BMW120i Vfl Kauf/Gasumbau!?

Dieses Thema im Forum "BMW 120i" wurde erstellt von Tobi_87, 19.04.2011.

  1. #1 Tobi_87, 19.04.2011
    Tobi_87

    Tobi_87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Hallo zusammen,

    also nachdem ich mich jetzt schon seit längerem mit dem Kauf eines neuen(gebrauchten) Wagens beschäftige bin ich auf den 1er geommen da er schön aussieht und in den Bewertungen immer gut abschnitt.

    So und nun zu meinen 3 Großen Fragen:

    1: Wie haltbar ist der 120i Vfl mit 150ps.
    Wenn ich mir ein Auto kaufe sollte es die 200.000er Marke schon ohne große Probleme erreichen und nach Möglichkeit auch noch länger halten.Ich habe von mehreren Personen gehört der "alte" 120i mit 150ps wäre grundsätzlich haltbarer als der "neue" mit 170ps.(Mein aktueller Audi A6 2.5tdi ez. 2001 hat zum Beispiel momentan 350.000km runter und läuft auch noch gut fängt jedoch langsam an an Substanz zu verlieren daher die Überlegung einen neuen Gebrauchten zu kaufen.)

    2: Hat jemand von euch Erfahrungen mit einem Gasumbau?
    Im Zuge der enorm steigenden Sprit preise und meiner Fahrleistung von etwa 35.000km habe ich überlegt auf Gas zu wechseln.Im Internet habe ich bereits umgebaute 120i gesehen die meisten Erfahrungsberichte stammen jedoch von 116i Fahrern. Auch hierbei stellt sich natürlich die frage nach der dauerhaften Haltbarkeit bei Gasbetrieb. Aber die soll ja bei BMW gegeben sein.

    3: Las but not least
    was haltet ihr von diesen beiden Wagen der Preis ist super und sie scheinen beide auch klasse dazu stehen.(der ohne Automatik wäre mir lieber)

    BMW 120i*AUTOMATIK*KLIMA*LEDER*ALU*NUR 48.182 KM* als Limousine in Dormagen

    BMW 120i*Navi-Prof.*Xenon*PDC*Schiebedach*Alu* als Limousine in Glashütten


    Danke schon mal für eure Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Emty, 19.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2011
    Emty

    Emty 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
  4. patte

    patte 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Patrik
    schließe mich dem an, der erste kostet nicht viel weniger, hat aber im Verhältnis viel weniger zu bieten.
    Xenon macht ne menge her ;)
     
  5. #4 Marco G., 19.04.2011
    Marco G.

    Marco G. 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.09.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09419 Jahnsbach
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Marco
    Hallo,

    genau die selben Fragen habe ich mir vor dem Kauf meines 120i gestellt...

    also zum Thema Gasumbau:
    Ich habe in meinem eine Vialle LPI einbauen lassen und bin bisher sehr zufrieden. Habe die Anlage jetzt kappe 8000 km verbaut und es gab bisher keine Probleme. Gut die Vialle ist wie mein Umrüster sagte "der Mercedes" unter den Gasanlagen. Du brauchst keine Additive wie Ventilsutz oder ähnliches, da die Anlage flüssig einspritzt und damit nazu die gleichen Verbrennungsbedingungen wie Benzin realisieren kann.
    Umbaukosten waren knapp 2800€ mit Zusatzgarantie 3003,-€.

    Zum Thema 150Ps und 170Ps Motor:
    Wenn du wirklich vor haben solltest auf Autogas umzubauen dann ist nur der VFL eine Option. Da der FL ein Direkteinspritzer ist kann nur eine Gasanlage verbaut werden die einen Mischbetrieb nutzen. Das heist es werden wohl ale 5-7 Einspritzzyklen einmal Benzin eingespritzt, weil sonst die Einspritzdüsen, welche ja direkt im Brennraum sitzen, innerhalb kürzester zeit verkoken. Dadurch rentiert sich so etwas nie da immer Benzin mit verbraucht wird.

    Bei Fragen immer her damit... :)

    MfG
     
  6. #5 Tobi_87, 20.04.2011
    Tobi_87

    Tobi_87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Hey Marco,

    das ich nur den Vfl nehmen kann wenn ich auf Gas fahren will hab ich schon in Erfahrung gebracht aber trotzdem danke.
    Es gibt jedoch 2 Sachen die mich Stören:
    1. Ich habe einfach noch niemanden gefunden der mal mehr als 10.000km mit einem 120i auf Gas gefahren ist und darüber berichten könnte. BMW gilt ja als Gasfest aber wie siehts aus wenn mal 100.000km oder mehr damit ab gespult worden sind. Gibt es dann übermäßige Verschleißerscheinungen etc.

    2. Ich hatte bei dem Umbau mit etwa 2000€ gerechnet mit einer Prins Anlage. Weiß jemand von euch was diese für einen Ruf haben? Und 3000€ wäre für mich jedoch schon fast ein Grund einen Diesel zu kaufen da sich Gas dann erst nach 70.000km bzw. 2Jahren rechnet.

    Wobei mich die Frage nach der Haltbarkeit auch beim 118d/120d interessieren würde.Bei diesen Motoren kann ich wahrscheinlich nicht davon ausgehen, dass sie wie mein 6 Zylinder Diesel 350.000km laufen ohne größere Probleme zu machen oder?

    Wie sieht es eigentlich mit dem Fahrwerk und allen anderen Verschleißteilen aus? worauf sollte ich besonders beim 1er achten wenn ich ihn als Vfl gebraucht kaufen möchte?

    Danke euch........
     
  7. Muhaha

    Muhaha 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    Hey Tobi,
    habe mit meinem 120i jetzt schon 40 tkm auf Gas runter. Und noch keinerlei Verschleißerscheinungen die durch den Umbau kommen :icon_smile:
    Ich wechsel schön regelmäßig alle 15 tkm die Zündkerzen und die haben immer ne perfekte rehbraune Färbung. Nichts verkohlt oder verschmiert. Der einzige Nachteil ist und bleibt der Tank, da kein Platz ist :wink:

    Was du beachten solltest ist das nicht jede Anlage verbaut werden kann. Das liegt an der Valvetronic die das Einspritzverhalten des Motors verändert. Da brauchste ne Anlage die das mit macht.

    Greez Timo
     
  8. #7 Tobi_87, 20.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2011
    Tobi_87

    Tobi_87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Danke dir,

    welche Anlagen sind denn für den 120i Vfl optimal welche vielleicht sogar am besten?
    Bei alten 3ern und 5ern gab es ja häufig Probleme mit der Aufhängung wie siehts beim 1er aus?
    Den einzigen Dauertest den ich im Internet gefunden hab bezog sich auf den 130i und der schnitt ja super ab.................
    Achja und noch eine letzte Frage muss man den Wagen wirklich mit super plus fahren oder reicht auch super(ich persönlich könnte auch mit etwas weniger Leistung leben insofern der Super betrieb den Wagen nicht schadet)? Unser aleter Astra hatte einen "Klopfsensor" und konnte somit auch mit super gefahren werden.
     
  9. #8 Marco G., 20.04.2011
    Marco G.

    Marco G. 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.09.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09419 Jahnsbach
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Marco
    @muhaha

    was für kerzen fährst du? normale oder spezielle gaskerzen?

    mfg
     
  10. Muhaha

    Muhaha 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    So, also was für ne Anlage, am besten zum Umrüster fahren und fragen/beraten lassen. Ruhig mal auf die Valvetronic ansprechen. BRC soll wohl ganz gut sein. Ich selber habe ne STAG Premium verbaut ist aber wie gesagt dafür nicht ausgelegt, mit der richtigen Einstellung läufts dennoch. Kann dir mal Bilder schicken wenn du willst. Schreib mir einfach ne PN.

    Zu den Zündkerzen, ich hab die ganz einfachen BOSCH drin. Und bisher super damit gefahren, keine größeren Verschleißerscheinungen Wenn man die Regelmäßig wechselt müssen es nicht die teuren LPG-Kerzen sein.

    Greez Timo
     
  11. #10 Tobi_87, 21.04.2011
    Tobi_87

    Tobi_87 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Was hat es eigentlich mit dieser valvetronic auf sich? erschwert diese den Einbau einer Gasanlage?
     
  12. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    KLICK
    Da muß das Gas-Steuergerät mitdenken können.:winkewinke:
     
  13. Winkli

    Winkli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nijmegen
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Florian
    Der 1er ist - nach beinahe 80.000km traue ich mich das zu sagen - ein solides, liebevoll gestaltetes Auto, das über einige wunderschöne Motorisierungen verfügt und haltbar gebaut ist.

    Weder habe ich Probleme mit den Aufhängungen, noch mit den Querlenkern oder anderen Verschleißteilen. Ich fahre auch noch meine ersten Bremsscheiben. Gelegentliche Störungen der Liebe (zwischendurch hatte mein 1erle mal Husten, der sich in Klackergeräuschen äußerte) werden durch eine kompetente und mitdenkende Werkstatt zuverlässig behoben.

    Die zwei 20i, die sich im Freundeskreis tummeln, laufen auch problemlos. Zumindest ist mir noch nichts anderes zu Ohren gekommen, und ich traue mich zu sagen, dass ich es gehört hätte. Beide vertragen auch, wie mein Schätzchen auch, Super, ohne dass es zu subjektiv spürbarem Leistungsverlust kommt, wobei ich mich da natürlich leicht rede. Ob 265 PS oder sieben bis neun weniger - wayne interessierts :lol:.

    Dass er wahrscheinlich nie einen Test gewinnt bzw. gewonnen hat, liegt daran, dass er nicht gerade ein Raumwunder ist und subjektiv einem zwangsbeatmeten Motor unterlegen ist, wobei das objektiv meist relativ überschaubar zu sein scheint. Da spielt einfach viel Empfinden eine Rolle.

    Viel Spaß damit,

    Winkli
     
  14. Falken

    Falken 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmitten
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Dennis
    Ich habe es getan:

    Klick
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 WhiteWolf, 21.04.2012
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Ouuuuuu Du Leichenschänder :mrgreen:
     
  17. Falken

    Falken 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmitten
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Dennis
    ausnahmsweise :)
     
Thema: BMW120i Vfl Kauf/Gasumbau!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 120i auf gas

    ,
  2. bmw 120i gasumbau

    ,
  3. sweity 18 auf kauf mich

Die Seite wird geladen...

BMW120i Vfl Kauf/Gasumbau!? - Ähnliche Themen

  1. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  2. E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?

    E87 120d vFL Ersatzteile? Gut und Günstig?: Hallo Ich besitze einen E87. Ich möchte meine Heckklappe zu einer automatisch öffnenden Hecklappe umbauen. Die Federn hab ich schon eingebaut....
  3. Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf

    Hi aus Zürich - 135i Gebrauchtwagen-Kauf: Hi Leute Nachdem mein E46 (325i Touring Handschalter) nun über 270000KM runter hat, überlege ich seit einigen Monaten, ein neues...
  4. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...
  5. [F22] M235i gebraucht kaufen

    M235i gebraucht kaufen: Moin, evtl. hätte der Thread auch in "Kaufberatung" gepasst. Falls das besser passt, bitte verschieben. Nach langem Hin und Her soll der Neue...