Bremsbeläge Service zurückstellen

Diskutiere Bremsbeläge Service zurückstellen im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute, ich habe einen 118d EZ:12/2007 und habe die Bremsbeläge gewechselt ich müsste jetzt den Service dafür zurückstellen habe es auch...

  1. bede73

    bede73 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich habe einen 118d EZ:12/2007 und habe die Bremsbeläge gewechselt ich müsste jetzt den Service dafür zurückstellen habe es auch versucht aber es klappt nicht es leuchtet dauer die rote Leuchte von der Handbremse auch wenn ich die Handbremse löse und nach abziehen des Schlüssels die rote Leuchte mit dem Wagen auf der Bühne und der Bremsbelege Service zeigt auch nur
    km ..... was kann das sein,habe mehrmals versucht ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Meso62

    Meso62 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Mesut
    Probiers mal hiermit (könnte,muß aber nicht!):

    Service zurückstellen (BMW neu)

    - Schlüssel in das Zündschloß einstecken
    - Start/Stop Taste drücken (Wichtig: ohne die Kupplung oder das Bremspedal zu betätigen) und warten bis die Service-Meldung erlischt.
    - Sofort nachdem die Service-Meldung erloschen ist, drücke und halte die Reset-Taste des Tageskilometerzählers. Nach 2 Sekunden erscheint ein Warndreieck, nach weiteren 2-3 Sekunden eine Ölkanne.
    (Anmerkung: Wenn die Taste zu lange gehalten wird (~10 Sekunden), wird das Service-Menü übersprungen und es erscheint ein Menü mit den Einstellungen des Bussystems, wiederhole in diesem Fall den Vorgang ab Schritt 1.)
    - Nun befindest du Dich im Service-Menü. Benutze den Drehknopf um durch die verschiedenen Menüpunkte zu navigieren.
    - Sobald du den Menüpunkt hast den Du zurücksetzen möchtest drücke die Bordcomputertaste am Lenkstockschalter. Nun sollte die Meldung "Reset" im Display angezeigt werden. Drücke die Bordcomputertaste für etwa 3 Sekunden, daraufhin siehst Du eine Uhr deren Zeiger sich bewegen bis der Vorgang beendet ist.
    - Nun kannst Du entweder einen weiteren Menüpunkt anwählen oder das Menü mit einer Betätigung der Start/Stop Taste verlassen.



    Viel Erfolg!
     
  4. caine

    caine 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Geht das beim ÖL wechsel auch? Hab nen Freund der mir das machen könnte. HAb gelesen das BMW sehr teuer ist beim ÖL wechsel
     
  5. #4 BMW-Michi, 22.01.2010
    BMW-Michi

    BMW-Michi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waging am See
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Michael
    Ölwechsel bei BMW kostet mit Kohlefilter 220 Euro
     
  6. #5 psychoholika, 04.02.2010
    psychoholika

    psychoholika 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Bei mir ist das selbe wie bei bede73.

    Habe den Service Resetet und nun brennt immer das rote Ausrufezeichen und am Anfang eine rote Hebebühne. Das Handbuch sagt, dass es mit der Bremsflüssigkeit zusammenhängt. Aber das glaube ich nicht.

    Im BC steht bei den Hinteren Bremsen nach dem zurückstellen jetzt keine KM angabe mehr. Wie kann das sein??? Kommt das noch? Bin schon ca. 500 km gefahren seit dem Wechsel.

    Danke für eure Antworten... ;)
     
  7. #6 psychoholika, 12.02.2010
    psychoholika

    psychoholika 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    keiner ne idee???

    laut handbuch ist es wohl doch nicht die bremsflüssigkeit. es liegt wohl an den bremsen hinten. aber warum wird der aktuelle verschleiß nicht erkannt? der fühler ist doch dran!?
     
  8. Bull

    Bull 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen, dem Pott dat Herz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Cedi
    Das würd mich auch interessieren, hab den selben Mist.
    Hab Bremsen komplett getauscht (Scheiben, Beläge, Flüssigkeit und Bremsflüssigkeit auf höheren Stand upgegraded ;), die Bremsflüssigkeit resetet, ab da *Pling* rote Hebebühne leuchtet und die Beläge sind runter (angeblich). Reset geht nicht, Kilometer 4 Striche (----)...

    Wat nu?
     
  9. #8 polli30, 04.04.2010
    polli30

    polli30 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hatte ich auch, nach dem Tausch der hinteren Beläge.

    Was zeigt dein Anzeige denn genau an? vorne oder hinten?

    Bei mir war´s vorne, habe dann vorne Scheiben, Beläge UND Verschleißkontakt erneuert, resetet und alles wieder ok.

    Wichtig ist AUCH den Verschleißkontakt zu erneuern!!!

    Viel Erfolg vom Polli
     
  10. #9 bmdoubleyou, 04.04.2010
    bmdoubleyou

    bmdoubleyou 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Denke auch, daß es an den Verschleißkontakten liegt...
     
  11. #10 theo230390, 05.04.2010
    theo230390

    theo230390 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Es muss auf jeden Fall der Bremsbelagfühler mit ersetze werden!!!
     
  12. #11 MarshallT, 05.04.2010
    MarshallT

    MarshallT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Das ist vollkmmen richtig! Der "BC" berechnet aufgrund des abschleifens des Fühlers die Stärke der Beläge und zeigt diese in Rest-KM an. Wenn der alte angeschliffene Fühler verbaut bleibt, dann ist das beim Zurücksetzen für das System "unlogisch" und es kommen die roten Lampen!

    Neuen Fühler rein und es sollte gehen! Ruhig zwei mal machen wenn es beim 1sten nicht klappt!
     
  13. #12 3w_taff, 21.07.2012
    3w_taff

    3w_taff 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Chris
    hi leute,

    ich habe das thema gelesen, allerdings werde ich nicht richtig schlau daraus!!
    bei mir ist folgender sachverhalt.

    ich habe an meinem 1er bmw die beläge der hinterachse gewechselt. den verschleißsensor getauscht und versucht über das menü einen reset zu machen.

    leider taucht bei mir auch wie bei meinen vorrednern die meldung auf:

    bremsbeläge erneuern werkstatt aufsuchen und es erscheint im menü:

    km -----

    und komischerweise werden die vorderen beläge jetzt auch nicht mehr erkannt:

    km -----

    obwohl ich an den belägen nichts gemacht habe.

    kann mir jemand sagen ob ich ohne diagnose interface die meldungen richtig zurückstellen kann....

    irgendwie muss das ja möglich sein!?!?

    vielen dank schon mal

    cu
     
  14. #13 woodpecker, 26.10.2015
    woodpecker

    woodpecker 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.10.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    sorry, dass ich die Leichen aus dem Keller hole aber hat einer für dieses Problem mittlerweile eine Lösung gefunden?

    Gruß
     
  15. #14 Glatzmann, 26.10.2015
    Glatzmann

    Glatzmann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    Joachim
    Hallo,
    viele haben Probleme mit den Verschleißkontakten aus dem Zubehör.
    Da sollte man angeblich nur die Originalen nehmen.
     
  16. #15 woodpecker, 27.10.2015
    woodpecker

    woodpecker 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.10.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Offensichtlich sind meine Warnkontakte runter. Muss also alles neu gemacht werden. Ich hoffe, dass danach die rote Hebebühne verschwindet.
     
  17. #16 woodpecker, 02.11.2015
    woodpecker

    woodpecker 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.10.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    [Update]

    Beläge, Scheiben und Warmkontakte wurden getauscht. Serviceintervall wurde zurückgesetzt und seitdem ist die rote Hebebühne weg.
     
  18. Warus

    Warus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.01.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Ich bin fast verzweifelt mit der Anleitung.

    Ich war schon ein paar hundert km drüber, dh bei mir war immer die rote Hebebühne an. Deshalb konnte ich mit der oben beschriebenen Anleitung auch nicht in das Rest Menü. Die Lösung:

    Nach Einstecken des Schlüssels muss man zuerst mit einem Druck auf die BC Taste die rote Hebebühne weg drücken. Dann geht alles wie beschrieben.
     
  19. #18 Matte Otts, 23.02.2017
    Matte Otts

    Matte Otts 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.02.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe seit heute das gleiche Problem, 120i E88. Hoffe es kann mir jemand ein Rat geben.
    Grüße Matthias
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Matteskoeln, 21.06.2017
    Matteskoeln

    Matteskoeln 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Mathias
    Spritmonitor:
    cool. Der Thread existiert schon sieben Jahre, aber eine echte Lösung konnte ich nicht finden.
     
  22. #20 Matteskoeln, 21.06.2017
    Matteskoeln

    Matteskoeln 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Mathias
    Spritmonitor:
    PS: Das funktioniert bei mir nicht. Wenn ich den Motor anmache, dann kann ich in dieses Service-Menu. Aber ich komme da nicht weiter.

    Immer nur km -----
    Egal was ich mache. Ich habe auch schon die Sensoren ausgesteckt und wieder eingesteckt. Aber ohne Erfolg.
     
Thema: Bremsbeläge Service zurückstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw bremsbeläge service zurückstellen

    ,
  2. bmw 1er bremsen service zurückstellen

    ,
  3. bmw 1er bremse zurückstellen

    ,
  4. bmw bremsenservice zurückstellen,
  5. bmw 1er bremsenservice zurückstellen,
  6. bmw 1er bremsen zurückstellen,
  7. bmw e81 bremsen zurückstellen,
  8. bmw f20 service zurückstellen,
  9. bmw e87 bremsbeläge zurücksetzen,
  10. bmw 1er bremsen service zurücksetzen,
  11. bmw 1er bremsbeläge reseten,
  12. bmw 118d bremsen zurücksetzen,
  13. bmw 1 bremse zurückstellen,
  14. bmw 116i bremsen zurücksetzen,
  15. bmw 1er bremsbeläge anzeige zurücksetzen,
  16. bmw x1 bremsen service zurückstellen,
  17. 1er bmw bremsen zurückstellen,
  18. bmw e88 bremse zurücksetzen,
  19. bmw 1er lesegerät bremsen löschen geht nicht,
  20. bmw e81 service reset,
  21. bmw e87 bremsverschleißanzeige zurücksetzen,
  22. zurück setzen system bmw 1er,
  23. bmw service zurückstellen,
  24. bmw e87 bremsbelag wechsel fehler löschen.de,
  25. servicerückstellung bmw 1er
Die Seite wird geladen...

Bremsbeläge Service zurückstellen - Ähnliche Themen

  1. 1. Wartung durch BMW Service Partner (Leasing)

    1. Wartung durch BMW Service Partner (Leasing): Hallo, ich habe mir einen 1er F20 LCIv2 geleast und in der Laufzeit des Leasing ist ja ein Service nötig. In meiner Stadt gibt es einen BMW...
  2. [F20] 116i, Garantie, Service Inklusive

    116i, Garantie, Service Inklusive: Ich verkaufe meinen unfallfreien 116i mit 136 PS, EZ 5/12 mit aktuell etwa 73400 km (Fahrzeug wird noch gefahren). Es handelt sich um eine Urban...
  3. Service bei BMW - sinnvoll?

    Service bei BMW - sinnvoll?: Hallo zusammen, mein 1er (118i FL) hat jetzt knappe 100.000km runter und der Service ist wiedermal fällig. Bis jetzt ist er Scheckheft gepflegt...
  4. RTTI und Concierge Service ohne Funktion

    RTTI und Concierge Service ohne Funktion: Hallo miteinander Seit zwei Tagen funktioniert mein RTTI und auch Concierge Funktion nebst Internet nicht mehr. Funktion aktuell nicht...
  5. Bremsbeläge Endless MX72 für M135i F2x

    Bremsbeläge Endless MX72 für M135i F2x: Hallo, ich biete einen gebrauchten Satz Bremsbeläge Endless MX72 für die VA. Ich verkaufe die Beläge, weil ich meinen M135i verkauft habe. Wer...