Bremsbeläge

Diskutiere Bremsbeläge im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Wolte mal wissen wo ihr eure Bremsbeläge wechseln last?! Bei BMW oder in einer freien Werkstatt? Brauche neue für ein 135i und und das...

  1. Kev1er

    Kev1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/ Brühl
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hallo
    Wolte mal wissen wo ihr eure Bremsbeläge wechseln last?! Bei BMW oder in einer freien Werkstatt?
    Brauche neue für ein 135i und und das kostet vorne 361.03€und hinten 248.20€

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WMB

    WMB 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Ulm!
    Fahrzeugtyp:
    120d
    hab meine selber gewechselt
    hat 70,- inkl. aller teile für die VA gekostet
    habe aber auch nur nen 120d
     
  4. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    mache es selbst - die beläge sind auch im zubehör zu bekommen
    oder beim stammhändler. die gewinnspannen sind da sehr hoch!
     
  5. Bull

    Bull 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen, dem Pott dat Herz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Cedi
    Vorne selber und hinten hat mir mein Reifenheini gemacht (Pommes). Hat mich für hinten incl. Tausch von 4 Bremsleitungen auf Stahlflex und Bremsflüssigkeitswechsel n Füffi gekost...
     
  6. #5 Kev1er, 11.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2010
    Kev1er

    Kev1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/ Brühl
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Würde es ger n selber machen, habe es noch nie machen müssen und jetzt da rumbasteln weiß nit habe da kein gutes gefühl bei. Kommt hier einer aus dem raum Köln und würde das für mich machen und mir direkt zeigen wie es geht, gegen eine kleine aufwandsentschädigung?

    mfg
     
  7. #6 surlaender58, 11.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2010
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Bremsen sind sicherheitsrelevante Bauteile - würd ich die Finger von lassen, besser ist das ...:shock:
    Wenn esbei mir mal so weit sein sollte, GREEN STUFF - Bremsbeläge http://www.webteile24.de/ebc-bremsen/ebc-bremsen.php irgendwo günstig im Net schießen und dann ab zum Schrauber meines Vertrauens (kenn ich schon seit ewig), der hat ne Ford-Vertretung ist aber gleichzeitig frei für alle Reperaturen rund ums Auto. Cash inne Täsch ohne Rechnung und fetisch ! :mrgreen:
     
  8. #7 Kev1er, 11.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2010
    Kev1er

    Kev1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/ Brühl
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    genau so sehe ich das auch!
    Wie sind die GREEN STUFF bzw. Red stuff beläge denn und wo bekomme ich die her? Finde keine für den 135i! :-(
     
  9. #8 surlaender58, 13.05.2010
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Für den 118d sind das diese:

    EBC GREEN STUFF
    Beläge vorne EBC 101928 82,11 €
    Beläge hinten EBC 101926 84,78 €


    EBC hat nen eigenen Online-Shop !Einfach mal googeln !:winkewinke:


    Grüssle
     
  10. #9 sonofnyx, 13.05.2010
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Ich habe schon einige Erfahrungsberichte mit den EBC Greenstuff, Redstuff und Yellowstuff Belägen gelesen und da war immer die Rede davon, dass die Scheiben deutlich unter den größeren Reibwerten leiden. Besonders die Redstuff und Yellowstuff Beläge sind ja aus Keramik und dürften die Standardscheiben ziemlich schnell runtergeraspelt haben.
     
  11. #10 surlaender58, 14.05.2010
    surlaender58

    surlaender58 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2009
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Karsten
    Hallo,

    also ich favorisiere die GREEN STUFF einzig und alleiine deshalb weil sie -angeblich- weniger (sichtbaren) Abrieb erzeugen sollen. Und der Preis ist IMHO OK, günstiger gibbet die von den üblichen Verdächtigen - ATE z.B. - auch ned. Also werd ich sie mir bestelen, wenn es so weit ist ! Aber da hab ich noch Zeit, ca 40 000 km schätz ich mal .......:winkewinke:
     
  12. #11 mpower25, 06.09.2010
    mpower25

    mpower25 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grünstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Leider sind die Greenstuff nicht für den 1er zugelassen !!!
     
  13. #12 GrandSlam, 06.09.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Abgesehen von der Zulassung sind gewisse Belag- + Scheibenkombinationen nicht zu empfehlen. Im Fall EBC-Beläge sind eigentlich nur die Blackstuff für die Serienscheiben geeignet.
     
  14. Kev1er

    Kev1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/ Brühl
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Habe jetzt vorne pp Scheiben und ebc yelowstuff Beläge drauf kann ich nur empfehlen
    :wink::daumen:
     
  15. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Wie oft denn noch, die Dinger haben nen E Prüfzeichen und dürfen deswegen ohne Bedenken gefahren werden!
     
  16. #15 mpower25, 07.09.2010
    mpower25

    mpower25 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grünstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Habe eben nochmal mit EBC telefoniert, die haben mittlerweile wirklich ein E Prüfzeichen für den 1er. War letztes Jahr nicht so !
    Für genaueres warte ich aber noch auf Rückmeldung.

    Bei den Bremsen gehe ich da lieber auf nummer sicher.
     
  17. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Also die Beläge sieht nach 2 Wochen eh keiner mehr, am Anfang sind die ja knallgrün, aber mittlerweile sind die genauso grau wie die alten bei mir... aber sie sind freigegeben laut EBC, hatte ich damals auch gecheckt!
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 135i_BMWPerformance, 23.09.2010
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hab mich eben auch mal nach EBC Belägen umgehört und bei EBC auch angerufen.
    Die haben für den 135i für VA u. HA Beläge im Programm, allerdings sind diese noch ohne Zulassung!
    Auskunft war, ich kann im Frühjahr 2011 mit der E-Kennzeichnung rechnen, aber 100%ig sicher kann er's auch nicht bestätigen...:roll:

    Schade!

    mfg
     
  20. Kev1er

    Kev1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/ Brühl
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Habe jetzt schon welsche drauf geht das e Zeichen dann auch?
     
Thema:

Bremsbeläge

Die Seite wird geladen...

Bremsbeläge - Ähnliche Themen

  1. Bremsbeläge Endless MX72 für M135i F2x

    Bremsbeläge Endless MX72 für M135i F2x: Hallo, ich biete einen gebrauchten Satz Bremsbeläge Endless MX72 für die VA. Ich verkaufe die Beläge, weil ich meinen M135i verkauft habe. Wer...
  2. Bremsbeläge selber wechseln - M Sportbremsanlage - M135i

    Bremsbeläge selber wechseln - M Sportbremsanlage - M135i: Hallo zusammen, bei meinem Baby-M sind in ca. 10k KM die Beläge vorne und hinten fällig. Ist es bei der Bremsanlage möglich, die Beläge ohne...
  3. Bremsbeläge schräg?

    Bremsbeläge schräg?: Hallo zusammen, habe heute bei meinem F20 LCI die Sommerräder draufgemacht. Dabei ist mir aufgefallen, dass die vorderen Bremsbeläge ganz normal...
  4. Bremsbeläge Vorne + Hinten wechseln

    Bremsbeläge Vorne + Hinten wechseln: Hallo zusammen, möchte bei meinem F20 116i die Bremsbeläge vorne sowie hinten selbst wechseln. Habe das bisher bei keinen BMW gemacht. Nun meine...
  5. Servicebedarf-Anzeige Bremsbeläge

    Servicebedarf-Anzeige Bremsbeläge: Hallo, ich habe vor wenigen Tagen die Meldung bekommen, dass meine Bremsbeläge hinten jetzt gewechselt werden müssen - verbunden mit...