Box vs. KFO / Leistungssteigerung und damit verbundene Fragen

Diskutiere Box vs. KFO / Leistungssteigerung und damit verbundene Fragen im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Ich habe heute eine Mail von meinem Verkäufer bekommen. Info zur Leistungssteigerung für m140i . Es gibt sogar eine Garantie bis zum 3. Jahr bzw....

  1. #1 christian8510, 08.12.2016
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.063
    Zustimmungen:
    1.213
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Ich habe heute eine Mail von meinem Verkäufer bekommen. Info zur Leistungssteigerung für m140i . Es gibt sogar eine Garantie bis zum 3. Jahr bzw. 100tkm. Es werden 400 Ps und 600 Nm versprochen für 2k plus 3xx für die Garantie. Ich wollte in den ersten 3 Jahren eigentlich keine Leistungssteigerung verbauen lassen. Wegen Neuwagen garantie und weil finanzierung. Was würdet ihr tun ? Ich habe einen Handschalter bestellt sollte kein Problem sein die 600 Nm.
     
  2. #2 Texas Hold em, 08.12.2016
    Texas Hold em

    Texas Hold em 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Fürth
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Naja, in erster Linie ist das ne Menge Geld für die PS. Und ob letztendlich wirklich 400ps dabei rauskommen ist die andere frage.
    Dafür spricht, Garantie.
     
  3. Boscar

    Boscar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    1.538
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    ... und dafür spricht: Kein xdrive.

    Mach es. Schnitzer ist imo der einzig seriöse Tuner...
     
  4. #4 Calandy, 08.12.2016
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    1.031
    Ort:
    auf der Sonnenseite
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    Dürfte wohl eine Box sein, keine KFO, oder?
     
    MrGoodlife gefällt das.
  5. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.889
    Zustimmungen:
    1.688
    kann nur ein BOX sein, soweit mir bekannt hat noch keiner die neuen ECU geknackt. Auch beim N55 war ACS ne Box... damals kamen schon 360-370PS raus. Warum nicht, hau rein :)
     
    MrGoodlife gefällt das.
  6. #6 Der Jens, 09.12.2016
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Daß Schnitzer der einzige seriöse Tuner ist, halte ich für ein Gerücht. Der ist genauso seriös / unseriös wie die meisten anderen auch, nur teurer.

    Vor ein paar Jahren war ein 116i F20 von Schnitzer im Test, bei dem keine Beschleunigungsmessung möglich war, weil dann die Elektronik in den Notlauf ging und die Höchstgeschwindigkeit war auch nicht höher als Serie, weil weiterhin abgeriegelt.
    Einzig der Durchzug war geringfügig besser, aber nicht in dem Maße wie es die versprochene Mehrleistung erwarten ließ.

    Aus Garantie- und Kulanzgründen würde ich beim Neuwagen kein Chiptuning machen, sondern erst die 2 Jahre abwarten. Bis dahin gibt es dann auch echtes Chiptuning statt billiger Power-Boxen.
     
    Boesi gefällt das.
  7. Boscar

    Boscar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    1.538
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    "...vor einigen Jahren..." gab es auch Dampfmaschine und Plattenspieler...

    Wenn ich richtig informiert bin, akzeptiert BMW nur AC Schnitzer als offizieller Tuningpartner. Meines Wissens nach gibt es durch die weitreichende Garantie von AC Schnitzer beim Freundlichen keine Probleme bei Kulanz bzw. Garantiefragen...

    Wer kann bestätigen?
     
  8. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.889
    Zustimmungen:
    1.688
    so einfach ist es nicht...
    ich errinnere mich an den Fall von Phil, der einen Motorschaden hatte. Die Abwicklung war alles andere als leicht.

    Vielleicht kann er sich äußern... @sonnenjunge
     
    docalex1, Boscar und 745hji gefällt das.
  9. 745hji

    745hji Guest

    Auf Kulanz braucht man nicht hoffen. Genausowenig auf Garantie. Warum sonst "muss" Schnitzer eine eigene Garantie anbieten (welche im Falle des schlimmsten Falles nichtmal den ganzen Schaden deckt).
     
  10. Boscar

    Boscar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    1.538
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    ...eben genau DAS glaubte ich, dass sie DAS tun: Den GANZEN Schaden übernehmen - auch in Nebenaggregaten, etc.

    Denn meines Wissens nach ist das Tuning bei AC Schnitzer deswegen so teuer, weil die Garantie wie eine echte Vollkasko wirke...
     
  11. neelex

    neelex 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Seit November gibt es jetzt sie 2+1 Gewährleistung. Von daher sollte man jetzt sogar 3 Jahre warten :wink:

    Auf Kulanz seitens BMW würde ich mich bei einer Leistungssteigerung nicht verlassen - egal welcher Anbieter das ist. Vielleicht wenn eine Leseleuchte defekt ist, aber bei allem was nur ansatzweise mit dem Antrieb zu tun hat...

    Mir persönlich wäre das während der Garantiezeit zu heiß und der M140i ist auch so nicht untermotorisiert, aber jeder wie er mag. :icon_cool:
     
    goec72 gefällt das.
  12. 745hji

    745hji Guest

    Ich hab die max. Summe von 10.000€ im Kopf, was aber leider bei weitem nicht ausreichend ist. Aber dazu gibt es einen ausführlichen bericht hier im Forum, wie Docter schon geschrieben hat.
     
  13. #13 christian8510, 09.12.2016
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.063
    Zustimmungen:
    1.213
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Danke für die Antworten. Auf dem Bild in meiner E Mail ist eine Box zu sehen. Warum sollte mir mein Verkäufer eine Mail mit dem Kram schicken wenn es nicht erlaubt wäre seitens BMW . Er wird sichrLicht auch noch eine Provision bekommen zumal das ein Angebot ist bis zum 31.12.2016 danach wieder teurer. Ist ein heißes Thema ich werde meinen Verkäufer dazu mal fragen . Von 80 auf 180 in 8.6 sec ist aber schon ne Ansage.
     
    Boscar gefällt das.
  14. #14 blade2407, 09.12.2016
    blade2407

    blade2407 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.07.2016
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    63
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2016
    Weil die Händler viele Dinge machen um Geld zu verdienen, und selbst oft keine Ahnung haben. Leebmann verbaut auch KW-Fahrwerke. Wenn aber dein Fahrzeug dann als "tuningfahrzeug" gemeldet wird, erlischt deine Garantie auf z.B. alle Fahrwerkskomponenten inkl. Bremse oder den Antriebsstrang.... Erst letztens einen solchen Fall bei einem M2 mitbekommen!
     
    reihensechszyli gefällt das.
  15. #15 reihensechszyli, 09.12.2016
    reihensechszyli

    reihensechszyli Forums-Tuner

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    8.216
    Zustimmungen:
    702
    Ort:
    Süden BW
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2018
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Powerboxen ist halt am meisten verdient mit am wenigsten Arbeit ganz einfach!
     
    Docter gefällt das.
  16. neelex

    neelex 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    276
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Das mag sein, aber im Falle Gewährleistung / Kulanz holt sich das Autohaus vorab eine Kostenzusage von BMW. Erfolgt diese nicht, bekommst Du erstmal nix repariert. Und dann geht die Diskussion los. Ich bezweifle, dass Dein Verkäufer dann noch einen großen Einfluss drauf hat. Man muss das halt einfach abwägen. Inwieweit die Garantie von AC Schnitzer greift kann ich nicht beurteilen.
     
    goec72 und Texas Hold em gefällt das.
  17. #17 sonnenjunge, 09.12.2016
    sonnenjunge

    sonnenjunge 1er-Profi

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    637
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    04/2017
    Vorname:
    Phil

    Jo...das hatte aber eben noch ein paar andere Gründe,welche ich nicht wieder aufrollen möchte.

    Als Tipp kann ich nur dazu sagen,lass dir von Schnitzer selbst eine bzw.mehrere BMW Werkstätten empfehlen,welche du im Schadensfall aufsuchst.

    Mittlerweile kenne ich noch nen M3 Fahrer, da wurde der Motorschaden ganz schnell und unkompliziert behoben...

    Ansonsten wende dich bei Fragen über AC Schnitzer bei Falk aka @hossi, der hat nen sehr guten Draht zu denen.
     
    Flo95, MrGoodlife, Marci und einer weiteren Person gefällt das.
  18. #18 M135ixA, 10.12.2016
    M135ixA

    M135ixA 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Max
    Ich habe jetzt 30.000km auf meinem M135i xdrive mit Schnitzer Box (380 statt 326PS) ab ca. 3000km und bin sehr zufrieden. Habe die Garantie abgeschlossen, hierzu wird seriös beraten. Bei einem M6 mit Schnitzer-Box in der Familie (ca. 700PS auf der Rolle) gab es mal ein kleines Problem, das sofort anstandslos und kostenfrei in Kooperation von Schnitzer und der BMW Niederlassung Hannover behoben wurde. Das Auto kratzt inzwischen an den 100.000km. Absolute Empfehlung!
     
  19. #19 MrGoodlife, 11.12.2016
    MrGoodlife

    MrGoodlife 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    414
    Ort:
    Aachen/Essen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    05/2019
    Vorname:
    Marc
    Sagte der, der ein und die selbe Map auf mehrere Fahrzeuge bringt und das gleiche Geld dafür nimmt... :roll: Ihr tut euch alle nix!
    KFO wird einmal für einen Motor geschrieben, dann x-beliebig geflashed. Klar, Steuergerät knacken usw... aber bei der Box muss man halt auch entwickeln und die Parameter schreiben. Beides gleich, also mach bitte nicht auf großen Macker hier.

    Back2Topic: Du kannst die Schnitzer-Box ohne Bedenken fahren. Selbst im Leasing akzeptiert die BMW Bank Modifikationen von ACS. Du solltest allerdings nicht unbedingt eine Downpipe mit der Box fahren oder eine andere AGA als Serie, MP oder ACS. Das verändert den Sachverhalt ungemein und somit auch die Chance auf Kulanz.
     
    Shadow86, Boesi und Rossi46 gefällt das.
  20. #20 reihensechszyli, 11.12.2016
    reihensechszyli

    reihensechszyli Forums-Tuner

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    8.216
    Zustimmungen:
    702
    Ort:
    Süden BW
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2018
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Man kann über Software an jedem einzelnen Wagen ändern was man will das geht mit der Box nicht. Wenn Dein Tuner immer die gleiche Software drauf macht wundert es mich nicht dass Du auf Boxen stehst.
     
Thema: Box vs. KFO / Leistungssteigerung und damit verbundene Fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kfo tuning

    ,
  2. regressansprüche nach motortuning

    ,
  3. kfo vs jb4

    ,
  4. preisnachlass bei garantieverzicht,
  5. bmw 116i kfo,
  6. chiptuning regress maximal,
  7. kfo kulanz bmw,
  8. kfo bmw m2,
  9. leistungssteigerung bmw m140i 360 ps,
  10. bmw m performance power kit 440i TÜV,
  11. mhd vs kfo,
  12. kfo motortuning,
  13. ac schnitzer ladeluftkühler bmw 120d
Die Seite wird geladen...

Box vs. KFO / Leistungssteigerung und damit verbundene Fragen - Ähnliche Themen

  1. Original BMW X1 X2 X3 X4 X5 X6 1er 2er 3er 5er 6er 7er Box Faltbox 51483411744

    Original BMW X1 X2 X3 X4 X5 X6 1er 2er 3er 5er 6er 7er Box Faltbox 51483411744: [IMG] EUR 19,99 End Date: 14. Okt. 11:31 Buy It Now for only: US EUR 19,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. [E87] Paar Fragen

    Paar Fragen: Hallo zusammen, kurz zu mir: Ich war jahrelang "Fan" vom Audi 80 B4 habe mich letztes Jahr aber kurzentschlossen einen 118i Bj 2007 gekauft. Klar...
  3. Jb4 Box, motorkontrollampe geht an

    Jb4 Box, motorkontrollampe geht an: Hallo zusammen, ich habe einen BMW M135i f21 bauj 2016, habe eine Burger Motorsport box eingebaut, nun geht meine MKL an, aber der bordcomputer...
  4. BMW 1er E87 LCi 3er 5er 7er Lautsprecher Box Mitteltonlautsprecher Hifi 9143153

    BMW 1er E87 LCi 3er 5er 7er Lautsprecher Box Mitteltonlautsprecher Hifi 9143153: [IMG] EUR 15,54 End Date: 26. Aug. 20:07 Buy It Now for only: US EUR 15,54 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. 135i n54 Leistungssteigerung / KFO mit Gutachten

    135i n54 Leistungssteigerung / KFO mit Gutachten: Servus, hat einer bei seinem 135i n54 eine KFO eingetragen ? wenn ja wo habt ihr es machen lassen ? bzw gibt es ein gutachten irgendwo zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden