Bremsen hinten Wechseln

Diskutiere Bremsen hinten Wechseln im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo! Laut Bordcomputer ist es im 2000km soweit das ich die Bremsen welchseln muss. Da es das erste mal bei diesem Fahrzeug ist das die Bremsen...

  1. #1 oliverneuper, 27.05.2009
    oliverneuper

    oliverneuper 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Laut Bordcomputer ist es im 2000km soweit das ich die Bremsen welchseln muss. Da es das erste mal bei diesem Fahrzeug ist das die Bremsen gemacht gehören wollte ich fragen ob es notwendig ist die Bremsscheiben mitzuwechseln. Irgendwo hab ich mal gehört das sich normalerweise 2x Bremsbeläge ausgehen bevor man die Scheiben wechseln muss.

    LG Oliver
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schranzbird, 27.05.2009
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Richtig normal halten die Scheiben 2 Satz Beläge. Aber das wirst Du sehen wie die Scheiben aussehn wenn die Räder runter sind.
     
  4. #3 Artorius, 06.07.2009
    Artorius

    Artorius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinfelden (Baden)
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    hab mal ne frage. ich müsste nunmal wieder einen service machen.

    es stehen an, service motoröl, service ansauggeräuschdämpfer und service bremsen vorn.

    mein wagen hat 85 tkm runter, vorn wurden die bremsklötze noch nie getauscht, hinten letztes jahr... ölservice kostet netto schon 100 eur, inklusive dem anderen kram wäre ich bei knappen 400 eur, OHNE bremsscheiben.

    frage: muss die mitgewechselt werden? ich lese hier ja, die würden gut was aushalten? wenn der wagen beim händler steht und ich auf arbeit, kann ich eh nichts nachprüfen, aber ich tendiere dazu, die scheiben nicht austauschen zu lassen.

    überlege sogar, den ölservice woanders lassen zu machen..
     
  5. MB

    MB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Teuer wird das auf jeden Fall, hab letztes Jahr nur für Bremsbeläge vorne 220€ bezahlt. Fand das ein wenig heftig, denke die haben da gute Mondpreise :(

    Aber bei den Bremsen sollte man nicht sparen! Das ist deine Lebensversicherung :wink:
    Zur Not kannst du dir ja auch ne zweite Meinung einholen, aber wenn du es selber nicht fachgerecht beurteilen kannst, dann hör auf deine Werkstatt, auch wenns im Geldbeutel weh tut...
     
  6. #5 Artorius, 06.07.2009
    Artorius

    Artorius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinfelden (Baden)
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    hi mb,

    danke für deinen beitrag.

    also bremsbeläge ist ja nachvollziehbar. aber die bremsscheiben?? hab mal geschaut. letztes jahr bei 60tkm hat der andere händler hier nur belag getauscht, sonst nichts.

    welche nachteile habe ich, wenn ich bei einer freien werkstatt alles machen lasse? wagen ist aus werksgarantie, hat auch keine anschlussgarantie mehr. ich fahre ihn wohl eh bis er zuende finanziert ist.

    oder ich lasse die bremssachen bei ihm machen und in einer freien den ölwechsel.

    können die im übrigen auch die ganzen serviceanzeigen reseten und neu einstellen?

    reifen werden auch mal bald fällig. da hab ich ja schon ne gute alternative gefunden (reifen-vor-ort.de)
     
  7. MB

    MB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Klar kannste das auch in ner freien machen lassen, ich wollte nur sagen, wenn sie fällig sind, dann ist das halt einfach so. Ich glaube 2 Sätze Bremsklötze halten ne Scheibe aus und dann muss sie gewechselt werden. Kann aber im Einzelfall halt auch immer varieren.
    Gibt auch freie Werkstätten, die das zurückstellen können, aber da würde ich vorher besser nachfragen ;)
     
  8. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Artorius, 07.07.2009
    Artorius

    Artorius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinfelden (Baden)
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    also keine nachteile, wenn ich das in der freien mache statt bei bmw?
    ja, das hab ich auch gehört, 2 bremsklötze halten die aus.. mhhh, fraglich halt bei 85tkm, und ich habe hinten immer noch die ersten u vorne auch..

    hab halt echt kein bock auf 800 eur kosten, momentan kommen da eh zuviele zusammen ist ja immer so.
     
  11. MB

    MB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Ne gute freie arbeitet nicht schlechter, die haben das schliesslich auch alle gelernt. Sollten halt nur keinen Schrott, also billig Scheiben, einbauen. Ich seh da keine Probleme.
    Hör dich halt mal um, irgendjemand wird schon ne gute Werkstatt kennen ;)
     
Thema: Bremsen hinten Wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsklötzer wechseln bmw116i hinten

Die Seite wird geladen...

Bremsen hinten Wechseln - Ähnliche Themen

  1. Fahrzeug beim Bremsen unruhig

    Fahrzeug beim Bremsen unruhig: Hallo, möchte hier mal über was schreiben was ich bei meinem 130i schon länger beobachte: Wenn ich aus höheren Geschwindigkeiten, so 180 bis 220...
  2. [E81] Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...

    Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...: Hi und hallo allerseits... Frage 1: Unser 116i (EZ 08.2008, 122 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe, ca. 190.000 km) muckt seit Neuestem: manchmal geht...
  3. seitliche M2-Zierstäbe wechseln

    seitliche M2-Zierstäbe wechseln: Sagt mal, hat doch sicher der ein oder andere schon die seitlichen Zierstäbe gewechselt.... Sind die nur geklipst? Bzw. wie kann man die mit...
  4. Kupplung selber wechseln - Wie viel spare ich

    Kupplung selber wechseln - Wie viel spare ich: Guten Tag liebe Experten, meine Kupplung ruckelt stark und macht mittlerweile starke Geräusche, ich gehe davon aus, dass es am...
  5. Endless ME22 vorne/hinten für 1erM oder M3

    Endless ME22 vorne/hinten für 1erM oder M3: Hallo, biete meine fast neuen Endless ME22 zum Verkauf an. Beläge waren 2000km verbaut, davon 1800km Landstraße und Autobahn. Wegen Umbau auf...