Bremsbelagsverschleissanzeige, Service reset

Diskutiere Bremsbelagsverschleissanzeige, Service reset im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, ich habe letzte Woche in einer freien Werkstatt meinen Service machen lassen, da die nicht wussten wie man den Service reseted, habe ich...

  1. #1 Diggy*D, 17.10.2012
    Diggy*D

    Diggy*D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Hallo,

    ich habe letzte Woche in einer freien Werkstatt meinen Service machen lassen, da die nicht wussten wie man den Service reseted, habe ich das heute gemacht. Leider etwas zu gründlich, ich habe in meinem Übermut auch die Bremsbelagsverschleissanzeige reseted. Jetzt zeigt er mir bei der Reichweite nur noch die Striche an und bringt permanent die Warnmeldung mit der Hebebühne.
    Die Beläge sind definitiv noch in Ordnung, der Fehler hat also mit dem Rest zu tun, kann ich das irgendwie korrigieren?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chriz123, 17.10.2012
    Chriz123

    Chriz123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.03.2012
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Nen Codierer oder BMW Werkstatt kann dir das wieder richten
     
  4. #3 Diggy*D, 17.10.2012
    Diggy*D

    Diggy*D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Das heißt die müssen da was genau machen? Die Werkstätten hier sind bei sowas immer sehr zurückhaltend, deswegen ist es besser wenn man ihnen sagt was sie machen sollen.
     
  5. #4 Chriz123, 17.10.2012
    Chriz123

    Chriz123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.03.2012
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    höhö da sollten eigentlich keine Fragen offen bleiben

    Den Service zurücksetzen bzw. die CBS (Condition Based Service) wieder passend einstellen. Für die Bremsen, und lass dir nicht erzählen das können die nicht ohne die Bremsen zu wechseln. ;-)

    Also Tester anchliessen und die richtigen Knöpfe muss er drücken, genauer kann ich es leider nicht sagen :D Service Intervall einstellen sollt aber für ne Werkstatt (BMW) kein Problem sein.
     
  6. Reebox

    Reebox 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    René
    codieren hilft da nicht mehr. hab das gleiche problem und McFlo hats probiert. hat nicht geklappt leider. war aber auch noch nicht beim :) zum entfernen.
     
  7. #6 Diggy*D, 17.10.2012
    Diggy*D

    Diggy*D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Ich habe sogar gelesen, dass es auch nichts bringt die Bremsen und den Verschleissanzeiger zu wechseln, die Warnung bleibt drin. Also muss BMW das machen!

    Problem ist, die werden sich zieren, kann es aber auch nicht so lassen, da ich glücklicher Weise im Oktober noch zum TÜV darf, da kommt ne Bremswarnleuchte nicht so gut an.
     
  8. #7 Chriz123, 17.10.2012
    Chriz123

    Chriz123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.03.2012
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Spritmonitor:
    Ok ich war der Meinung das man es mit toolset zurücksetzen kann, hab's aber nicht probiert :D
    Dann muss es der freundliche machen, mit seinem Tester...
    Hat zwar nicht beim ersten Anlauf geklappt, der Azubi hatte es irgendwie nicht hinbekommen (Kumpel von mir) aber nach dem der Meister weg war, war ich mal so dreisst und hab mich an pc gestellt und es hinbekommen :D


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  9. Reebox

    Reebox 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Reutlingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    René
    :lach_flash:
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. witsch

    witsch 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mal vor einiger Zeit im BC gespielt und auch die Bremsen von 19000 km auf ----- gestellt. Ich musste dann zum freundlichen :) und er musste die Bremsfühler (Kontakte) ausbauen und anderen einsetzen bzw. dann mit den neuen Kontakten den alten KM Stand einstellen. Der ganze Spaß hat mich fast 160 € gekostet!
     
  12. DRW

    DRW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Wenn man beurteilen kann wann die Beläge runter sind und man diese dann auch erneuert, könntest du übergangsweise den Fühler des Verschleissensors abschneiden, das Isolierkabel abknipsen, die beiden Drähte zusammenbinden, alles wieder isolieren und dann die Anzeige erneut zurückstellen. Funktioniert tadellos :wink:

    Wenn du dann die Beläge wechselst den Verschleissensor mitwechseln und alles ist dann wieder korrekt.
     
Thema:

Bremsbelagsverschleissanzeige, Service reset

Die Seite wird geladen...

Bremsbelagsverschleissanzeige, Service reset - Ähnliche Themen

  1. 1. Wartung durch BMW Service Partner (Leasing)

    1. Wartung durch BMW Service Partner (Leasing): Hallo, ich habe mir einen 1er F20 LCIv2 geleast und in der Laufzeit des Leasing ist ja ein Service nötig. In meiner Stadt gibt es einen BMW...
  2. [F20] 116i, Garantie, Service Inklusive

    116i, Garantie, Service Inklusive: Ich verkaufe meinen unfallfreien 116i mit 136 PS, EZ 5/12 mit aktuell etwa 73400 km (Fahrzeug wird noch gefahren). Es handelt sich um eine Urban...
  3. Service bei BMW - sinnvoll?

    Service bei BMW - sinnvoll?: Hallo zusammen, mein 1er (118i FL) hat jetzt knappe 100.000km runter und der Service ist wiedermal fällig. Bis jetzt ist er Scheckheft gepflegt...
  4. RTTI und Concierge Service ohne Funktion

    RTTI und Concierge Service ohne Funktion: Hallo miteinander Seit zwei Tagen funktioniert mein RTTI und auch Concierge Funktion nebst Internet nicht mehr. Funktion aktuell nicht...
  5. Reset Service-Anzeigen iDrive

    Reset Service-Anzeigen iDrive: Hallo zusammen, habe folgendes Problem und kann leider nirgend etwas zu finden. Habe einen F20 mit Radio Professional und mir wird in der Rubrik...