Bremblockwechsel - Flüssigkeit übergelaufen!

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Fuchsis 118d vFL, 01.06.2011.

  1. #1 Fuchsis 118d vFL, 01.06.2011
    Fuchsis 118d vFL

    Fuchsis 118d vFL 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt an der Aisch
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Jonathan
    Spritmonitor:
    Hallo Ihr Lieben,


    ich habe gestern bei meinem 118d vFL die Bremsbeläge vorne wechseln lassen.
    Als wir ihn aufgebockt haben, lief hinter dem Radkasten eine Flüssigeit unter dem Auto hervor...
    Bester Test: Geschmackstest! Bitter und brennend im Abgang!:shock:
    Zuerst dachte ich an meine Servo, dann kam ich jedoch auf den Trichter, dass das ebenso meien Bremsflüssigkeit sein könnte...Also habe ich den Tank inspiziert...Schlecht...:evil:
    Um den kompletten Tank herum war alles voller Flüssigkeit und das Zeug ist ja nicht gerade ungefährlich in Hinsicht auf Giftstoffe...
    Hatte das jemand schonmal???:shock:

    Jetzt barcuhe ich außerdem einenneuen Sensor für die Beläge...
    Wo krieg ich das denn günstig her???

    Viele Grüße aus Mittelfranken!:winkewinke:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daylight06, 01.06.2011
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Wow wieder einer der eine unbekannte flüssigkeit einfach mal probiert. :eusa_doh:

    War der Tank evtl nicht richtig zu und sie ist deswegen einfach rausgelaufen?
     
  4. #3 Fuchsis 118d vFL, 01.06.2011
    Fuchsis 118d vFL

    Fuchsis 118d vFL 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt an der Aisch
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Jonathan
    Spritmonitor:
    Hi, nee, das Ding war bombenfest geschlossen!!!
    Deswegen wundert mich das ja so...
    Ventil???:eusa_shifty:
    Ich muss dringend meinen Händler anrufen, habe mit dem ohnehin noch eine ganze Schar Hünchen zu rupfen....:haue:
     
  5. #4 barchettist, 01.06.2011
    barchettist

    barchettist 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    östl. Ruhrgebiet
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    die Bremsflüssigkeit wird beim Zurückdrücken der Kolben in den Bremssätteln u.U. nach oben rausgedrückt, was einem Fachmann aber eigentlich nicht passieren sollte? Selber gemacht oder privat machen lassen?

    Bremsflüssigkeit greift in erster Linie den Lack an, kann also passieren, dass sich Dir bald rund um den Bremsflüssigkeitsbehälter (den meinst Du doch mit "Tank", oder?) der Lack auflöst.
     
  6. #5 Fuchsis 118d vFL, 03.06.2011
    Fuchsis 118d vFL

    Fuchsis 118d vFL 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neustadt an der Aisch
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Jonathan
    Spritmonitor:
    Ja, das ist mit Tank gemeint!.....Schlecht!
    Naja, privat! Dachte da gibt es ein Druckasugleichventil, die dann eben das Überlaufne verhindert???
     
  7. #6 Tim_Taylor, 03.06.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Es hat schon seinen Grund warum Arbeiten an der Bremsanlage durch fachkundiges Personal durchgeführt werden muss.

    Was ist Dir Dein Leben und das Leben anderer wert ?
     
  8. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Spätestens jetzt würde ich mal in ne Werkstatt fahren. ;)
     
  9. #8 joern1977, 03.06.2011
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    ... denn sie wissen nicht was sie tun ...

    tun's aber leider trotzdem.

    "hey leute, hab mir gestern mal den blinddarm rausgeschnitten, ich hatte da so ein seltsames druckgefühl. jetzt weiß ich aber gar nicht, wie ich das entstandene loch wieder zu machen soll. reicht da ein pflaster ??" :eusa_doh:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 robbo3.0, 03.06.2011
    robbo3.0

    robbo3.0 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Eine gründliche Reinigung wäre angesagt, da die Bremsflüssigkeit aggressiv ist und lackierte Flächen angreift.
     
  12. #10 groening, 03.06.2011
    groening

    groening 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    5.416
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Bottrop
    Vorname:
    Stefan
    Ist mir auch letztens passiert wenn auch aus einem anderen grund!

    Einfach mit nem Hochdruck reiniger gründlich abspritzen und feddich ist die geschichte! Nicht die "Abflüsse" vergessen, da du da einige löcher drin haben wirst!!
     
Thema: Bremblockwechsel - Flüssigkeit übergelaufen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsflüssigkeit übergelaufen

Die Seite wird geladen...

Bremblockwechsel - Flüssigkeit übergelaufen! - Ähnliche Themen

  1. schimmernde fluessigkeit im motorraum

    schimmernde fluessigkeit im motorraum: Hallo Zusammen,ich habe einen 118 d Baujahr 2008 Nun ist mir vor geraumer Zeit am Boden unter dem Motor ein leicht schimmernder Film aufgefallen....
  2. Flüssig oder Haed Wax

    Flüssig oder Haed Wax: Bin bei der suche nach einem neuen Wax auf verschidene flüssig Waxe(z.B. von CG)gestossen.Was ist der unterschied zwischen einem flüssig Wax oder...
  3. [E87] SRA leckt Flüssigkeit

    SRA leckt Flüssigkeit: Moin Moin Habe heute morgen auf der Fahrerseite im Lufteinlass zur Bremsscheibe, Scheibenwischwasser entdeckt! :haue: Kann ich von dem...
  4. Flüssigkeit aus Tacho + Fensterheber-Problem

    Flüssigkeit aus Tacho + Fensterheber-Problem: Hallo hab seit letzten Wochenende 2 Probleme: 1. Seit Samstag (an dem es 30 Grad hatte) läuft eine Flüssigkeit aus meinem Tacho. An der Stelle...
  5. Bmw verliert Neon gelbe Flüssigkeit

    Bmw verliert Neon gelbe Flüssigkeit: Guten Morgen, Dank dem vielen Schnee den wir haben ist mir aufgefallen, dass mein 1er E87 120d, während dem Betrieb Flüssigkeit verliert. Die...