BMW Werkspause in R! Wann wird mein 123d gebaut?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von dentist, 28.10.2008.

  1. #1 dentist, 28.10.2008
    dentist

    dentist 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe letzten Dienstag (21.10.) einen 123d (5-türer) bestellt. Laut Bericht in der Tagesschau vom Montag (27.10.) stellt das BMW Werk Regensburg, nebst dem Werk in Leipzig, Anfang November vorübergehend die Produktion ein. In Regensburg wird doch auch der 5-türer gebaut, oder?

    Bericht 20.00 Uhr Tagesschau vom Mo. 27.10.08

    Jetzt meine Frage, weiß jemand, ob die Produktion komplett eingestellt wird, oder nur gedrosselt. Wann wird mein 123d dann überhaupt gebaut?

    Habe bewusst jetzt vorm Winter schon einen Neuwagen bestellt, um ein persönliches Zeichen gegen diese - v.a. von den Medien evozierte - Wirtschafts- u. Finanzkrise zu setzen. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass urplötzlich niemand mehr ein neues Auto kaufen möchte. Falls dem doch so ist, würde die temporäre Einstellung der Produktion Diejenigen verunsichern, die sich trotz der Panikmache für Investitionen entscheiden.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spiderin, 28.10.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Der 5-Türer wird in Regensburg gebaut, das ist richtig.
    In dem Bericht gestern in der Tagesschau war im Fall von Leipzig die Rede von 4 Tagen. Wenn das bei Regensburg auch so wäre, würde das bedeuten, dass Dein 123d 4 Tage später gebaut wird als geplant. Nachdem die Produktion aber aufgrund geringerem Absatz gedrosselt wird, denk ich, dass sich an den Lieferzeiten nicht groß was ändert, weil ja weniger Andrang besteht und Dein Auto deswegen theoretisch früher gebaut werden würde als bei größerer Nachfrage.
    Mach Dir keinen Kopf. Wenn Du letzte Woche bestellt hast, sind es ja sowieso noch mehrere Wochen, bis der Liefertermin feststeht. Frag ab Besten zusätzlich Deinen :-), wies konkret ausschaut (falls Dich das beruhigt).
    Ach ja, die Rede war übrigens von Produktionsstop. Also wird gar nix gemacht. Und die gesunkene Nachfrage ist laut Medien hauptsächlich in den USA zu verzeichnen, die Deutschen haben im letzten Monat sogar mehr konsumiert als die Monate zuvor. Ist in meinen Augen ein bisschen zuviel Panikmache.
    In diesem Sinne: freu Dich auf Dein Auto. Gute Entscheidung :-)
     
  4. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Glaubst du wirklich, dass die großen Autohersteller eine "Production on demand" haben ? Keine Sorge dein BMW wird sicher rechtzeitig gefertigt und ausgeliefert.

    Die Personen die eh eine Kaufentscheidung wagen, werden sich nicht von der Panikmache verunsichern lassen.
     
  5. #4 Eifelblitz, 28.10.2008
    Eifelblitz

    Eifelblitz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.10.2008
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln und Feusdorf/Eifel
    Denke auch das vom Käufer bestellte Wagen nicht betroffen sein werden, hier gehts doch nur um die Fahrzeuge die auf Halde gestellt werden und dann an Großkunden wie Autoverleiher, BMW weltweit und sonstige Großanhemer vorproduziert werden. Fahrzeuge von der Stange sozusagen ....
     
  6. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Vom 3.11 – einschl. 8.11 ist Regensburg zu.
    Normalerweise solltest Du einen Liefertermin ab Bestellung von 6 – 8 Wochen genant bekommen haben.
    Jetzt rechne mal nach, 1 Woche kannst Du drauf packen, weil die ja KW44 zumachen, dann kommt Ende dieses Jahres raus, da ist aber meines Wissens zumindest von Weihnachten bist zum 7.1 zu, wenn Du Pech hast, dann wird er nicht mehr vor Weihnachten gebaut u. selbst dann muss alles glatt laufen, er darf also nicht wegen irgendwas in die Nacharbeit kommen.
    Die Rechnung stimmt aber nur solange BMW nicht mehr als die 1 Woche Dicht macht, würden die z.B. ab Mitte Dezamber 3 Wochen Dicht machen, wäre der Liefertermin wahrscheinlich Mitte Januar.
     
  7. #6 TaifunMch, 28.10.2008
    TaifunMch

    TaifunMch 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Wobei aufgrund der geringeren Auslastung ein Liefertermin auch früher als 6-8 Wochen ab Bestellung möglich ist.

    Meine Harry-Potter-Glaskugel sagt, dass die Auslieferung am 22.12. ist :)
     
  8. #7 M-Sporty, 28.10.2008
    M-Sporty

    M-Sporty 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Düsseldorf
    Soweit ich weis, ist Produktion im Moment nur gedrosselt und wird auch wieder ansteigen. Opel, Ford und gerade Mercedes haben ja noch mehr Probleme, als BMW.

    Frag am besten deinen Händler, wie es mit den Lieferungen aussieht.
    Der kann am besten beim Werk nachhaken.
     
  9. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Fakt ist, Regensburg macht für eine Woche Dicht, weiter Termine nicht aus zu schließen.

    Zitat aus dem Spiegel
    Werner Zierer, der Betriebsratsvorsitzende des BMW-Werkes Regensburg, in dem die Produktion vom 3. bis 8. November stillstehen wird, erwarte jedoch weitere Produktionsstopps, schreibt die Zeitung.

    Hier der Link dazu.
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,584277,00.html

    6Wochen Vorlaus dürfte Minimum sein, darunter geht nichts, also wird es auf jeden fall knapp, trotzdem drücke ich natürlich die Daumen, das es ein Weihnachtsgeschenk wird.

    CU
     
  10. #9 Pröpper, 28.10.2008
    Pröpper

    Pröpper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Spritmonitor:
    Moin,
    mein ebenfalls in dem Zeitraum bestelltes 123dQP ist ab 20.11. in München abholbereit. Die Zwangsferien sind ja quasi die Reaktion auf geringere Bestellungen, damit keine Wagen auf Halde produziert werden und die Preise versauen. Die bereits bestellten Fahrzeuge dürften daher eher früher als später gebaut werden, da die paar Tage Pause den Einbruch an Bestellungen gerade aus den USA und den anderen extrem betroffenen Ländern kaum ausgleichen dürften.
     
  11. #10 dentist, 11.11.2008
    dentist

    dentist 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Starkes Stück!!!

    Hab jetzt mal doch bei meinem Freundlichen angerufen, ob der Produktionsstop im Werk Regensburg einen Einfluß auf den Liefertermin hat und ob ich deswegen noch kein Willkommens-Paket der BMW-Welt incl. Übrgabe Termin erhalten habe. Nach Abklärung des Sachverhaltes, räumte mein Händler ein, einen gravierenden Fehler gemacht zu haben. Der von mir am 21.10. bestellte 123d sei bereits auf dem Weg zu Ihm und er kann dies nicht mehr rückgängig machen. Die Übergabe könne aber "erfreulicherweise" bereits schon Morgen erfolgen, wenn gewünscht.

    Mir fehlen die Worte!

    ...
     
  12. Nik

    Nik Guest

    Hey,

    sei doch froh ! Haste dein Wägelchen schon morgen ! :wink: :D

    Mfg Nik
     
  13. #12 Pröpper, 11.11.2008
    Pröpper

    Pröpper 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Spritmonitor:
    Sieh das sportlich, der gute Händler muss nun für den geringeren Preis der Wrksabholung dir den Wagen überreichen, hat ein schlechtes Gewissen und wird dadurch hoffentlich was nettes an Gimmick dazu tun :D
     
  14. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Der Händler hat ein schlechtes Gewissen?
    Hm, will Dir die heile Welt nicht zerstören aber
    a) Händler haben grundsätzlich nichts "schlechtes" !
    b) Händler haben grundsätzlich nichts, was "Gewissen" sein könnte!

    Selbst wenn nur a) oder b) in einem seltenen Fall stimmen könnte, dann ist es trotzdem ausgeschlossen, daß a) und b) beide nicht zutreffen.
    Sollte es dazu kommen, begeht der Händler (Verkäufer) instantan Harakiri oder wird von seinen Kollegen mit dem Samurai-Schwert von seinen Psychoqualen befreit.

    Da ich über eine Ecke Beziehungen zu einem Autohaus habe und mich dort häufiger mit entsprechenden Personen privat unterhalte, habe ich auch schon mal solche Fragen gestellt. Die Antwort der Verkäufer, die mal in einem Drogenrausch einen Rest von Gewissen als Flashback verspürten, sagten mir, daß Sie nicht an Verwandte verkaufen, denn sie wollten die engsten Angehörigen nicht ausnehmen. Sie könnten aber nicht anders verkaufen, weshalb sie hier eine Grundsatzbarriere errichtet haben.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Christoph, 11.11.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    OH DOCH

    Schlechten Service, schlechte Autos, schleche Verkäufer...
     
  17. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Oh nein, kein schlechter Service - der Kunde hat einfach eine zu hohe Erwartungshaltung

    Oh nein, keine schlechten Autos - bessere gibt es einfach nicht

    Oh nein, keine schlechten Verkäufer - erhat alles Mögliche gemacht aber dann war halt einfach Mittagspause!
     
Thema:

BMW Werkspause in R! Wann wird mein 123d gebaut?

Die Seite wird geladen...

BMW Werkspause in R! Wann wird mein 123d gebaut? - Ähnliche Themen

  1. BMW E87 116i tacho

    BMW E87 116i tacho: Hallo Zusammen, kann mir wer sagen ob ich diesen Tacho theoretisch bei meinem bmw 116i nutzen kann und ob er ins Amaturenbrett passen würde?...
  2. Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i

    Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen Gebrauchten Endtopf für den BMW E87. Dieser ist original von BMW und für den 116i. Preis ist...
  3. Biete: 1er BMW Business Radio E87

    Biete: 1er BMW Business Radio E87: Hallo Zusammen, ich biete ihnen hier mein Radio Business aus dem E87 an. Das Radio ist in einem sehr guten Zustand und voll funktionsfähig. Bei...
  4. Suche: Sportsitze für den BMW E87

    Suche: Sportsitze für den BMW E87: Hallo Zusammen, suche Volleder Sportsitze mit Sitzheizung für meinen 1er E87. Wenn ihr eure verkaufen wollt bitte melden.
  5. BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi

    BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi: Diesmal mit Bild.... Ich biete hiermit meine BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi zum Verkauf an....