Brauche mal ne Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von LarsK, 13.07.2009.

  1. LarsK

    LarsK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hagen/Westf.
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Tach auch, ich bin der neue, ich komme jetzt öfter.......

    ich fahre im Moment noch einen Golf V (nich hauen, gelobe Besserung) und wollte mir eigentlich einen neuen Golf VI bestellen. Meine Frau und meine Chefin haben mir dann den Puls gefült und mich auf den 1er BMW gebracht. Ich bin dann also zum :) und habe mir ein Angebot für nen 116i eingeholt. Fazit: neu zu teuer, zumindest mit meinen Ausstattungswünschen und auch zu lahm, ja, es war der neue 2 ltr Motor.
    Also bei Mobile.de mal geschaut und siehe da, als Jahreswagen sind die Dinger durchaus bezahlbar und auch mit wenig km zu haben.
    Jetzt kenne ich nur den 116i, möchte aber ungerne sämtliche Motorisierungen probefahren (muss ja auch zwischendurch noch arbeiten) und bin ehrlich gesagt ein wenig überfordert.
    Gelesen habe ich jede Menge in den letzten Tagen, rauskristalisiert hat sich für mich, dass die Diesel eher zu empfehlen sind als die Benziner.
    Ich fahre im Jahr so um die 15 tkm und das eher gemütlich, was aber nicht bedeutet, dass ich keine Leistung brauche. Ich nutze sie eher untertourig, ich rase nicht, habe aber gerne die Gewissheit, dass ich könnte, wenn ich wollte.
    Gefunden habe ich im Netz mehrere 120d und 123d mit recht guter Ausstattung (PDC, SD, Sitzheizung, Klimaautom., Multifunktionslenkrad, 5 trg und Xenon) und unter 10 tkm BJ 2008 für so um die 22-24 k€. (Großraum Ruhrgebiet)
    Worauf soll ich achten, wenn ich mir einige davon anschaue? Sind das eher ehemalige Mietwagen oder Vorführwagen, oder warum sollte jemand sein Auto mit 7 tkm nach einem Jahr wieder verkaufen?
    Wie sieht das mit Garantie aus, kann ich da als 2. Besitzer auch noch eine Anschlussgarantie für das 3. oder sogar das 4. Jahr kaufen? (kenne ich so von VW).
    Wie verhalten sich die BMW Händler, wenn ich mir jetzt ein Auto in Oberhausen kaufe und dann ich Hagen oder Dortmund Garantieleistungen haben möchte? Lassen die mich am ausgestreckten Arm verhungern?

    Ihr seht schon, viele Fragen und ich hoffe viele Antworten.

    Viele Grüße

    Lars
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 13.07.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    In der Gebrauchtwagenbörse bei BMW steht ja jeweils dabei, was es für einer ist. Können teils Vorführer sein und zum anderen auch Jahreswagen. Ich würde hier den Jahreswagen klar vorziehen, denn der Vorführer/Mietwagen wird selten gut behandelt (Dont be gentle, its a rental...).

    Für um die 25.000€ sollte man schon was vernünftiges bekommen können (vielleicht nicht mit Megaaustattung, aber halt das was man so braucht).

    Grundsätzlich würde ich aber auch einen Diesel nehmen, der passt einfach besser zu deinem Stil, als die Saugmotoren im Benziner.

    Wenn du einen Gebrauchten kaufst, bekommst du 2 Jahre Gebrauchtwagengarantie (nur bei Kauf vom BMW Händler).
     
  4. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Würd ich so nicht sagen. Meiner hat weniger als 25.000€ gekostet, war 12 Monate alt und hatte 1600km auf der Uhr. Liste 43.000€. Das kann man denke ich schon als ordentliche Ausstattung bezeichnen. :lol:
     
  5. #4 BMWlover, 13.07.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    So wie ich das sehe, liebäugelt er mit nem 123d. Und die sind einen Tick teurer :wink:
     
  6. LarsK

    LarsK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hagen/Westf.
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Danke für Eure Antworten. Beim BMW Händler wollte ich sowieso kaufen, da habe ich irgendwie ein besseres Gefühl.
    Ich wollte das Auto dann so ca 4-5 Jahre fahren, kommt da irgendeine extrem teure Inspektion oder ist da eine teure Reparatur zu erwarten, Diesel Injektoren reingen o.ä.?
    Ist wegen dem Baujahr irgendwas zu beachten? FL sind die ja dann sowieso, gibt es noch Unterschiede zum MJ 09?
    120d würde mir schon reichen, wenn ich fürs gleiche Geld einen 123d sehe, why not? :lol:
     
  7. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Der Händler, bei dem ich meinen gekauft hab, hatte auch noch nen 123d mit etwa gleichen Daten. 1000€ dafür etwas schlechtere Ausstattung.

    Man sollte ihn halt aus dem Pott etc. holen, da sind die guten Stücke deutlich billiger als etwa in Bayern. Meiner freut sich jedenfalls, wieder in der Heimat zu sein. :twisted: :lol:
     
  8. Roby

    Roby 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)

    Hof gehört gerade noch so zu Bayern.... :wink:
     
  9. #8 BMWlover, 13.07.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Zum neuen Modelljahr kam das neue Navi Professional sowie der neue I-Drive Controller. Zudem gibts ein paar neue Extras wie die Lenkradheizung.

    Du musst nach 2 Jahren oder 30.000km zum ersten Service. Da wird die Bremsflüssigkeit und das Öl gewechselt. Dann kommt erst bei 60.000km oder 4 Jahre der große Service, da sind da auch noch die Bremsen dran.

    Die km Angaben können varieren, da das vom Verschleiß abhängt, aber als Richtwerte ist das schon recht gut.

    Ansonsten ist nix weiteres zu erwarten (mal abgesehen von Reifen etc.) :wink:
     
  10. LarsK

    LarsK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hagen/Westf.
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Ich danke Euch schon mal für Eure Antworten.
    Wie sieht das denn mit Inspektionen nach der Garantiezeit aus, lohnt das wegen Gewährung von Kulanz oder kann ich die dann auch in einer freien werkstatt machen lassen?
     
  11. #10 Forums Plugin, 13.07.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Die gibts aber nicht, wenn man den optimalen Lenker nimmt :wink:
     
  12. #11 BMWlover, 13.07.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Da haste Recht :) Ich habe auch darauf verzichtet :)
     
  13. #12 Stuntdriver, 13.07.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    120d sollte doch bei der Fahrweise ein gutes Preis/Leistungsverhältnis ergeben.

    Ach ja viel Freude beim Probefahren und hier im Forum!
     
  14. LarsK

    LarsK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hagen/Westf.
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Ich habe dann morgen einen Termin für ne Probefahrt im 120d. Freue mich schon. :D
    Wie sieht das denn mit der 2 Jahresgarantie bei einem BMW Händler aus, gilt die dann nur für den Händler bei dem ich gekauft habe oder ist die bei allen :) einzulösen ?
    Wird bei BMW auch nach Ablauf der Garantie Kulanz gewährt oder stellen die sich dann auf stur?
    Habe ich das richtig verstanden, dass nach 60 tkm die Bremsen erneuert werden? Wird das nicht bei Bedarf gemacht? Bei mir haben die Bremsen immer mehr als 60 tkm gehalten.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 vauxhall, 15.07.2009
    vauxhall

    vauxhall 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Tom
    Die Garantie ist unabhängig vom Händler.

    BMW zeigt sich nach Ablauf der Neuwagen-Gewährleistung im Normalfall recht kulant. Wie es bei GW aussieht, kann ich nicht sagen.

    Viel Spaß morgen bei der Probefahrt, der Motor wird Dich überzeugen! :D
     
  17. #15 Stuntdriver, 15.07.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Mach eine ausgedehnte Probefahrt, mach sie nicht alleine und sei kritisch!
     
Thema:

Brauche mal ne Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Brauche mal ne Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  2. Jetzt auch mal hier :D

    Jetzt auch mal hier :D: Hallo, ich bin der Malte aus Nordhessen und fahre schon fast zwei Jahre meinen 2010er e87 118d. Seitdem bin ich auch ungefähr schon in der...
  3. [E8x] [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel

    [Kaufberatung] gebrauchter, sportlicher 1er-Diesel: Hallo, ich suche jetzt schon seit einigen Wochen in gängigen Internetportalen nach meinem Traum-1er-Diesel und muss mich nun zwischen einigen...
  4. [E88] Neue Felgen - Brauche Inspiration

    Neue Felgen - Brauche Inspiration: Hallo zusammen, ich möchte mir für die neue Sommersaison neue Felgen (18 Zoll) + Reifen (225/40) gönnen. Allerdings bin ich noch unentschlossen,...
  5. Was brauche ich alles für den Reifenwechsel...außer Reifen!

    Was brauche ich alles für den Reifenwechsel...außer Reifen!: Hallo zusammen Ich möchte ab jetzt die Reifenwechsel an meinem E87 aus dem Jahr 2009 selber vollziehen, bin aber etwas verwirrt. Habe im Netz...