Bremsen: Dimensionen

Diskutiere Bremsen: Dimensionen im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Warum hat der 118d (Bj. 2009) hinten größere Bremsscheiben als vorne, zudem auch hinten innenbelüftet? Der 120i hat hinten kleinere Scheiben als...

  1. #1 ExigeCup260, 31.03.2015
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    westlichste "Groß"-Stadt Deutschlands
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Warum hat der 118d (Bj. 2009) hinten größere Bremsscheiben als vorne, zudem auch hinten innenbelüftet? Der 120i hat hinten kleinere Scheiben als vorne und sidn hinten nicht innebelüftet. Kann mir das jemand erklären?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackraven, 31.03.2015
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.535
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Da es die Antriebsachse ist, wird es dem mehr an Drehmoment geschuldet sein.
    Die Bremse muss ja nicht nur das runterbremsen aushalten sondern auch den Wagen an Ort und Stelle halten können.
     
  4. M2-Tom

    M2-Tom 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Sch.......
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Hallo,
    ich habe auch ein 118D aber meine Scheiben sind hintern kleiner als vorne :shock:

    :winkewinke: Thomas
     
  5. Jaggy

    Jaggy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Stefan
    Das ist mir neu, das hinten größere Bremsen verbaut werden als vorne.
    Bist du dir da sicher?
     
  6. #5 Bench213, 01.04.2015
    Bench213

    Bench213 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen DLG und HDH
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Bene
    Spritmonitor:
    Es ist richtig, dass hinten größere verbaut sein können.

    Die Gründe für die Unterschiede sind vor allem die Masse des Fahrzeugs, die Motorleistung und dazu wird noch zwischen Diesel und Benzin unterschieden.

    Da stecken Berechnungen dahinter, das macht nicht nur BMW so, auch bei anderen Herstellern kann das der Fall sein.

    Beispiel: Die Bremse vom e87 120i passt vorne an einen e87 120i und an einen 120d und zusätzlich an einen e90 316i/d bis 320i und hinten an einen e87 118i und 120i und zusätzlich an einen e90 316i/d (alles Facelift). Da spielen die obigen 3 Faktoren eine Rolle wie man sieht.

    Das ist für unwissende oft ein Problem, deshalb besorge ich mittlerweile ausschließlich selber die Ersatzteile, mir ist es schon öfter passiert, dass die Kundschaft die falschen Teile besorgt hatten.
     
  7. #6 ExigeCup260, 01.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2015
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    westlichste "Groß"-Stadt Deutschlands
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Ja, ich hatte bei einer Freundin die Sommerräder aufgezogen, da ist mir das zum ersten Mal aufgefallen: Beim 118d sind die Bremsscheiben hinten größer und zudem innebelüftet. Beim meinem 120i sind die hinteren Bremsscheiben kleiner und nicht innenbelüftet. Vielleicht hängt es mit dem Drehmoment und dessen Verlauf zusammen. Nur: Der 120i kann mehr Leistung bereitstellen, alleridngs bei weniger Drehmoment. Ist mir noch nicht ganz klar, warum das so ist mit den Bremsen.

    Aus Datenblättern:

    BMW 118d (Bj. 2009, 143PS Turbodiesel): Durchmesser vorne: 292mm, hinten 300mm, jeweils innebelüftet.

    BMW 120i (Bj. 2008, 170PS Saugbenziner): Durchmesser vorne 300mm, hinten 296mm, nur vorne innebelüftet.

    Zumal der Motor des 118d vermutlich schwerer ist (Diesel + Turbolader) und "der Koffer" etwas frontlastiger als der 120i?
     
  8. #7 CeterumCenseo, 01.04.2015
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Daheim
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Das Drehmoment ist hier völlig egal! Was bei der Bremsenauslegung u.a. zu beachten ist, sind vmax, Gewicht, Achslastverteilung, Anhänge- und Stützlasten, ...
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    9.705
    Zustimmungen:
    1.343
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Es ist auch einfach eine Kostenfrage.
    BMW hat eben die HA-Bremse in einer bestimmten Größe in viele Modelle bzw Motorisierungen verbaut.
    Man braucht ja nur mal den ETK durchsuchen, dann wird man schnell fündig.

    Die HA Bremsscheibe ist beispielsweise bei 118d und 120d verbaut.
    Der HA Sattel ist bei 118i, 118d, 120i, 120d und 125i verbaut.
    Der HA Bremsträger ist bei allen Modellen vom 116i bis zum 130i verbaut.
    Die HA Bremsbeläge passen auch bei allen Modellen von 116i bis zum 130i.

    Nur um das mal ein wenig zu verdeutlichen.
    Baukasten :wink::mrgreen:
     
  11. #9 ExigeCup260, 01.04.2015
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    westlichste "Groß"-Stadt Deutschlands
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Aber es ist doch ein signifikanter Unterscheid, ob ich hinten größere Bremsscheiben als vorne und innenbelüftet verbaue, oder hinten kleinere ohne Innebelfütung. Sonst hätte man im 118d und 120d die gleichen verbauen können wie im 120i.
     
Thema: Bremsen: Dimensionen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e81 118d fl Bremse 120d

    ,
  2. hat der 120i größere bremsscheiben wie der 118d?

Die Seite wird geladen...

Bremsen: Dimensionen - Ähnliche Themen

  1. 18" Performance Bremse, welche Felge passt?

    18" Performance Bremse, welche Felge passt?: Hallo, nach vielen Jahren des Mitlesens hier im Forum möchte ich jetzt selbst mal eine Frage stellen: Ich habe mein 135i Coupé vor ein paar...
  2. [F2x] RIAL X10 und M-Performance 18" Bremse ?

    RIAL X10 und M-Performance 18" Bremse ?: Tach, kurze Frage...geht bei RIAL X10 8x18" ET 34 die M-Performance Bremse. (TN: 34112221446) ??? Will im Winter nich' ne 3.500 EUR Felge von...
  3. Bremsen E88 ATE

    Bremsen E88 ATE: Hallo Leute.. ich habe heute meine Bremsbeläge für mein e88 Cabrio gewechselt... habe die Bremsen von ATE gekauft + Warnkontakt in Ebay.. das...
  4. [F20] Umbau auf Sport bzw Performance Bremsen Problem (Bremsdruck)

    Umbau auf Sport bzw Performance Bremsen Problem (Bremsdruck): Hallo Leute, Ich hab folgendes Problem. Ich habe auf die Sportbremse aber in Performance große umgebaut also hinten 345er und vorne 370er...