Böse Warmwasser Nachzahlung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Manuu, 01.08.2011.

  1. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo,

    ich hoffe hier hat jemand von euch Erfahrungen damit. Wir haben von unserem Vermieter die Jahresabrechnung der Nebenkosten bekommen. In dieser steht dass das ganze Haus für die Warmwasserheizkosten 22.217,344 kWh Erdgas L verbraucht haben. Das ganze entspricht einer Summe von 2070,87 €

    Kann das sein?! Wir haben in dem Jahr 115m³ WarmWasser verbraucht. Berechnet wirds bei uns 30% Grundkosten und 70% Verbrauchkosten. Bei 115,611 m³ WWZ mit einem Anteil pro Einheit von 9,05301.

    Die 9,05301 kommen mir etwas hoch vor?!


    Wie kann die Erwärmung der Fußbodenheizung mit einem Anteil von 0,0487 berechnet werden und bei Warmwasser mit einem Anteil von über 9?! Beides ist Wasser, welches mit Erdgas erwärmt wird.


    Kann mir das einer erklären?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0

    ja, wenn du nähere und genauere Angaben machst

    sind Grund-und Verbrauchskosten jeweils separat aufgeschlüsselt?

    Mehrfamilienhaus?

    eure m²?

    beziehen sich deine Angaben nun auf die Verbrauchs-oder Grundkosten?
     
  4. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    [​IMG]

    Reicht das oder brauchst du noch die Berechnungsgrundlage? :)
     
  5. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Also egal welche Zahl ich dort so lese, die kommen mir alle ziemlich mächtig vor, für einen Jahresverbrauch. Allerdings läuft bei mir (leider) alles über Strom und ich kann null vergleichen.
     
  6. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0

    :shock::shock:

    Verbrauchskosten Warmwasser:
    deine Einheiten/Anteile an den Warmwasserkosten laufen ja mal völlig aus dem Ruder

    die Kosten je Einheit bei 9,... find ich jetzt nicht so dramatisch, wie gesagt deine Einheiten/Anteile sind seeeeeehr hoch

    lebt ihr mit 40Personen auf 77m² ? :mrgreen:

    zum Vergleich:

    Mehrfamilienhaus Neubau, 6Parteien:

    Verbrauchskosten Warmwasser bei 107m² 3Personen:

    7,21... je Einheit

    43,994 Einheiten/Anteile für diese Wohnung

    = 317,24Euro Verbrauchskosten Warmwasser pro Jahr
     
  7. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    29
    Also deine Zahlen sind irgendwie kaum zu glauben...

    Wir hatten in unserer ehemaligen Mietswohnung nen Jahres-WW-Verbrauch von 17 m3 (zu zweit) und nochmal so viel Kaltwasser.

    Im Haus haben wir nun nach ca. 6 Monaten einen Wasserverbrauch (Kalt- und Warmw.) von ca. 30 m3, davon aber die Hälfte zum Gartengießen.

    Entweder planscht ihr mächtig viel oder da ist was faul. :mrgreen:
     
  8. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Hm...das versteh ich ja eben nicht. Wir leben mit 3 Personen auf 77m² ;)

    sind die 160m³ WarmWasser vom ganzen Haus? Und die 115m³ von unserer Wohnung?! Wie kann das sein? Im Haus gibts noch noch 3 andere Parteien á 2 Personen + 1 Büro

    PS: Das Warmwasser wird im Keller in einem Zentralspeicher erwärmt...als kleine Nebeninfo.
     
  9. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die 160m³ sind vom gesamten Objekt.

    Zum Vergleich nochmal für unser 6-Familienhaus waren es gesamt 215m³, wovon 43,9m³ auf unsere Wohnung angerechnet wurde.
    Insgesamt wird das Haus von 14Personen bewohnt.

    Ich würde direkt Einspruch anmelden und versuchen in die Abrechnungen der anderen Parteien Einsicht zu erlangen.

    Kann den Mieterschutzbund nur empfehlen, obwohl ich ja eher auf der anderen Seite stehe :wink:
    Geringe Kosten, wenig Aufregung, professionelle Hilfe :nod:
     
  10. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Hm ja unser Haus wird von 10 Personen + 1 Person Büro bewohnt...

    das ist echt schon argh komisch oO Aber unsere Zählerstände stimmen. Jetzt bleibt ja nur noch die Möglichkeit die Abrechungen der anderen einzusehen.

    Ich frage mich auch wie 3 Personen 115m³ Warmwasser verbrauchen und 7 Personen 45m² ?!
     
  11. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0

    Auch bei Abrechnungsfirmen können sich Fehler einschleichen und wenn du dir sicher bist nicht diese Unsumme an Wasser verbraucht zu haben, lege gegen die NK-Abrechnung direkt Einspruch ein.

    Hast du eine Vergleichsabrechnung vom Jahr zuvor?

    Oder die anderen Mietparteien möglicherweise?
     
  12. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Nein das ist unsere erste Abrechnung in der Wohnung. Andere Parteien haben wir noch nicht befragt. Werden wir aber nachholen.

    Hier mal die Berechungsgrundlage.
    [​IMG]

    Da ist ja die Aufschlüsselung 30:70. Die 22.000 kWh, sind die vom ganzen Haus oder von uns?! Meiner Meinung nach vom Haus, oder!? Wieso werden dann 70% davon auf uns abgewälzt? Die 70% Verbrauchskosten müssten doch auf die einzelnen Parteien aufgeschlüsselt werden. Oder versteh ich das falsch?
     
  13. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0

    werden sie auch, das kannst du ja der Einzelabrechnung entnehmen
    bei euch führen die anhand von Ablesung(nehme ich mal an) ermittelten Daten zu den übertriebenen 115,611m³WWZ

    dass dies nun annähernd 70% vom Gesamtverbrauch sind ist Zufall, hat aber mit der 70/30% Berechnung nichts zu tun

    (C.2 unter der Tabelle, ist ja noch einmal detailliert eure Wohnfläche zur Berechnung der 30%Grundkosten und danach die 115,611m³WWZ für die Anteile an den 70%Verbrauchskosten aufgeführt)
     
  14. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    29
    Am besten mal nen Vergleich zu den Vorjahren ziehen, wenn möglich
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    ist nicht möglich...wohnen erst seit 02.2010 in der Wohnung.
     
  17. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    29
    Vormieter fragen?
     
Thema:

Böse Warmwasser Nachzahlung

Die Seite wird geladen...

Böse Warmwasser Nachzahlung - Ähnliche Themen

  1. Fußmatten Velours für BMW 1er E81+E87 3+5türig bj.04-11 4tlg. Logo Böses M

    Fußmatten Velours für BMW 1er E81+E87 3+5türig bj.04-11 4tlg. Logo Böses M: [IMG] EUR 69,90 End Date: 19. Mai. 01:50 Buy It Now for only: US EUR 69,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Bose Box Lautsprecher Emblem Klemme Silber 3D Metall Hochgeprägt BMW 1er 3er

    Bose Box Lautsprecher Emblem Klemme Silber 3D Metall Hochgeprägt BMW 1er 3er: [IMG] EUR 4,95 End Date: 06. Jan. 13:58 Buy It Now for only: US EUR 4,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Überprüfung mit bösen Überraschungen

    Überprüfung mit bösen Überraschungen: Hallo, war gerade mit meine 2008er 118d bei der jährlichen Überprüfung (Pickerl in Ö). Ich kanns nicht fassen, was da alles los ist. Die...
  4. Ein "Gude" aus Limburg (mit dem bösen Bischof):roll:

    Ein "Gude" aus Limburg (mit dem bösen Bischof):roll:: Hallo, mein Name ist Falk ich werde 21 jahre alt und wohne in Limburg, bin seit Anfang Januar 2015 stolzer Besitzer eines E87 120d vFl Bj....
  5. Böser Blick CSR sparkling graphite

    Böser Blick CSR sparkling graphite: Es handelt sich um einen Bösenblick von CSR, er ist in sparkling graphite lackiert und hat lediglich kleine altersgemäße Minikratzer Preis VB 20...