F4x Bremsen Verschleißanzeige

Diskutiere Bremsen Verschleißanzeige im Allgemeines BMW 1er F4x Forum Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F4x Modell ab 2019; Hallo, ich habe eine vielleicht blöde Frage, aber ich konnte es weder im iDrive noch in der Bedienungsanleitung finden: Hat der F40 wie der F20/21...

  1. #1 xandi81, 15.03.2021
    xandi81

    xandi81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Kombilimousine (F40)
    Baujahr:
    10/2020
    Vorname:
    Alex
    Hallo, ich habe eine vielleicht blöde Frage, aber ich konnte es weder im iDrive noch in der Bedienungsanleitung finden: Hat der F40 wie der F20/21 eine Verschleißanzeige für die Bremsen vorne und hinten? Bei meinem alten gab es das auf jeden Fall. Wurde das abgeschafft, da es zu unzuverlässig war? Oder finde ich das doch irgendwo?
     
  2. #2 KingofRoad, 15.03.2021
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Baujahr:
    12/2019
    Spritmonitor:
    Diese Anzeige ist nicht mehr vorhanden.
     
  3. cb7777

    cb7777 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.063
    Zustimmungen:
    2.080
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Auch nicht über den Controller aufrufbar?
     
  4. #4 Sixpack66, 15.03.2021
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.825
    Zustimmungen:
    2.838
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Du meinst vermutlich den berechneten Wert mit der prognostizierten Restreichweite.
     
  5. cb7777

    cb7777 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.063
    Zustimmungen:
    2.080
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Korrekt. Restkilometer werden runtergezählt, komme immer auf einen Belagwechsel bei ca. 50tkm...
     
  6. #6 xandi81, 15.03.2021
    xandi81

    xandi81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Kombilimousine (F40)
    Baujahr:
    10/2020
    Vorname:
    Alex
    Ja, genau das meinte und vermisse ich.
     
  7. #7 xandi81, 15.03.2021
    xandi81

    xandi81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Kombilimousine (F40)
    Baujahr:
    10/2020
    Vorname:
    Alex
    Ja, aber du hast auch einen F20, richtig? Hatte vorher auch einen und jetzt den F40, der es anscheinend nicht mehr hat.
     
  8. cb7777

    cb7777 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.063
    Zustimmungen:
    2.080
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Richtig. Würde mich halt interessieren, ob diese Funktion jetzt auch dem Rotstift zum Opfer fiel.
     
  9. DomMuc

    DomMuc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    3.082
    Zustimmungen:
    452
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    ist seit jahren schon so dass die Meldung erst in der Servicehistorie auftaucht wenn noch ca für 5000 km Restbelag vorhanden sind
     
  10. cb7777

    cb7777 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.063
    Zustimmungen:
    2.080
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Sorry, das war nicht die Frage des TE. Sondern ob es diese oder eine ähnliche Anzeige im F40 noch gibt.
     
  11. #11 xandi81, 15.03.2021
    xandi81

    xandi81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Kombilimousine (F40)
    Baujahr:
    10/2020
    Vorname:
    Alex
    Das kann durchaus sein, mein F21 war von 2013, der hatte auf jeden Fall noch eine Anzeige, die permanent die Restkilometer runtergezählt hat - egal, ob das jetzt noch 30.000 waren oder nur 5.000 km. Ob ich bei 5.000 km Restbelag im F40 eine Anzeige habe, werde ich dann wohl erst erfahren, wenn es soweit ist... :/ Ich meine auch nicht einen aktiven Hinweis oder so, sondern etwas was man selber unter Servicebedarf nachgucken konnte, wenn man wollte.
     
  12. Dixie

    Dixie 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.01.2019
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    209
    Motorisierung:
    220i
    Modell:
    Gran Coupé (F44)
    Baujahr:
    11/2020
    Zum F40: Nein die Verschleißanzeige, also Bremsenservice, gibt es beim F40 nicht mehr.
    @DomMuc im F20 konnte man den Bremsenservice zu jederzeit im I-Drive ablesen, zumindest beim VLCI Modell.
     
  13. DomMuc

    DomMuc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    3.082
    Zustimmungen:
    452
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    aber nur beim vor LCI, ab LCI wurde die Anzeige rausgenommen und erst bei ca 5000km angezeigt..

    Anzeige wurde meiner Meinung nach zu Recht deaktiviert weil etliche Leute "kirre" geworden sind aufgrund einer Anzeige die aus 80% aus Fahrprofilhochrechnung besteht....ist der fahrer mal paar hundert Km sportlich unterwegs gewesen hat das System mal schnell 2-3 k km weniger angezeigt.. da die anzeige aber nie im anschluss wieder eine höhere Resreichweite angezeigt hat sind die Leute mal gut 10k km mit der selben restreichweite rumgefahren was sie wiederum auch skeptisch gemacht hat....
     
    momoda gefällt das.
  14. #14 xandi81, 15.03.2021
    xandi81

    xandi81 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Kombilimousine (F40)
    Baujahr:
    10/2020
    Vorname:
    Alex
    Meiner war ein Vor-LCI - wie es beim LCI war, weiß ich nicht, den hatte ich nie. Du siehst, ich fahre meine Autos recht lange... ;) aber danke für die Antworten, dann weiß ich, dass es das in der Form nicht mehr gibt und warte mal ab, ob ich dann bei 5.000 km Rest einen Hinweis erhalte.
     
  15. #15 spitzel, 16.03.2021
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    F20LCI von 6/2017 und die Werte konnte ich ca. 5000km nach Wagenübernahme abrufen.
     
  16. #16 RedbullRalle, 16.03.2021
    RedbullRalle

    RedbullRalle 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2017
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    209
    Ort:
    Mittelfranken
    Du bekommst bei 2000km auf jeden Fall eine Anzeige die runter zählt.
    Kann ich so bestätigen weil meiner nach bereits 16500km Gesamtfahrleistung schon diese Meldung bringt. Stehe deswegen mit BMW in Verbindung da ich eine so geringe Laufleistung nicht hinnehmen kann. Ich fahre nicht anders als mit meinem F20 der selbst bei 58.000km noch keinen Wechsel nötig machte. Laut meinem BMW Händler stimmt hier was nicht.
     
  17. Ben118

    Ben118 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    206
    Ort:
    92237 Sulzbach-Rosenberg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Ben
    misst der F40 auch über elektronische Handbremse die Belagstärke und errechnet daraus die Restreichweite?
    So machen einige andere Hersteller.

    16500 KM ist ehrlich gesagt traurig.
    selbst sportlich gefahren sollte sie 30tkm halten.

    Aber das bestätigt mal wieder mein Empfinden dass die BMW Bremsen/OEM Teile absoluter billig schrott sind.


    Wir haben hier einige X1 Fxx Modelle, einmal im Winter gefahren und dann 2 wochen geparkt kann es schon sein dass die Bremsscheibe so zergammelt, dass sie nicht mehr durch den TÜV kommt!
    X1 X2 und AT haben außerdem einen bekannten Bremsenverschleiss von ca. 30tkm - das ist für BMW sehr armseelig...
     
  18. #18 Sixpack66, 16.03.2021
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.825
    Zustimmungen:
    2.838
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Du schreibst von Meldung und Berechnung, aber wie sieht es denn mit der Belagstärke nun wirklich aus? Schon mal kontrolliert?
    Wenn der eingesteckte Bremsbelagfühler z.B. durch ein Rollsplitsteinchen angekratzt wurde könnte das auch eine Ursache für die Anzeige sein.
     
  19. #19 RedbullRalle, 17.03.2021
    RedbullRalle

    RedbullRalle 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2017
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    209
    Ort:
    Mittelfranken
    Montag Termin beim freundlichen der prüfen soll was da nicht stimmt.
    Die Beläge sind laut Werksatt wirklich weg. Aber jeder hält das für nicht normal. Da es beim 3er wohl auch Probleme deswegen gibt will man nun genau nachsehen. Nächste Woche weiß ich mehr.
     
    Roy gefällt das.
  20. #20 328i Matze, 22.03.2021
    328i Matze

    328i Matze 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.12.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Kombilimousine (F40)
    Baujahr:
    01/2020
    Beim F40 taucht der Servicepunkt Bremsen tatsächlich 5000 km vor Fälligkeit auf und wird im KI angemahnt. Ab 2000 km dann in gelb und bleibt länger stehen.

    Typisch F-Reihe, waren meine Bremsen vorne bereits nach 44.000 km runter. Hier waren wirklich Beläge und Scheiben fertig.
    Mein Wagen ist ein reines Autobahnfahrzeug und mit Driving Assistent ausgestattet. Da macht man die ein oder andere unnötige Bremsung.
     
Thema:

Bremsen Verschleißanzeige

Die Seite wird geladen...

Bremsen Verschleißanzeige - Ähnliche Themen

  1. Bremspedal Performance Bremse fällt durch

    Bremspedal Performance Bremse fällt durch: Hallo zusammen, nachdem ich seit meinem letzten 1er (M140i 2017) hier des Längeren abstinent war, da ich zwischenzeitlich andere BMW´s hatte, kam...
  2. Verschleißanzeige Bremse

    Verschleißanzeige Bremse: Hallo zusammen, ich war etwas verspätet gestern erst beim Räderwechsel in einer freien Werkstatt. Nach dem Wechsel sagte mir der Mechaniker, dass...
  3. Verschleißanzeige Bremse nur Schätzungen?

    Verschleißanzeige Bremse nur Schätzungen?: Hi, irgendwie finde ich die Verschleißanzeige bisschen komisch. Er zeigt bei mir vorne noch 6000km an obwohl noch sehr viel Belag auf dem Belag...
  4. neue bremsen und verschleißanzeige bleibt an

    neue bremsen und verschleißanzeige bleibt an: hi, hab n problem nachdem ich meine bremsen komplett neu gemacht habe, scheiben und klötze. an der vorderachse hab ich beim ausbau den...
  5. 1er quietscht beim Bremsen - Verschleissanzeiger gebrochen

    1er quietscht beim Bremsen - Verschleissanzeiger gebrochen: Hallo, seit heute nachmittag quietscht mein 1er plötzlich beim Bremsen. Das kam ganz plötzlich. Von einem auf das andere mal Bremsen war es da. Es...