Bremsbeläge wechseln???

Diskutiere Bremsbeläge wechseln??? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Seit ein paar Wochen macht mein 1er beim langsamen Bremsen Geräusche. Ist das normal, dass das quitschen jetzt schon einsetzt? Er ist doch grad...

  1. #1 BMWrazr, 11.12.2007
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    5
    Seit ein paar Wochen macht mein 1er beim langsamen Bremsen Geräusche. Ist das normal, dass das quitschen jetzt schon einsetzt? Er ist doch grad mal 2 Jahre alt... Hat sogar nur 10.900 km drauf! Fände das ein bisschen früh, dass ich jetzt schon die Bremsbeläge wechseln müsste... Woher könnte das kommen? Ich wage es mal zu bezweifeln, dass das normal ist... Oder wie sind da eure Erfahrungen?
    Nur nervt mich das eben ganz schön an, mit einem 1er rumzufahren, der sich nach "Altes-Auto" anhört. :confused: Es ist nicht permanent, sondern wie gesagt, ab und zu beim sanften bremsen, aber so will ich das trotzdem nicht lassen.
    Kann mir jemand sagen, wie viel Geld ich in etwa für den Wechsel der Bremsbeläge bereithalten muss?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Meine Bremsen quitschen auch ... so what :roll:

    Sportbremse? :twisted: Die Beläge sollten deutlich länger halten!
     
  4. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.954
    Zustimmungen:
    37
    Ich denke, 30.000 km sollten auch bei schlechten Bedingungen (viel Stadtverkehr) drin sein.

    Vielleicht liegts auch an den winterlichen Bedingungen (Salz, nass?).
     
  5. #4 BMWrazr, 11.12.2007
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    5
    Nee nee... Für mich ist das kein "so what"! Mit so nem Neben-Sound hinterlasse ich bloß bmw-untypische Negativ-Eindrücke bei anderen Leuten. Hey! Ist doch ein BMW! Da geht nie was kaputt und so weiter und so fort.... :roll: You know? :wink:
    Schließlich soll das Image des besten Autoherstellers der Welt nach Möglichkeit gewahrt bleiben... O:) O:) O:)

    Und wie gesagt: Mein Kleiner soll nicht quitschen, weils mich persönlich stört und weils einfach total unpassend für ein neues Auto ist. :motz:

    @ Flob -> Möglich wärs... Salz dürfte der eigentlich kaum abgekriegt haben... Der Punkt ist bloß: Ist kein Garagenauto. Habe bloß einen Stellplatz und der Arme steht halt viel im Regen und so... Könnte was dran sein.
    *noch immer die Forderung an Gott stellt, dass es endlich Garagenplätze regnen sollte* :groll: *spätestens an Weihnachten dann bitte* :lach_flash:
     
  6. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Flugrost auf der Scheibe? Dreck in der Bremse?

    Ich meine, Du postest hier sicherlich weil das Quitschen schon länger da ist und permanent, oder?

    Meine Bremsen haben 31tkm runter und sind noch okay. Aber sie quitschen. Das kommt aber von der Fahrweiße :roll: :lol:
     
  7. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.954
    Zustimmungen:
    37
    Ich hab bisher noch nie Beläge wecheln müssen, weil ich voher immer das Auto verkauft hab (65.000km). :lol:

    Ich kenn es aber auch, dass bei längeren Standzeiten (vor allem, wenn es feucht ist), die Bremsen unangenehme Geräusche machen - aber nur auf den ersten Metern. Einmal gscheit bremsen und es ist wieder weg.
     
  8. #7 BMWrazr, 11.12.2007
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    5
    Nein, es ist weder permanent, noch seit längerem. Seit zwei/drei Wochen hat er das erst... Vielleicht ist da tatsächlich etwas Schmutz reingekommen oder so... :-k
     
  9. #8 BMWrazr, 11.12.2007
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    5
    @ Flob -> Genau das hoffe ich ja auch die ganze Zeit schon, dass es mit der Zeit von alleine weggeht... [-o< :wink:
     
  10. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.954
    Zustimmungen:
    37
    SB-Waschbox, Kärcher --> trockenfahren. Wenns dann immer noch ist, liegts nicht am Dreck.
     
  11. #10 BMWrazr, 11.12.2007
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    5
    Also Kärchern tu ich eigentlich fast jeden Samstag! :nod: :nod: :nod:
     
  12. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.954
    Zustimmungen:
    37
    Brav! :wink:
     
  13. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Das impliziert aber nicht, dass Du auch die Bremsen mit dem Kärcher reinigst ...
     
  14. #13 BMWrazr, 11.12.2007
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    5
    Naja, schon klar. Werde beim nächsten mal da mal besonders drauf eingehen. Hoffentlich bringts was.
     
  15. #14 nightperson, 12.12.2007
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Wenn´s quietscht können auch die Scheiben hin sein - bei so wenig Km auf der Uhr würde mich das allerdings wundern, es sei denn, Du hast sie auf der Nordschleife abgespult :lol: Der :) kann da sicherlich eine konkrete Diagnose stellen :wink:

    Gruss,
    Andreas
     
  16. #15 BMW CHRIS, 12.12.2007
    BMW CHRIS

    BMW CHRIS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Morgen,
    also meine Bremsen quietschen auch, aber nicht immer und nur wenn ich leicht abbremse. Ist auch nur vorne.
    naja morgen ist er beim :) wegen poltern im heck und halt dies nervige quietschen, mal sehen was die da machen
    grüße
    christian
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. TobiB

    TobiB 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Das quitschen habe ich auch, besonders beim leichten Bremsen. Wenn man den Anker voll wirft, quietscht die Bremse nicht, allerdings quietschen dann die Mitfahrer :wink:

    Bin aber mittlerweile bei 58.000 km und fast 3 Jahren angekommen. Daher nehme ich das hin.

    -> Durch welche Fahrweise kommt das? Hartes Bremsen, oder langsames bremsen, aber dadurch langes schleifen der Bremse?

    Ich werde demnächst die Bremsbeläge wechseln lassen, der BC sagt zwar es sind noch knapp 5000 km drin, aber beim Winterreifenwechsel meinte der :D es sollte demnächst gemacht werden, viel ist nicht mehr drauf, und bevor die Scheiben hinüber sind, wechsle ich lieber die Beläge.
    Weiß jemand wieviel das kostet (bei einem 116i) ???
     
  19. #17 BMWrazr, 13.12.2007
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    5
    Also: die letzten paar Tage war er jetzt ruhig, mein 1er. :-k Er macht, was er will. (Verzogenes kleines Biest... [-X ) :roll: Hoffentlich hat er sich jetzt von seinem Bremsgeräusch-Problem von selbst erholt. [-o<
     
Thema: Bremsbeläge wechseln???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Groll Geräusche beim bremsen

Die Seite wird geladen...

Bremsbeläge wechseln??? - Ähnliche Themen

  1. Schaltgetriebe und Hinterachsöl wechseln

    Schaltgetriebe und Hinterachsöl wechseln: macht das Sinn? wenn ja - bei welcher Laufleistung?
  2. [F20] Wischerblatt Heckscheibe auch wechseln?

    Wischerblatt Heckscheibe auch wechseln?: Hallo, meine Werkstatt hat nach dem Servicetermin angemerkt, dass meine Scheibenwischer nicht mehr die Besten sind. Meinen 1er habe ich nun drei...
  3. Turbolader wechseln

    Turbolader wechseln: kann mir jemand eine Anleitung zum einbau des Turboladers zukommen lassen ? 1er BMW E87, 118D BJ 2006 ( Luftfilterkasten abbauen und nach oben...
  4. Turbolader wechseln

    Turbolader wechseln: Hallo, kann mir jemand eine Anleitung zum wechsel des Turboladers 1er BMW e87 118d Bj.2006 zusenden ?
  5. Schlüssel Batterie wechseln.

    Schlüssel Batterie wechseln.: Gehe ich richtig, dass der Schlüssel beim 1 M Coupe, sich jeweils auflädt während dieser im Zündschloss steckt? Wenn jetzt aber die besagte...