Bremsen erneuern

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Hardiii, 09.04.2013.

  1. #1 Hardiii, 09.04.2013
    Hardiii

    Hardiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Leon-Rot
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    Hey leute,

    Hab bei mir demnächst die 75000 marke geknackt und muss dann auch wieder zur inspektion. Jetzt hat mit mein freundlicher das letzte mal gesagt dass meine bremsen bei der nächsten inspektion mit gemacht werden sollten. Jetzt weiß ich allerdings nicht mehr welche und ob er nur klötze oder komplett mit scheiben gemeint hat. Gibts da so ne faustregel? Und womit kann ich dann ca rechnen?

    Lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rsocke

    Rsocke 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2007
    hab jetzt auch die 75.000km und muss meine Bremsen neu machen.

    Vorne Scheibe und Beläge und Hinten nur Beläge.

    Hab alles von Brembo gekauft und bin so bei 200€ gelandet.


    Wie die Teilepreise beim freundlichen sind kann ich dir nicht sagen aber des is ja auch nur ATE + BMW zuschlag :D


    denk aber mal so mit 300-400 kann man da schon rechnen mit Einbau
     
  4. #3 atzenhainer, 09.04.2013
    atzenhainer

    atzenhainer 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Alexander
    Schön wärs.:lach_flash:

    Bremsen vorne und hinten komplett liegen bei BMW bei fast 900€.
    Nur Beläge vorne und hinten liegen komplett bei gut 500€.

    Fazit:
    Besorge dir die Teile online und lasse sie in einer freien Werkstatt einbauen.
     
  5. Rsocke

    Rsocke 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2007
    Oka knapp daneben...


    aber okay wer zu BMW geht ist selber schuld :mrgreen:


    oder kann sichs leisten und hält den Preis für angemessen :baehhh:
     
  6. #5 Sadddor, 09.04.2013
    Sadddor

    Sadddor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Puderbach
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Daniel
    Ich muss auch meine Bremsen neu machen.
    Bin in eBay auf dieses Gebot gestoßen und weiß nicht was ich davon halten soll ?

    http://bit.ly/Z6nqny


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  7. #6 Nevermind, 09.04.2013
    Nevermind

    Nevermind 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ubstadt-Weiher
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Larissa
    Ich muss die Bremsen vorne in 2000km lauf Bordcomputer machen.

    Hat Jemand ne Marke die gut is?
     
  8. #7 atzenhainer, 09.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2013
    atzenhainer

    atzenhainer 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Alexander
    Wenn du mit der Bremsleistung zufrieden bist würde ich immer zu ATE greifen. Die Beläge wie auch die Scheiben sind wirklich zu empfehlen.
    Für ein paar mehr Euro bekommst du auch die ATE PowerDisc für bessere Optik und die Ate Keramik Beläge für weniger Bremsstaub.
    Die "normalen" Scheiben und Beläge sind aber auch mehr als ausreichend.

    Bezüglich der Anzeige im BC würde ich aber nochmal jemand mit Erfahrung drüber schauen lassen. Meine Beläge waren trotz 1700km Restreichweite noch für fast 10000km gut. Die Anzeige ist nicht wirklich exakt. Erst wenn die rote Anzeige kommt müssen die Beläge zügig getauscht werden.

    Der Preis ist nicht wirklich ein Schnäppchen. Die Bremboscheiben bekommst du für das gleiche Geld auch bei bremsen.com.
     
  9. #8 Sadddor, 09.04.2013
    Sadddor

    Sadddor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Puderbach
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Daniel
    Und was ist mit den brembo Scheiben ?


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  10. #9 Sadddor, 09.04.2013
    Sadddor

    Sadddor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Puderbach
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Daniel
    Weshalb sind die so günstig, oder was kostet die ate Scheiben da?


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  11. #10 Nevermind, 09.04.2013
    Nevermind

    Nevermind 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ubstadt-Weiher
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Larissa

    Danke, dann werd ich mal Jemanden drüberschauen lassen. Hat mich eh gewundert, da der Grat nicht wirklich gross ist.
     
  12. #11 Hardiii, 10.04.2013
    Hardiii

    Hardiii 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Leon-Rot
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    Super! Danke euch schonmal!

    werde es sicherlich nicht bei BMW machen lassen, hab ja keinen geldscheißer :lach_flash:
    ein Freund von mir hat ne Werkstat, der macht mir die inspektion und die bremsen auch gleich mit. Der BC sagt mir zwar noch nichts, aber ich finde den Bremsweg einfach zu groß, bzw ich muss viel zu stark reintreten wenn ich mal schneller unterwegs bin!

    muss mir mal die ATE und Brembo anschauen =)
     
  13. #12 Sadddor, 10.04.2013
    Sadddor

    Sadddor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Puderbach
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Daniel
    Kann den jemand sagen ob die brembo Scheiben was taugen ?


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  14. Rsocke

    Rsocke 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2007
    Also ich hab zwar net genau die Brembos sondern die Geschlizten aber ja die taugen.

    Bin sehr zufrieden damit :daumen::daumen:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Digitoxyn, 14.04.2013
    Digitoxyn

    Digitoxyn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohenlohekreis
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Hannes
    Wie ist das eigentlich mit der Kulanz bei Wechsel der Bremsen in der freien Werkstatt?

    Soweit ich weiß gewährt BMW Kulanz nur, wenn es vollständig beim Vertragshändler gewartet wurde.

    Meine Überlegung:

    BMW 118i BJ 09/2007 mit 60000 km.

    Bremsbeläge und Scheiben sind im August 2013 fällig. Soll ich die Wartung noch bei BMW machen, falls irgendwann noch etwas anderes kaputt geht (Motorschaden etc.) oder gibt BMW sowieso keine Kulanz mehr?
     
  17. #15 CSchnuffi5, 14.04.2013
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    eine Kulanz z.B. auf den Motor hat nichts mit einen Bremsenwechsel in derfreuen Werkstatt zu tun

    einzig und allein BMW wird dir die Kulanz auf Bremskomponenten verweigern
     
Thema:

Bremsen erneuern

Die Seite wird geladen...

Bremsen erneuern - Ähnliche Themen

  1. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  2. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. Bremsbeläge Performance Bremse,andere?!

    Bremsbeläge Performance Bremse,andere?!: Hi Leute! Wie die Überschrift schon sagt hab ich mal eine Frage zum Thema Bremsbeläge..... Fahre auf meinem die 18" Performance Bremsanlage mit...
  4. Performance Bremse oder 135i Bremse

    Performance Bremse oder 135i Bremse: Hallo, Wie oben geschrieben suche ich eine Performance Bremse. Es kann die e Performance Bremse sein (338m) bzw die 135i Bremse. Die f...
  5. [E81] Serienstandsverbesserung ( Bremsen )

    Serienstandsverbesserung ( Bremsen ): War am 11.10 beim Forumshändler Marc in Sexau. Da ich mit dem kleinen aufgesetzt war, war ich dort um den Unterboden zu überprüfen. Hierbei wurde...