Bremsen quitschten fähren der Fahrt

Diskutiere Bremsen quitschten fähren der Fahrt im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, ich habe ein seltsames Problem, ich habe ab und zu ein quitschen von den vorderen Bremsen, die Scheiben und Backen Vorne sind neu! Ich...

  1. erolfa

    erolfa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein seltsames Problem, ich habe ab und zu ein quitschen von den vorderen Bremsen, die Scheiben und Backen Vorne sind neu! Ich habe im hier gelesen das es an dem Bremsfühler liegen kann. Darauf hin habe ich das Linke Vorderrad abgenommen und mir den Fühler angeschaut, also so ein schleifendens Geräusch kann nach meiner Meinung nicht vom Fühler kommen.

    Es ist vermehrt in Rechts Kurven zu hören, ist aber auch in Links Kurven ab und zu hören.

    Wenn es quitscht und man auch nur leicht bremst ist es sofort weg. Fuß von der Bremse ist es meist wieder da.

    Ist auch nicht durchgehend zu hören , sondern kommt und geht.

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

    Besten Dank im voraus
    :wink:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fghd

    fghd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    ist bei mir auch ab und zu, solange die bremsen gut funktionieren ist es okay.
    Oder versuch die bremsen mal richtig auf temperatur zu bringen, vielleicht verschwindet das geräusch dannach.

    und es heißt während, nicht fähren ;)
     
  4. Less

    Less 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Dresden
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Christian
    ich würde dich da mal auf die geheime option der forensuche verweisen, gibts schon gefühlte 1000 threads dazu...

    :suchen_im_forum:
     
  5. erolfa

    erolfa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die Foren habe ich hierzu schon durchsicht, es gibt unterschiedliche meinungen, einige haben die Scheiben und Klötze gewechslt und es war weg andere haben die Sensoren wechselt, bei mir ist beides neu, allerdings keine Orinal BMW.

    Deshalb der neue thread
     
  6. #5 Te*********, 01.03.2013
    Te*********

    Te********* Guest

    Hallo erolfa,

    habe gerade genau das selbe Problem und vorn auch beides neu ... was war bei dir der Fehler?


    VG TechniX
     
  7. erolfa

    erolfa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei mir war es der Bremssattel hinten, der die Bremsklötze auf der Scheibe gelassen hat und dadurch das Geräusch erzeugt hat.

    Gruß
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Te*********, 01.03.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.03.2013
    Te*********

    Te********* Guest

    Danke für deine schnelle antwort ... was ist damals gewechselt worden? Eine Feder oder nur sauber gemacht?

    Update: Bei mir genau das selbe ... Bremssattel auf der linken seite hinten (der Verschleißanzeiger sitzt rechts ^^) zu nah an der Scheibe ... Fazit: Neue Klötzer und fertig :roll:

    VG TechniX
     
  10. #8 b-liciouz, 21.03.2013
    b-liciouz

    b-liciouz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Ich hatte das schleifende Geräusch damals auch - Immer wenn die Bremsen angewärmt waren.

    Fazit später:
    Rechts hinten hat sich der Bremskolben verklemmt, durch die Wärme hat sich die Bremsscheibe ausgedehnt & der Klotz schliff auf der Scheibe. Diese war total hinüber!
    Für mich hieß es dann neue Scheiben + neue Klötze - Gott sei Dank nicht inner Vertragswerkstatt sondern in einer Freien, somit war der Schaden mit rund 300,- noch überschaubar!
     
Thema:

Bremsen quitschten fähren der Fahrt

Die Seite wird geladen...

Bremsen quitschten fähren der Fahrt - Ähnliche Themen

  1. [E82] Getriebestörung, gemäßigt fahren :-(

    Getriebestörung, gemäßigt fahren :-(: Hallo liebe R6'er Hab heute zum Wochenstart wieder ein "traumhaftes" Erlebnis gehabt. Und zwar ist bei mir auf dem Weg zur Arbeit auf der...
  2. 18" Performance Bremse, welche Felge passt?

    18" Performance Bremse, welche Felge passt?: Hallo, nach vielen Jahren des Mitlesens hier im Forum möchte ich jetzt selbst mal eine Frage stellen: Ich habe mein 135i Coupé vor ein paar...
  3. Pfeifen/Zischen nach 10min. Fahrt

    Pfeifen/Zischen nach 10min. Fahrt: Hi zusammen, ich fahre einen 116i EZ 2013 und stelle seit geraumer Zeit ein Pfeifen bzw. Zischen fest, welches aber erst nach ca. 10min. Fahrt...
  4. BMW M3 e92 M260 Felgen, wer fährt Sie?

    BMW M3 e92 M260 Felgen, wer fährt Sie?: Hallo, Wollte mir die M260 Felgen für mein 135i zulegen. Fährt die hier jemand, evtl. paar Bilder im montierten Zustand, wäre super ;) Grüße Alex
  5. [F2x] RIAL X10 und M-Performance 18" Bremse ?

    RIAL X10 und M-Performance 18" Bremse ?: Tach, kurze Frage...geht bei RIAL X10 8x18" ET 34 die M-Performance Bremse. (TN: 34112221446) ??? Will im Winter nich' ne 3.500 EUR Felge von...