Bremsen nicht sichtbar wenn NSL an?

Diskutiere Bremsen nicht sichtbar wenn NSL an? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi zusammen, ich bin etwas ratlos nach der Umrüstung meines FRM auf FRM2. Erst habe ich gedacht es ist etwas falsch gepinnt, das scheint aber...

  1. #1 manoloxxl, 08.11.2018
    manoloxxl

    manoloxxl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    8
    Hi zusammen,

    ich bin etwas ratlos nach der Umrüstung meines FRM auf FRM2. Erst habe ich gedacht es ist etwas falsch gepinnt, das scheint aber korrekt zu sein. Beim checken aller Leuchten bin ich aber auf ein Problem gestoßen dass ich jetzt etwas ungünstig finde.
    • Standlicht: die untere Kammer leuchtet
    • Bremse: die obere Kammer leuchtet + 3 Bremsleuchte
    • Nebelschlussleuchte an: die obere Kammer leuchtet so, als wenn ich bremsen würde
    • Nebelschlussleuchte + Bremse: keine Veränderung in oberer Kammer, 3 Leuchte springt zusätzlich an
    Aber so sieht doch keine Sau dass ich auf der Bremse stehe?

    Ich habe mir daraufhin den Leuchtenträger angeschaut und musste feststellen dass da überall nur 1-Faden Birnen P21W sitzen und so auch auf dem Lampenträge eingezeichnet sind. Ist das tatsächlich korrekt und man sieht bei allen 1ern vFL nicht wenn sie bei NSL auf die Bremse latschen?

    ich war auch eigentlich der Meinung bei anderen 1ern gesehen zu haben dass bei Standlicht Kammer oben & unten leuchten.

    Grüße
    Manuel
     
  2. #2 BlackE87, 08.11.2018
    BlackE87

    BlackE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    4.997
    Zustimmungen:
    1.839
    Ort:
    Ammersee
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2005
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Normalerweise sollte es so sein: Abblend-/Standlicht: obere und untere Kammern leuchten; Bremsen: untere Kammern leuchten hell; NSL: obere Kammern leuchten hell; NSL + Bremsen: Obere und untere Kammern leuchten hell.
    Ich glaube die Birnen haben jeweils nur einen Faden, an zwei kann ich mich nicht erinnern.
     
  3. #3 manoloxxl, 08.11.2018
    manoloxxl

    manoloxxl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    8
    Dann passt hier ja irgendwas absolut komplett nicht. Die Verkabelung habe ich geprüfte, wenn ich Standlicht & Bremse tausche wechseln die Kammern. Das war ja zu eigentlich auch zu erwarten...

    Da kann ich mir nur vorstellen, dass das FRM2 die Lampen derzeit immer mit "voller Spannung" ansteuert und nicht, wie es wohl gedacht ist, abgestuft.

    Das muss dann ja reines Coding sein, und die MAN ist lang. Da wäre es ja fast zu überlegen direkt auf die FC Leuchten zu gehen um Zeit/Geld/Nerven in Balance zu halten
     
  4. #4 Juhu0110, 09.11.2018
    Juhu0110

    Juhu0110 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Maselheim
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Dann schieb ne leere .man auf das FRM. Kann man die LCI Rückleuchten im FA hinterlegen? Ich könnte dir ne .man von mir schicken, da passt aber dann wahrscheinlich die Ausstattung nicht... Müsste man per pn abklären...
     
  5. #5 manoloxxl, 09.11.2018
    manoloxxl

    manoloxxl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    8
    Die leere man hatte ich schon geschrieben. Hab ja auch die Kombination aus FRM2 und vFL Leuchten.
    Das wird wohl auch einfach das Problem sein. Andere Kammer-Anzahl.
    Ich bin gerade etwas verzweifelt auf der Suche nach dem PWM Werten / Tabellen. Das raffe ich leider absolut nicht.

    Im Sammelsurium sind mir die 01 Werte beschrieben. Ich checke halt nicht wie ich das Tabelle entnehme was andere Werte ergeben.

    Ich vermute, ich werde ein paar Werte "dimmen" müssen. Deine MAN würde ich mir gerne mal anschauen um zu checken was die Diffs sind.
     
  6. #6 Juhu0110, 09.11.2018
    Juhu0110

    Juhu0110 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Maselheim
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Meine .man ist eine LCI, also Standard High (weil von Werk aus Xenon). Aber wenn ich zuhause bin kann ich sie dir mal runter ziehen und schicken.
     
  7. #7 BlackE87, 09.11.2018
    BlackE87

    BlackE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    4.997
    Zustimmungen:
    1.839
    Ort:
    Ammersee
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2005
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Also die LCI RÜckleuchten ohne Xenon haben gleich viele Kammern wie die vom vFL. Bei Xenon kommen die LED-Streifen noch dazu.
     
  8. #8 manoloxxl, 12.11.2018
    manoloxxl

    manoloxxl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    8
    Dann kann es ja eigentlich nur noch sein dass das FRM aus einem e9x kommt und der eine andere Kammeranzahl hat - und entsprechend im Standard einfach anders codiert ist.

    Es wäre also tatsächlich super hilfreich wenn mir jemand eine FRM2 MAN aus einem E87 senden kann!
     
  9. #9 manoloxxl, 15.11.2018
    manoloxxl

    manoloxxl 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    8
    Erledigt. Zwar nicht wie das original aber für mich soweit okay.

    Als Standlicht leuchten nun die Kammern oben und unten jeweils gedimmt. Also genau so wie es sein soll. Dazu musste ich folgende Werte anpassen:

    Reduzieren der Bremslichter auf 6V:
    PWM_RL_BL_2_FKT_SL
    wert_03 (100%) auf wert_04 (6V)

    Obere Kammer mit nutzen:
    PWM_NSL_FKT_SL
    wert_01 (0V) auf wert_02 (5,2V)

    Daher ich der NSL nicht abgewöhnen konnte auch gleichzeitig Bremslicht zu sein (alle NSL_ERSETZT sind auf nicht_aktiv) habe ich die untere Kammer mit zum Bremslicht codiert. Dazu müssen die beiden Werte RL_BL_ERSETZT_RL_BL auf aktiv gesetzt werden. Und siehe da:

    Wenn ich Bremse gehen alle 4 Kammern auf hell. Sofern die oberen also durch NSL schon aktiv sind, leuchten die untere zusätzlich auf. Das ist zwar sehr hell wenn alle 4 leuchten, erfüllt aber seinen Zweck.

    Danke für eure Unterstützung!
     
Thema:

Bremsen nicht sichtbar wenn NSL an?

Die Seite wird geladen...

Bremsen nicht sichtbar wenn NSL an? - Ähnliche Themen

  1. Performance Bremse hinten EBA gesucht

    Performance Bremse hinten EBA gesucht: Hallo, bin auf der Suche nach der alten EBA für die PP Bremse an der Hinterachse für den E81 130i. Der PP-Nachrüstsatz vorne und hinten...
  2. Bremsen quitschen

    Bremsen quitschen: Hallo, habe wenn es kalt ist das problem das meine Bremsen (vorne) quitschen wenn ich länger gefahren bin ist es weg einer eine idee was das...
  3. M bremse

    M bremse: Hi ich möchte bei meinem f20 118i die m bremssattel nachrüsten(standard 135i bremsanlage) welche teile brauche ich dafür ? was kann ich vom 118i...
  4. [E82] Bremsen bei 250 km/h, Bremsverhalten

    Bremsen bei 250 km/h, Bremsverhalten: Hallo, ich musste gestern bei ca. 240-250 kmh stark in die Bremsen gehen. Dabei ist nach zwei bis drei starken Bremsstößen ein starkes,...
  5. Bremse rundum neu. Hinten wird sie heiß

    Bremse rundum neu. Hinten wird sie heiß: Folgendens Phänomen: Die hinteren Räder lassen sich im angehobenen Zustand von Hand nicht drehen. Ich tippte auf festsitzende Sättel und/oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden