Bodenfreiheit M Sportfahrwerk

Diskutiere Bodenfreiheit M Sportfahrwerk im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo, bekomme meinen F20 im April mit M-Sportfahrwerk und den 18" 386M Felgen. Nun ist es so, dass wir eine etwas steile Hauseinfahrt haben...

  1. #1 Mike_083, 19.02.2013
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Österreich
    Hallo,

    bekomme meinen F20 im April mit M-Sportfahrwerk und den 18" 386M Felgen. Nun ist es so, dass wir eine etwas steile Hauseinfahrt haben und ich an meinem Arbeitsplatz in einer Tiefgarage mit etwas schräger Ein- und Ausfahrt parke.
    Leider konnte ich den 1er mit M-Sportfahrwerk hinsichtlich der Alltagstauglichkeit nicht testen.
    Gibts dazu Erfahrungsberichte aus dem Alltag? Gibts bei Hügel, Tiefgaragen etc. Probleme oder ist der Kleine damit eh noch hoch genug? Ist ja nur 10 mm tiefer, aber man weiß ja nie...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wutknut, 19.02.2013
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    Keinerlei Probleme mit Auffahrten, egal wie steil die sind.
    Der steht auch mit dem M Fahrwerk noch sehr hochbeinig da.
     
  4. #3 StormF20, 20.02.2013
    StormF20

    StormF20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Kevin
    Jup, noch keine Probleme gehabt.
     
  5. cetan

    cetan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Vorname:
    Christian
    Habe das adaptive Fahrwerk (:daumen:) (das ist ja auch 10 mm tiefer, genau wie M-Sportfahrwerk)

    --> bis jetzt keine Probleme. Es ist nicht zu tief.
     
  6. #5 Mike_083, 20.02.2013
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Österreich
    OK, sollte dann tatsächlich kein Problem sein. Danke!
     
  7. #6 Bayernauto, 12.02.2017
    Bayernauto

    Bayernauto 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2017
    Da ich auf meinen M140i XDrive warte, mache ich mir Gedanken über die möglichen Probleme in Parkhäusern.
    Hab mehrfach bedenklich steile Auffahrten in Parkhäusern gesehen. Bekomme ich da bei max. 13cm Freiheit nicht doch Probleme???
    Kann mir gut vorstellen, wenn zwei Leute (oder mehr) im Auto sitzen, wird das mit Sicherheit sehr knapp ...
    Zumal die 13 cm dann nicht mehr da sind!
    Kann mal jemand dazu einen "Erfahrungsbericht" schreiben?
    DANKE :gespannt:
     
  8. HaWe

    HaWe 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Vorname:
    Harald
    Habe gerade einen M140i XDrive in unsere Tiefgarage gefahren und auf einen unteren Doppelparker-Stellplatz.

    Unsere Tiefgaragenabfahrt ist auch relativ steil und ich habe eigentlich noch kein Parkhaus gesehen, das mir steiler vor kam.
    Auch die Kante runter zum Doppelparker ist nicht zu verachten...

    Es ging alles problemlos. So tief ist der M140i nicht... :-)

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass mann mit der Serienausstattung im Alltagsgebrauch irgendwo Probleme kriegt...
     
  9. #8 Bayernauto, 12.02.2017
    Bayernauto

    Bayernauto 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2017
    Danke für die schnelle Antwort, HaWe!
    Da habe ich ja Hoffnung, keine Probleme in den umliegenden Parkhäusern zu bekommen.
    Die Auffahrten haben oft recht scharfe Kanten zum Parkdeck. Das stelle ich mir halt kritisch vor.
    Aber wenn ich ihne habe, werde ich es testen!
    In einem viel befahrenen Parkhaus nicht mehr weiter zu kommen, stelle ich mir sehr sehr peinlich vor ...
     
  10. #9 Driveshaft, 12.02.2017
    Driveshaft

    Driveshaft 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    GP
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Ich hatte selbst mit dem Eibach Pro Kit noch keine Probleme, das ist ein weiterer Vorteil der kurzen Überhänge:daumen:
     
  11. tomDu

    tomDu 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2016
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    219
    Wie Driveshaft erwähnte, die kurzen Überhänge sich von Vorteil.
    Ein Fahrzeug mit gleicher Bodenfreiheit aber längeren vorderen Überhang setzt da eher auf wie ein Fahrzeug mit kurzem Überhang.
     
  12. #11 Bayernauto, 12.02.2017
    Bayernauto

    Bayernauto 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2017
    Die kurzen Überhänge sind sicher ein Vorteil wenn man "von oben" kommt und von der Schräge auf das untere Parkdeck fährt. Wieviel "Freiheit" hab ich in der Mitte, wenn ich die Schräge hoch fahre und auf das Parkdeck will?
    Da sind der Radstand und die noch vorhandene Bodenfreiheit entscheidend. Das wären meine Bedenken wegen dem Parkhaus.
     
  13. #12 tomDu, 12.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2017
    tomDu

    tomDu 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2016
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    219
    Der Radstand ist völlig irrelevant.
    Das Maß vorderer Reifen und Vorderwagen ist ausschlaggebend.
    Da ist es egal ob man von oben oder unten kommt.
    Unbenannt.JPG
    Unbenannt1.JPG
     
  14. #13 Mike_083, 12.02.2017
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Österreich
    Als damaliger Themenstarter kann ich heute, nach mittlerweile bald 4 Jahren und fast 70.000 km, selbst meine Erfahrungen weitergeben.
    Eure Antworten von damals haben sich glücklicherweise bewahrheitet - es war zwar das eine oder andere Mal schon ziemlich knapp, aber in all dieser Zeit bin ich kein einziges Mal mit dem Wagen aufgesessen.
    Manchen ist zwar die "hochbeinige" Optik ein Dorn im Auge, aber ich finde sie gut, denn ich brauche ein voll alltagstaugliches Auto, und trotzdem möchte ich auf ein möglichst sportliches Fahrwerk nicht verzichten. Für mich ein optimaler Kompromiss.
     
    El_MustaCobra gefällt das.
  15. #14 Bayernauto, 13.02.2017
    Bayernauto

    Bayernauto 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2017
    Keiner mag meine Frage beantworten. Ich hoffe, ich hab sie nicht zu kompliziert gestellt ... anscheinend doch.
    Der M140ixdrive ist sicher flacher als der 116i, nehme ich an.
    Es wäre schön, wenn jemand seine Erfahrungen in Parkhäusern schreiben würde.
    Kann man da mit dem 140er problemlos rein, oder nicht? Mehr will ich eigentlich gar nicht wissen.
     
  16. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    10.419
    Zustimmungen:
    2.004
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    M140i ist so "tief" ( :lach_flash: ) wie ein 116i mit M Paket.

    Und damit hat man beim besten Willen nirgends im entferntesten Sinne Probleme zwecks Bodenfreiheit.
     
    schwarzwald_m135i gefällt das.
  17. #16 Bayernauto, 13.02.2017
    Bayernauto

    Bayernauto 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2017
    Danke für die Antwort. So will ich es mal glauben ... :wink:
     
  18. #17 CeterumCenseo, 13.02.2017
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    207
    Ort:
    Daheim
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Der Böschungswinkel ist eine Sache, wenn man eine Rampe rauf fährt, dann spielt -oben angekommen- aber auch der Rampenwinkel eine Rolle und um den geht es dem Fragesteller m.E.

    Meine Erfahrung mit dem M135xDrive und KW V3 mit dezent weniger Tiefgang als Serie ist, dass (einigermaßen normale) Parkhäuser problemlos sind.
    203462025-w250-h150.jpg 203462024-w250-h150.jpg
     
  19. #18 Bayernauto, 13.02.2017
    Bayernauto

    Bayernauto 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.02.2017
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2017
    Danke für die aussagekräftige Antwort!
    Das hört sich beruhigend an :icon_smile:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 tomDu, 13.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2017
    tomDu

    tomDu 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2016
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    219
    Im Parkhaus kommt es in erster Linie auf den Böschungswinkel an.
    Wenn man hoch oder runter fährt. Da kommt es oft vor das der Frontspoiler schon den Asphalt berührt.
    So extrem steile Auffahrten bei Parkhäuser das der Rampenwinkel eintritt sind extrem selten, es sei denn das Fahrzeug ist ziemlich tief. Da tritt aber vorher schon Fall 1 in Kraft.

    @Bayernhaus
    Deine Frage wurde doch beantwortet das es beim M140i xDrive keine Probleme gibt.
    Beim 1er gibt es nur zwei Höhen ab Werk.
    Serienfahrwerk und M-Fahrwerk das 10mm tiefer ist.
    Bei 130 mm Bodenfreiheit hat man keine Probleme.
    Normaler Weise sind xDrive Modelle eigentlich höher als das Serienfahrwerk.
    Beim 1er und 2er nicht.


    Eine gesetzliche Mindestbodenfreiheit gibt es nicht, man richtet sich nach einem Merkblatt vom TÜV, die besagt
    "Tiefer gelegte Fahrzeuge, besetzt mit einem Fahrer, vollen Kraftstofftanks, müssen ein Hindernis von 800 mm Breite und einer Höhe von 110 mm mittig berührungslos überfahren können." Ist aber auch Auslegungssache vom Prüfer
     
  22. #20 tomDu, 13.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2017
    tomDu

    tomDu 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2016
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    219
    Doppelpost sorry
     
Thema: Bodenfreiheit M Sportfahrwerk
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 2er coupe m paket bodenfreiheit

    ,
  2. 120d m paket bodenfreiheit 2016

    ,
  3. 120d m.paket 2016 bodenfreiheit

    ,
  4. Bodenfreiheit BMW 1 er mit Sportfahrwerk,
  5. bmw f20 bodenfreiheit,
  6. bodenfreiheit sportfahrwerk e87
Die Seite wird geladen...

Bodenfreiheit M Sportfahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Satz Bereifung E8x M-Paket 215 / 240, nRFT, 18".

    Satz Bereifung E8x M-Paket 215 / 240, nRFT, 18".: Hi, suche einen gut erhaltenen Satz Reifen für die originale M-Paket Bereifung. Also vorn 215/40 und hinten 240/35 in 18". Die Reifen sollte noch...
  2. Sra set M Front

    Sra set M Front: guten Tag Gemeinde Bin auf der Suche nach dem Scheinwerfer Reinigungsanlage set für die Mfront Evtl hat da noch wer was liegen was er nicht...
  3. [F20] BMW M Performance Nieren Schwarz 1er F20, 21 (Original BMW)

    BMW M Performance Nieren Schwarz 1er F20, 21 (Original BMW): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe neuwertige Performance Nieren in Schwarz Passend für BMW 1er F20 oder F21 Teilenummern 51712240773 und...
  4. M Performance Doppelspeiche Bicolor 405

    M Performance Doppelspeiche Bicolor 405: Hi, verkaufe einen Satz M Performancefegen (4 Stück) in 7,5 & 8x19 Zoll mit 225/35 & 245/30 Pirelli P-Zero RSC's. RDC-Module sind montiert. Die...
  5. BMW M Performance Styling 269, Neuwertig

    BMW M Performance Styling 269, Neuwertig: Abzugeben: Absolut neuwertiger Satz BMW M Performance Styling 269 in 18" Vorne 7.5J ET 49 Hinten 8,5J ET 52 Bereifung Bridgestone Potenza RFT...