[E87] Bremsbeläge ? Öl?

Diskutiere Bremsbeläge ? Öl? im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Halli hallo, Muss in 5t km öl wechseln und die hinteren Bremsbeläge... nu meine Frage was empfehlt ihr mir ? (E87 123d 2010) Belege dacht...

  1. #1 Mitschi85, 17.06.2014
    Mitschi85

    Mitschi85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Michi
    Halli hallo,

    Muss in 5t km öl wechseln und die hinteren Bremsbeläge...
    nu meine Frage was empfehlt ihr mir ? (E87 123d 2010)

    Belege dacht ich evtl an: Ferodo DS Performance?
    Und öl an: castrol Edge oder magnatec? 0w-30? 5w-40?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. flix14

    flix14 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Felix
    ATE Ceramic z.b., fahren hier auch einige..
     
  4. #3 Mitschi85, 17.06.2014
    Mitschi85

    Mitschi85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Michi
    Ja hab ich auch gelesen, allerdings teilen sich da echt die Meinungen ob die ate wirklich besser sind oder nicht... Hmmm....

    Oder liqui moly öl ?
     
  5. FM 01

    FM 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Als Öl empfehle ich 0W-40 mit BMW LL04 und MB 229.51 Freigabe. Ganz wichtig ist BMW LL04. Dazu als Intervall jährlich und max. 20000 km.
    Infrage kommen Mobil1 ESP 0W-40 und Aral supertronic diesel 0W-40, von denen ich weiß, dass auf den Kanistern BMW LL04 draufsteht.
    Gefunden habe ich auch
    Avia Synth 0W-40
    bp visco 7000 0W-40
    aber da kenne ich die Kanister nicht, ob das draufsteht. Müsste man den Hersteller fragen.
    Castrol hat meines Wissens aktuell kein 0W-40 mit den Freigaben, nur 5W-40, was man aber auch nehmen kann. Überhaupt gibt es 5W-40 mit den Freigaben viel öfter. Kein Öl ohne BMW LL04 nehmen!
     
  6. #5 Mitschi85, 18.06.2014
    Mitschi85

    Mitschi85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Michi
    Danke für die Antworten.

    Warum 0w-40? Und nicht 5w-40?

    Castrol gibts no 0w-30.
    Ohne ll04 hätte ich niemals genommen ;)
     
  7. FM 01

    FM 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Ein richtig schlagendes Argument gibt es nicht für 0W. Ein Nuller Öl ist minimal schneller an den Schmierstellen. Aber wenn man ein Nuller verwenden kann, warum nicht.
    Die 40er Viskosität bietet minimal mehr Sicherheit am Ende der Lebensdauer, wo die Viskosität absinken kann. Das könnte zum 30er werden und manche 30er zum 20er.
    Allerdings ist das 40er heiß zäher als das 30er. Es braucht minimal, vielleicht 0,3%, mehr Kraftstoff vermute ich.
    Das muss jeder für sich selbst entscheiden was er nimmt.

    Das Castrol Titanium Edge 5w-40
    Motorenöle | Castrol Edge
    ist neu in deren Sortiment. Könntest probieren und berichten.
     
  8. #7 Mitschi85, 18.06.2014
    Mitschi85

    Mitschi85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Michi
    Alles klar :icon_smile: viiiielen dank , ich werde es mit "Castrol EDGE TURBO DIESEL 5W-40 " versuchen

    Fehlen mir nur no die Bremsklötze hinten
     
  9. FM 01

    FM 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Ich habe vorn auf die ATE ceramic gewechselt. Die sind fast doppelt so teuer wie die normalen, aber die Verschmutzung der Felgen ist zu 90% reduziert. Allerdings sollte man auch die Scheiben erneuern beim Wechsel.
     
  10. #9 Mitschi85, 18.06.2014
    Mitschi85

    Mitschi85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Michi
    Warum Scheiben erneuern wen die wo drauf sind no gut sind?

    Ate ceramic kostet der Satz hinten grad 58€
     
  11. #10 Mitschi85, 18.06.2014
    Mitschi85

    Mitschi85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Michi
    Hab ma die hinteren Scheiben nachgemessen 20,4mm . Was is den das Mindestmaß ?
     
  12. flix14

    flix14 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Felix
    Ja aber du wirst wohl kaum die passenden ATE Scheiben drauf haben oder?
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. FM 01

    FM 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Es sind meines Wissens keine speziellen Scheiben erforderlich. ATE empfiehlt neue Scheiben.
     
  15. #13 Mitschi85, 19.06.2014
    Mitschi85

    Mitschi85 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Michi
    Ja das dachte ich mir auch, en bekannter hat die Au drauf mit Serien Scheiben
     
Thema:

Bremsbeläge ? Öl?

Die Seite wird geladen...

Bremsbeläge ? Öl? - Ähnliche Themen

  1. Öl Verlußt? Kühlwasser Verlußt?

    Öl Verlußt? Kühlwasser Verlußt?: Hallo , hab seid einer Woche Festgestellt das ich da wo ich mein Auto Parke unten am Rechten Reifen immer eine Schwarzen Punkt habe als wenn Öl...
  2. Bremsbeläge Endless MX72 für M135i F2x

    Bremsbeläge Endless MX72 für M135i F2x: Hallo, ich biete einen gebrauchten Satz Bremsbeläge Endless MX72 für die VA. Ich verkaufe die Beläge, weil ich meinen M135i verkauft habe. Wer...
  3. Öl Spezifikation

    Öl Spezifikation: Moin, ich muss diesen Monat noch zur Inspektion. Das Öl dafür habe ich selber besorgt, lauf Infos soll diese geeigent sein für den F20 116i...
  4. Bremsbeläge selber wechseln - M Sportbremsanlage - M135i

    Bremsbeläge selber wechseln - M Sportbremsanlage - M135i: Hallo zusammen, bei meinem Baby-M sind in ca. 10k KM die Beläge vorne und hinten fällig. Ist es bei der Bremsanlage möglich, die Beläge ohne...