Beläge eine unmittelbare Folgeerscheinung des defekten Bremssattels sind.

    Ansonsten wenn doch nichts mehr gehen sollte würde ich es trotz allem bei BMW machen lassen auch wenn es ein paar Euros teurer ist.

    Ciao
    sexinreihe
     
  5. #5 Bravolino, 11.02.2009
    Bravolino

    Bravolino 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    ich werds morgen sehen, was die noch alles übernehmen.
    Habs blos von nem Bekannten gehört der dort in der Werkstatt
    arbeitet und das mitbekommen hat!
    Klar sind die scheiben usw. ne folge des Bremssattels!
     
  6. #6 Sushiman, 11.02.2009
    Sushiman

    Sushiman Guest

    du willst die bremse bei einem 265ps starken auto über irgendeine werkstatt mit irgendwelchen billig-china-nachbauteilen instandsetzen lassen? gratulation... :-(
    g, Sushiman
     
  7. #7 Catahecassa, 11.02.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Lass dir ein Angebot machen, wieviel der Händler/BMW von dem Umbau übernimmt. Und verrechne das mit der Bremse vom 135i bzw. BMW Performance Scheibe auf der Serienbremse vom 130i. Das Upgrade lohnt sich!
     
  8. #8 misterx, 11.02.2009
    misterx

    misterx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Marc
    Kann mehr denn die 135i Performance oder auch sie Orginal Scheibe fahren?
    Hab an VFL 130i :!:


    Marc
     
  9. #9 Catahecassa, 11.02.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Hu? Ich verstehe den Satz leider nicht :oops:
     
  10. #10 misterx, 11.02.2009
    misterx

    misterx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Marc
    Du hast doch gesagt er solle sich die 135i bzw die Performance scheiben ausrechnen lassen und ich wollte wissen ob die scheiben überhaupt auf na 130i VFL drauf gehen :!: oder ob ich die Ganze Performance Bremsanlage kaufen muß die Passt nämlich net hat mei :) Gesagt
     
  11. #11 Catahecassa, 11.02.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Die gelochte/geschlitzte Compund-Scheibe gibts auch für den 130i, der hat doch auch die 17" Bremsanlage drin, oder? Zumindest gibts die gelochte Scheibe vom E46 im Zubehör, die müsste passen!
     
  12. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    5
    Ne, passt nicht, denn die E46 Scheibe ist 325, die vom 130i ist 330mm
     
  13. #13 Catahecassa, 11.02.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    und die 135i Scheibe :?:
     
  14. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    5
    ist nen 338mm Scheibe. Ein 130i auf 135i Bremsen umbauen geht, habe ich bei babybmw.net gesehn, aber ist halt schweineteuer.
     
  15. #15 Catahecassa, 11.02.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Tnx => Also Angebot machen lassen vom normalen Teiletausch auf die 135i-Bremse mit PP-Scheibe :lol:
     
  16. #16 HavannaClub3.0, 11.02.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.956
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    abgewandert!
    wozu denn? die 130i Bremse ist eigentlich vollkommen i.O. und ausreichend...
    so nen Kolben kanns schon mal verkanten - bei dem niedrigen km-Stand ist es allerdings schon erstaunlich. man muss das nicht sofort bemerken, aber man kann: da gabs doch sicher den Moment als die Karre nicht mehr von selbst geradeaus lief? ohne totale Überhitzung hätte man den Kolben sicher wieder gangbar bekommen...
     
  17. #17 Catahecassa, 11.02.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Wäre halt meine Option 8) "Sinnvoll" ist relativ, aber wenn man eh schon neue Bremssättel & Zeug braucht ... war halt so eine Idee ... hat sich dann wohl eh erledigt :oops:
     
  18. #18 HavannaClub3.0, 11.02.2009
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.956
    Zustimmungen:
    117
    Ort:
    abgewandert!
    naja, wenn es möglich wäre einzelne Bremsen zu tauschen könnte man schon drüber nachdenken....
    aber defekt ist ja wohl nur 1 von 4 :wink:
     
  19. #19 Turbo-Fix, 11.02.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ich verstehe, nur BMW-Mitarbeiter können eine Bremse reparieren und ATE ist billig Schrott....
    ich gratuliere zu dieser Meinung, genau so wollen die Auto-Hersteller uns sehen :lol:
     
  20. #20 Bravolino, 11.02.2009
    Bravolino

    Bravolino 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Heute hat der Freundliche angerufen und gesagt dass sie den Sattel übernehmen und mehr nicht, da die scheiben usw. verschleiss ist!!!

    Aber das letzte Wort ist da noch nicht gesprochen!!!!

    Es ist nur der Bremssattel in Fahrtrichtung rechts vorne def.

    Morgen soll er fertig sein mit der Rep.
    dann sehen wir mehr wegen Kullanz!!!

    Aber scheinbar ist das Prob. noch bei niemand anderem aufgetreten!


    Gruß Manu
     
Thema:

Bremsendefekt am 130i

Die Seite wird geladen...

Bremsendefekt am 130i - Ähnliche Themen

  1. Performance Bremse 130i E87

    Performance Bremse 130i E87: Hallo zusammen ich suche für einen 130i E87 vFL eine Performance Bremse wenn jemand was zu verkaufen hat bitte melden
  2. [E87] Kaufberatung 130i e87

    Kaufberatung 130i e87: Servus zusammen, auf der Suche nach einem neuen Wagen habe ich mich inzwischen auf den 130i eingeschossen und hoffe ihr könnt mir dabei etwas...
  3. Polizeikontrolle E87 130i Sichergestellt SOKO Raser

    Polizeikontrolle E87 130i Sichergestellt SOKO Raser: Hallo zusammen, ich wollte mich Mal bei euch mit meiner Story vorstellen. Ich fahre einen E87 130i mit Bilstein B14 Gewindefahrwerk, 135i...
  4. [E87] 130i CS

    130i CS: Nachdem ich ja nur in der Vorstellung ein paar Sachen über meinen 130i geschrieben habe aber noch weitere Umbauten gemacht habe bzw. noch vorhabe...
  5. Suche: 130i

    Suche: 130i: Guten Tag, Ich entschuldige mich schon für meinen Deutsch, aber ich bin ein Holländer, der nach einem 130i sucht. Das Alter des BMW spielt keine...