Bremsen: entlüften + Bremsflüssigkeitswechsel auf Garantie?

Diskutiere Bremsen: entlüften + Bremsflüssigkeitswechsel auf Garantie? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo, habe meinen Wagen (BJ 01/2014) im März diesen Jahres gekauft. Mir ist aufgefallen, dass der Bremspedalweg zu lang ist, bis...

  1. #1 M135i-Ruhrpott, 06.07.2015
    M135i-Ruhrpott

    M135i-Ruhrpott 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2014
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Hallo,

    habe meinen Wagen (BJ 01/2014) im März diesen Jahres gekauft.

    Mir ist aufgefallen, dass der Bremspedalweg zu lang ist, bis Bremswirkung eintritt (erst ab ca. 30% Betätigung)

    Meint ihr ich kann die Instandsetzung auf Garantie laufen lassen?

    Ja ich weiß, ich kann da anrufen, aber ich will nicht danach fragen, finde ich peinlich für so einen Eingriff. Bezahlen könnte ich es natürlich. Aber wenn ich nicht muss?!

    PS: Bin seit Erhalt des Wagens knapp 11.000 Km gefahren ohne viel Bremsen (80% Autobahn)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 184hp

    184hp 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ja,

    allerdings solltest Du das nicht als technische Beschreibung ("entlüften") sondern als Nutzerbeschreibung ("Bremse funktioniert nicht richtig") reklamieren. Den Fehler zu finden und zu beheben obliegt dann BMW. Hauptsache, Du kannst das Verhalten bei einer Probefahrt vorführen, dann sollte das kein Problem sein. Gib dem nicht den Anschein von Verschleiß oder Wartung, die musst Du nämlich bezahlen. Die viel spannendere Frage ist, wieso nach so wenig km die Bremsflüssigkeit unbrauchbar sein sollte. Hat das System Luft gezogen? Wasser? Wieso, wieso, wieso?

    Gruß
     
  4. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    558
    Ich frag mich auch, wieso da Luft drin sein soll, oder du neue Bremsflussigkeit brauchen solltest? Wie sehen denn die Beläge aus? Was sagt der Service Rechner für die Bremsen vorne und hinten?
     
  5. #4 M135i-Ruhrpott, 06.07.2015
    M135i-Ruhrpott

    M135i-Ruhrpott 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2014
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Der Wagen hat bei Übergabe einen 77-Punkte Check durchgemacht. Bremsen wurden unter anderem komplett neu gemacht. Laut Anzeige aktuell: 25.000 hinten und 29.000 vorne
     
  6. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    558
    Die waren neu und nach 11tkm sind die bei 25tkm vorn und 29tkm hinten?
    Meine sind nach über 30tkm hinten bei 40tkm und vorne bei 30tkm.
     
  7. #6 M135i-Ruhrpott, 07.07.2015
    M135i-Ruhrpott

    M135i-Ruhrpott 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2014
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Habe den Wagen bei Stand von 34t + 39t übernommen. Da meine anderen Autos längst nicht so eine Laufleistung mit einem Satz Beläge geschafft haben bin ich schon davon ausgegangen dass die neu sind
     
  8. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    558
    Ich bezweifle das du "neue" Bremsen reinbekommen hast beim Gebrauchtwagencheck.
    Und wenn hättest du sie ziemlich übel runtergefahren.

    Ich kann schlecht beurteilen wieviel deine gefühlten 30% sind... ein wenig Pedalweg ist auch wiederrum normal. Wenn die Bremse runter ist, kanns auch weng mehr warden.
     
  9. #8 M135i-Ruhrpott, 07.07.2015
    M135i-Ruhrpott

    M135i-Ruhrpott 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2014
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Beläge halten mindestens 25.000 Km und Bremsflüssigkeit steht lt BC 01/2017 an. Die sollen mir bei BMW dann keine Geschichten erzählen. 1/3 Pedalweg bis überhaupt bisschen gebremst wird. Volle Bremsleistung ab Hälfte. Normal ist das in meinen Augen nicht. Verglichen mit BMW von Vater oder meine 2 alten Autos....
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    558
    also ich bin schon mit einem Satz Scheiben und Beläge 120tkm gefahren.
     
  12. #10 muenchen-garching, 07.07.2015
    muenchen-garching

    muenchen-garching 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.05.2014
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    56
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    02/2017
    Die Bremse des M135i ist weder die best dosierbarste, noch hat sie einen guten Druckpunkt.

    Ich glaube nicht, dass da etwas kaputt ist. Die Bremse braucht auch immer ein bisschen...
     
Thema: Bremsen: entlüften + Bremsflüssigkeitswechsel auf Garantie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m3 bremse entlüften räder runter

    ,
  2. bremse entlüften garantie

    ,
  3. Bremsen entlüften Garantie

Die Seite wird geladen...

Bremsen: entlüften + Bremsflüssigkeitswechsel auf Garantie? - Ähnliche Themen

  1. [F2x] RIAL X10 und M-Performance 18" Bremse ?

    RIAL X10 und M-Performance 18" Bremse ?: Tach, kurze Frage...geht bei RIAL X10 8x18" ET 34 die M-Performance Bremse. (TN: 34112221446) ??? Will im Winter nich' ne 3.500 EUR Felge von...
  2. [F20] BMW 120dA M-Sport / Navi / Xenon / Vollleder / BMW-Garantie

    BMW 120dA M-Sport / Navi / Xenon / Vollleder / BMW-Garantie: Zum Verkauf steht einer schöner 1er BMW in der begehrten Farbe Estorilblau! Das Fahrzeug wurde innen sowie außen immer gepflegt und befindet sich...
  3. Bremsen E88 ATE

    Bremsen E88 ATE: Hallo Leute.. ich habe heute meine Bremsbeläge für mein e88 Cabrio gewechselt... habe die Bremsen von ATE gekauft + Warnkontakt in Ebay.. das...
  4. EuroPlus Garantie i.V.m. überzogenem Service

    EuroPlus Garantie i.V.m. überzogenem Service: Hallo Zusammen, mein Vater steht vor dem Kauf eines gebrauchten BMWs. Dieser ist EZ 09/2012. Warum auch immer, wurde der 1. Service erst in...
  5. [F20] Umbau auf Sport bzw Performance Bremsen Problem (Bremsdruck)

    Umbau auf Sport bzw Performance Bremsen Problem (Bremsdruck): Hallo Leute, Ich hab folgendes Problem. Ich habe auf die Sportbremse aber in Performance große umgebaut also hinten 345er und vorne 370er...