Bremsen richtig einfahren

Diskutiere Bremsen richtig einfahren im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo! Hab folgende Anleitung zum Einfahren von Bremsen gefunden: Bremsen:Einfahren Macht dieses Vorgehen auch beim M135i Sinn? Oder ist dies...

  1. #1 i4eneco, 03.09.2013
    i4eneco

    i4eneco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Hab folgende Anleitung zum Einfahren von Bremsen gefunden: Bremsen:Einfahren
    Macht dieses Vorgehen auch beim M135i Sinn? Oder ist dies genauso widersprüchlich wie beim Motor: "Schonendes Einfahren vs. Gleich nach Warm-Werden Treten"? (will halt alles richtig machen beim allerersten eigenen Auto)
    lg
     
  2. m-crew

    m-crew 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Würzburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Stefan
    Macht definitive Sinn.

    BMW hat auch eine Einfahr Bremsung.
    Wenn ich mal Zeit habe Suche ich sie mal raus,ist bischen anders.
     
  3. hossi

    hossi 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Vorname:
    Falk
    Spritmonitor:
    Meine 18" M Performance Bremse wurde auch nach BMW Angaben eingebremst, dennoch kommt es ab und zu vor das sie bei langsamen bremsen kurz vorm Stillstand enorm quietscht. Komischerweise aber nicht immer. Weiß auch nicht was ich davon halten soll, ist auf jeden Fall recht nervig in der Stadt, da sich immer alle umdrehen. :mrgreen:

    Scheiben sehen übrigens absolut glatt aus und die Bremsleistung TOP!! Ob das wohl normal bei solchen großen Sportbremsanlagen ist.
     
  4. AlexFN

    AlexFN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedrichshafen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Alex
    hossi du bist auch überall :D
    wo steht das mit dem einbremsen hab im handbuch nur gefunden das man die ersten 500km aufpassen soll weil die bremse noch nicht optimal eingefahren is
     
  5. hossi

    hossi 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Vorname:
    Falk
    Spritmonitor:
    Das stimmt. Bin in ziemlich vielen Foren unterwegs... :mrgreen:

    Es gibt da eine Anleitung von BMW. Stefan alias m-crew hat sie vielleicht. :wink:
     
  6. AlexFN

    AlexFN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedrichshafen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Alex
    Meine du bist in jedem Thema das ich lese xD also hier im 1er Forum xD
     
  7. hossi

    hossi 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Vorname:
    Falk
    Spritmonitor:
    Das auch... :lach_flash:
    Verfluchtes Smartphone...
     
  8. AlexFN

    AlexFN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedrichshafen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Alex
    Hahaha geht mir aber Au so :D
    Da du aus tut bist können wa bald ma ne runde drehen wenn ich meinen Karren endlich hab :)
     
  9. Zaha

    Zaha 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.08.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HD
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2013
    Geht mir genau so, lieber Hossi. Ist aber normal. :nod:

    Hier mal noch ein gut geschriebener Bericht zum nachlesen.
    Quietschende Bremsen

    Ach ja, zum Thema. Macht definitiv Sinn bei großen Bremsen. :nod:
     
  10. #10 i4eneco, 04.09.2013
    i4eneco

    i4eneco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Es wäre echt toll, wenn du sie hier zur Verfügung stellen könntest.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk 4
     
  11. hossi

    hossi 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Vorname:
    Falk
    Spritmonitor:
    Gerne. :winkewinke: Melde dich einfach.

    Gut zu wissen. Danke für den Link. :daumen:
     
  12. AlexFN

    AlexFN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedrichshafen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Alex
    Am 14.10 hole ich den in München
    Am 15.10 hab ich frei :D da könnte ich mit dem einfahren beginnen ;)
     
  13. #13 Porsche997, 04.09.2013
    Porsche997

    Porsche997 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Sven
    Hier ein alter Beitrag von mir und dem Statement aus München und der Vorgehensweise zu dem Einbremsverfahren...

     
  14. #14 i4eneco, 04.09.2013
    i4eneco

    i4eneco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Sehr interessant, Bmw rät offiziell also zu sanftem Einbremsen, bei meiner Anleitung war von mittlerem Pedaldruck die Rede und Bremsungen von 100 auf 20 km/h. So wie ich die Sache verstanden habe, geht es ja nur darum die Bremse warm zu kriegen und die Scheiben gleichmäßig einzuschleifen, aber ich werde mich nach den ersten 200km an die zitierte Vorgehensweise halten.
     
  15. #15 shakur88, 04.09.2013
    shakur88

    shakur88 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Essen
    Vorname:
    Marco


    Mein m anlage quitsch genau so abundzu
    Hat der wohl vom 135i Emodellen geerbt,die quitschen auch wie sau, auch wenns nicht die gleichen bremsanlagen sind. Halt 35i macke :lach_flash:
     
  16. Zaha

    Zaha 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.08.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HD
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2013
    Ich weiß nicht welche Bremsen Porsche997 auf seinem 1er hat, wenn es die Serienbremsen sind, dann sind diese etwas kleiner als die standard verbauten "M-Bremsen" am M135i.Daher eventuell das sachtere einbremsen.

    Prinzipiell kannst du da aber nicht viel falsch machen, beides sollte funktionieren.
    Eine große bremse will eben auch mehr gefordert werden und ist mit regulärem "Ampelbremsen" eher unterfordert als eine Serien Bremse. :D

    Was nicht heißt, dass Du vor jeder Ampel eine Vollbremsung einlegen musst, aber auch wenn die Bremsen eingebremst wurden kann es mal zu lauten kommen.
    Dabei musst Du dann nicht in Panik verfallen und versuchen alles neu einbremsen zu wollen sondern nimm es als Gähnen der Bremse hin.
    :party_time:
     
  17. #17 pixelrichter, 04.09.2013
    pixelrichter

    pixelrichter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97xxx
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2010
    Vorname:
    Harald
  18. #18 i4eneco, 04.09.2013
    i4eneco

    i4eneco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    gg, das hab ich am Beginn des Threads schon gepostet :-)
     
  19. #19 pixelrichter, 04.09.2013
    pixelrichter

    pixelrichter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97xxx
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2010
    Vorname:
    Harald
    Ups :icon_surprised:
    Ich hab nur für einen Arbeitskollegen genau das rausgesucht und 10 Minuten später diesen Thread gesehen. Dacht mir, das stellste auch mal rein, da dies der Thread mit den 20km/h ist, so wie mein Vorredner es angedeutet hatte.

    Naja, schon 2 die deinen Link im ersten Thread nicht gelesen haben :cry::motz::swapeyes_blue::icon_smile:
     
  20. #20 i4eneco, 04.09.2013
    i4eneco

    i4eneco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Bricht keine Welt zusammen, wollte es nur anmerken :-)
     
Thema: Bremsen richtig einfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsen einfahren anleitung

    ,
  2. bremsen richtig einfahren

    ,
  3. m performance bremse pfeift

    ,
  4. bremsen kaltfahren,
  5. bremse einfahren,
  6. bremsen vorne einfahren,
  7. bremsen einfahren,
  8. einbremsverfahren,
  9. Bmw bremse einbremsen,
  10. bremsscheiben einfahren bmw,
  11. bmw performance bremse quietscht,
  12. bmw m135i richtig einfahren,
  13. bmw bremse einfahren
Die Seite wird geladen...

Bremsen richtig einfahren - Ähnliche Themen

  1. Bremse rubbelt?! Standfestigkeit der Serienbremse?

    Bremse rubbelt?! Standfestigkeit der Serienbremse?: hallo, seit einiger zeit (ca. seit 8k) rubbelt die vordere bremse, gefühlt links etwas stärker als rechts. die Sache tritt auch nur auf, wenn man...
  2. Performance Bremse 130i E87

    Performance Bremse 130i E87: Hallo zusammen ich suche für einen 130i E87 vFL eine Performance Bremse wenn jemand was zu verkaufen hat bitte melden
  3. Gebläse funktioniert nicht richtig

    Gebläse funktioniert nicht richtig: Bei meinem bmw e82 funktioniert das klimabedienteil (manuell) nicht mehr vollständig. Man kann nur noch die Stärke der Luft verstellen alle...
  4. Bremsen F20 (120d lci)

    Bremsen F20 (120d lci): Hallo Leute, Mal ne kurze Frage wie seit ihr denn so mit euren Serien (evtl. auch Erfahrungen mit der M-Sportbremse) zufrieden? Ich fahre sehr...
  5. Bremsen F20/118d 143 PS

    Bremsen F20/118d 143 PS: Bei meinem 118d waren nach 6 Jahren und 120.000 km (erstmalig) die Bremsen fällig. Leider nicht nur die Beläge, sondern auch die Bremsscheiben...