Bremsen Problem beim 118i

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von winam, 30.08.2011.

  1. winam

    winam 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Spritmonitor:
    Komme gerade von menem bmw händler. Brauche jetzt mal euren Rat.

    Der Bordcomputer meldet, das die hinteren Bremsen nur noch 3800km und die vorderen noch 11000km bis zum Wechsel haben. Der Wagen hat knapp 36000km gelaufen. Der Mechaniker meinte jetzt das die hinteren bremsen komplett runter sind, bis zur scheibe und die vorderen so gut wie bis zur scheibe runter.

    Wie kann das sein, wenn das system so viele restkilometer angibt?
    Ich war bei bmw weil die hinteren bremsen geräusche machten.

    Ich zweifel ja auch nixht daran, das er recht hat, aber ich denke das dies er ein material fehler ist, denn soweit ich weiss werden doch beim bremsen die vorderen bremsen stärker benutzt.

    Was sagt ihr, sollte ich noch zu einer zweiten bmw niederlassung?


    Danke winam


    Sent from my iPad or IPhone using Tapatalk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tim_Taylor, 30.08.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Nein.

    Bremsenverschleiss kann man relativ leicht selber überprüfen, ein Blick auf die Dicke der Beläge und auf die Scheibe genügt.

    Das mit dem Materialfehler kannst Du ganz schnell vergessen, Bremsen sind Verschleissteile und ein Materialfehler stellt sich nicht nach 36000km ein.

    Da die Bremse hinten schon Geräusche verursacht und die vorderen Beläge auch am Ende sind empfehle ich Dir aus Sicherheitsgründen die Bremse komplett zu reparieren.
    Das musst Du ja nicht bei BMW machen lassen(teuer), eine freie Werkstatt kann das ebenfalls, oder in Eigenarbeit.
     
  4. sp1k3

    sp1k3 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.03.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederkassel
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2004
    Vorname:
    Thomas
    Hi,

    also mir wurde das damals so erklärt, das die Laufleistung die angezeigt wird, die km die du fährst runter zählt.
    Aber wenn du des Öfteren stärker bremst und somit mehr Abnutzung entsteht es nicht mit einberechnet wird.
     
  5. #4 holger2811, 30.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2011
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    also meiner verbraucht die hinteren Bremsen auch immer schneller.

    Du hast schon recht dass das Auto vorne stärker bremst, aber vorne hast du auch stärkere Bremsen und evtl auch mehr Belag.

    Und die hinteren Bremsen werden für die DSC-Eingriffe öfter benutzt, auch wenn die LED am Tacho keinen Eingriff anzeigt finden teilweise leichtere Eingriffe statt. z.B. wenn ein Hinterrad ganz leicht zum durchdrehen neigt greift das DSC ein und bremst ab, angezeigt wird es erst ab dem Moment ab dem es spürbar wird...

    Dass er aber die vorderen Beläge als schlecht erachtet wundert mich, das System von BMW ist eigentlich sehr genau. Ich würde nur die hinteren wechseln lassen, wenn die vorderen Beläge schlecht werden meldet sich das System nochmal, wenn der Sensor komplett durch ist kommt eine rote Meldung, auch wenn das System die Restreichweite vorher falsch berechnet hätte...
     
  6. AZE

    AZE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Alex
    Klingt logich. Hatte mich über die ungleichen km Angaben auch gewundert. War beim :icon_smile: und dieser attestierte genügend Belag auf der Hinterachse ... vorne noch viel besser. Bei mir war aber zusätzlich das Kabel vom Verschleissanzeiger hinten defekt ... habs auf Garantie bekommen.


    2. Meinung von ner anderen NL ist denke ich Überflüssig.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. winam

    winam 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Spritmonitor:
    Ok Leute,
    Danke für Eure Meinungen. Werde morgen mal zu einer freien Werkstatt fahren.


    Winam


    Sent from my iPad or IPhone using Tapatalk
     
  9. Anti

    Anti Gesperrt!

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    vorne wirst du genauer gucken müssen, mit einfach mal durchs rad gucken is da nich, habs grad auch gemacht. sieht man nicht gut.

    hinten sieht man ganz gut wieviel belag noch drauf ist.
    meine hab ich jetzt übrigends nach knap 2,4 jahren gewechselt, nach knapp 50 000km. und ich fahre viel autobahn (stop,go)
    bremsen würd ich bei ner freien wehcseln lassen , ich hab so über 100€ gespart.

    hinten hab ich bei bmw machen lassen und vorne beim freien. echt krass die preislichen unterschiede.
     
Thema: Bremsen Problem beim 118i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 118i bremsen hinten scheiben fest

    ,
  2. bmw 118i bremst schlecht

    ,
  3. bmw bremse hi ungleich

    ,
  4. probleme bremsen 1er bmw
Die Seite wird geladen...

Bremsen Problem beim 118i - Ähnliche Themen

  1. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  2. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...
  4. Problem mit Navi Display

    Problem mit Navi Display: Hallo, seit ein paar tage sieht mein Display so aus (Bild)... Nach längere fahrt eine gute std, dann ist wieder alles normal kenne jemand so...
  5. Bremsbeläge Performance Bremse,andere?!

    Bremsbeläge Performance Bremse,andere?!: Hi Leute! Wie die Überschrift schon sagt hab ich mal eine Frage zum Thema Bremsbeläge..... Fahre auf meinem die 18" Performance Bremsanlage mit...