Bremsen upgrade?

Diskutiere Bremsen upgrade? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo ich war heute bei einem BMW Händler zur Inspektion. I-wie sind wir dabei auf die Bremsen gekommen und ich überlege schon länger auf die PP...

  1. #1 Aristophanes, 09.07.2015
    Aristophanes

    Aristophanes 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Offenburg
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Spritmonitor:
    Hallo
    ich war heute bei einem BMW Händler zur Inspektion. I-wie sind wir dabei auf die Bremsen gekommen und ich überlege schon länger auf die PP Bremsen umzusteigen.
    Meine Fragen dazu:
    - Denkt ihr so ein Umstieg lohnt sich? Viele hier im Forum schreiben ja, dass sie begeistert sind, aber ich habe auch negative Erfahrungen gelesen. Oder mal anders gefragt - für jemanden der schon beides gefahren ist: Merkt man die "neuen" Bremsen wirklich deutlich?

    - Meine wichtigere Frage: Der Händler meinte ich soll die jetzigen Bremsen schnellstmöglich wechseln, da diese noch recht gut sind (ca. 5mm Belag) und sie dann verkaufen. Kann man das machen? Gibt es Leute, die eine gebrauchte Bremsanlage (nur vorne) kaufen?

    Freundliche Grüße
     
  2. #2 ti_comp, 10.07.2015
    ti_comp

    ti_comp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Westallgäu
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Was für ein Fahrprofil hast du? Rennstrecke?

    Für den normalen (auch zügigen) Strassenbetrieb sehe ich keine Notwendigkeit, die Bremse noch größer zu machen. Wenn die Optik dir die Mehrkosten wert ist, deine Sache - aber ich sehe da keinen wirklichen Nutzen.

    Und ja, es kaufen genügend die Bremsanlage von 123/130 - eben weil die schon nicht schlecht ist.
     
  3. #3 Aristophanes, 10.07.2015
    Aristophanes

    Aristophanes 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Offenburg
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Spritmonitor:
    Hallo ti_comp
    ich würde mein Fahrstil mal als "sportlich" bezeichnen. :mrgreen:
    Auf die Rennstrecke gehe ich nicht und habe ich auch nicht vor.
    Letztlich fände ich eine bessere Bremse nicht schlecht, aber optisch wäre sie schon sehr cool, da mein 1er braun ist und somit perfekt mit dem gelb harmonieren würde :eusa_angel:

    Okay, dann werde ich mal schauen ob ich die andere verkauft bekomme. Was denkt ihr kann man für eine gebrauchte Bremse verlangen?
    Grüße
     
  4. RobBMW

    RobBMW 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    668
    Ort:
    Lüneburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Robert
    ich habe mir die PP Bremse jetzt nur wegen der Optik geholt.. Die Bremse vom 123/130 war schon ganz gut.

    Noch 50km dann ist sie eingebremst und dann wird mal ne Probebremsung gemacht :)
     
  5. #5 Dani_93, 10.07.2015
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.916
    Zustimmungen:
    673
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Bringst Du die 30i Bremsanlage denn an ihre Grenzen?
    Wie schon geschrieben ist auch diese eigentlich schon sehr gut und zeigt (solange nicht allzu sehr verschlissen) auch nach sportlicher Fahrt keine Ermüdung, ich denke einen spürbaren Unterschied zur PP Bremse merkst Du erst auf der Rennstrecke.
     
  6. #6 Aristophanes, 10.07.2015
    Aristophanes

    Aristophanes 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Offenburg
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Spritmonitor:
    Wie merke ich, ob ich sie an Ihre Grenzen bringe? Also ich glaube meine Freundin macht sich auf dem Beifahrersitz schneller bemerkbar als die Bremse :P

    Also wie schon von euch gesagt, ich denke nicht, dass ich die Bremse wirklich brauchen würde, aber wenn ich mein Auto optisch aufwerten kann und dann auch noch stärke Bremsen bekomme, dann ist das ja auch nicht schlecht ;).
    Ich bremse meistens auch erst recht spät wodurch eine bessere Bremse ja von Vorteil ist.

    Wenn ich die Alte dann zu einem vernünftigen Preis verkaufen kann wäre das glaub ich schon in Ordnung. Was denkt ihr, kann ich dafür noch verlangen?

    Grüße
     
  7. M2-Tom

    M2-Tom 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    1.270
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sch.......
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Hallo,

    wer soll deine alte Bremse kaufen :shock:

    :winkewinke: Thomas
     
  8. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    11.180
    Zustimmungen:
    2.484
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Hab für meine 123/130i Bremse ~200€ bezahlt.
    Muss auch sagen, dass sie für sportliche kurvenreiche Fahrten ausreichend ist :mrgreen:

    Ob du deine Bremse ans Limit bringst merkst du beim Fading. Pedal wird weich und Bremsleistung geht gegen null und Bremse raucht wahrscheinlich auch noch.
    So war es bei meiner 118i Bremse, deswegen nun die 130i Bremse drunter :mrgreen:
     
  9. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.263
    Zustimmungen:
    1.837
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Gibt ja mehrere Möglichkeiten.
    Entweder du verbaust die PP, oder aber eine ganz andere Sportbremsanlage wie Movit, Brembo oder sonst was, oder baust auf was Originales von BMW um, was passt...sprich die 335er Bremse vom E90 oder die Sportbremse vom F20 in 340mm. Eventuell reicht auch schon der Umstieg auf ordentliche Bremsbeläge...in dem Fall gibt es dann sehr sehr viele Möglichkeiten die du fahren kannst. Scheiben würde ich da aber immer Original bzw ATE nehmen.
    Natürlich dann noch Stahlflex und gute Bremssuppe.
    Das sind mal so ein paar Ideen meinerseits...
     
  10. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.131
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    dave, bei 335 oder f20 va bremse muss aber halt bei felgen aufgepasst werden.
    bei der e8x pp is des weniger problematisch.
    aber für ne gebrauchte va bremse gibt's in der regel net wahnsinnig viel geld, des gilt zu bedenken.
     
  11. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.263
    Zustimmungen:
    1.837
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Mit den Felgen ist klar. Wollt nicht auf alles im Detail eingehen. Da kann sich der Threadersteller ja dann explizit informieren.
    Denke zwischen 100 und 200 EUR sind drin...
     
  12. #12 Aristophanes, 12.07.2015
    Aristophanes

    Aristophanes 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Offenburg
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Spritmonitor:
    hallo
    vielen dank für die Infos.
    Also wenn ich für die Alter noch so viel bekomme, dass der Einbau der neuen quasi "umsonst" ist, dann denke ich ist das in Ordnung für mich.
    Wenn ich einen andere Bremsanlage verwende, komme ich dann an die Leistung der PP dran?
     
  13. #13 ti_comp, 13.07.2015
    ti_comp

    ti_comp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Westallgäu
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Ja - aber ich glaube nicht an den Preis.
     
  14. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    11.180
    Zustimmungen:
    2.484
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    150-200 bekommt er, sofern die Scheiben und Beläge nicht fertig sind, hab den Markt eine Weile verfolgt
     
  15. PePe92

    PePe92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    172
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Basti
    Würde ich sogar abkaufen wenn der Preis stimmt und die Beläge und Scheiben noch gut sind.
    Braucht man sonst noch was zum Bremsen Upgrade?
     
  16. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    11.180
    Zustimmungen:
    2.484
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    VA passt Plug & Play
     
  17. PePe92

    PePe92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    172
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Basti
    Ich meine irgendwo gelesen zu haben, das man dann noch andere Hitze Schutzbleche braucht. Stimmt das?
     
  18. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    11.180
    Zustimmungen:
    2.484
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Hab am 18i größere gebraucht, war bei mir aber dabei.
     
  19. #19 Dani_93, 14.07.2015
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.916
    Zustimmungen:
    673
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Hitzeschutzbleche sind ja günstig ;)

    Jedenfalls lohnt sich das Uprade sehr, Preisleistungsverhältnis von einer kleineren auf die 30i Bremse ist schon ziemlich verlockend.
     
  20. LH1985

    LH1985 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2009
    Auf welche Teile bezieht sich das Plug&Play? Reicht es Scheiben und Beläge einfach zu tauschen oder muss mehr getauscht werden?
     
Thema:

Bremsen upgrade?

Die Seite wird geladen...

Bremsen upgrade? - Ähnliche Themen

  1. Upgrade Turbolader 116i

    Upgrade Turbolader 116i: Hallo zusammen, Ich möchte mir nun einen Upgrade Turbolader zulegen, hat jemand hier schon Erfahrungen gemacht und kann mir etwas empfehlen?...
  2. Bremse rubbelt?! Standfestigkeit der Serienbremse?

    Bremse rubbelt?! Standfestigkeit der Serienbremse?: hallo, seit einiger zeit (ca. seit 8k) rubbelt die vordere bremse, gefühlt links etwas stärker als rechts. die Sache tritt auch nur auf, wenn man...
  3. Performance Bremse 130i E87

    Performance Bremse 130i E87: Hallo zusammen ich suche für einen 130i E87 vFL eine Performance Bremse wenn jemand was zu verkaufen hat bitte melden
  4. Bremsen F20 (120d lci)

    Bremsen F20 (120d lci): Hallo Leute, Mal ne kurze Frage wie seit ihr denn so mit euren Serien (evtl. auch Erfahrungen mit der M-Sportbremse) zufrieden? Ich fahre sehr...
  5. Bremsen F20/118d 143 PS

    Bremsen F20/118d 143 PS: Bei meinem 118d waren nach 6 Jahren und 120.000 km (erstmalig) die Bremsen fällig. Leider nicht nur die Beläge, sondern auch die Bremsscheiben...