BMW Service !!!

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von markus_240, 24.10.2011.

  1. #1 markus_240, 24.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2011
    markus_240

    markus_240 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Hallo Zusammen,

    ich möchte meinen Erfahrungsbericht mal schreiben damit Ihr gewarnt seit. Hab meinen Nagel neuen BMW zum Reifenwechsel, zur Niederlassung XXX, gebracht. Da ich einen Termin hatte, dachte ich es würde schnell gehen, hab auch darum gebeten die Räder aus zu wuchten und die felgen zu waschen.

    Nachdem ich das Auto abgegeben habe, hab ich über 1 h gewartet. Mir wurde während dessen dann mittgeteilt das die Räder aus Zeitmangel nicht ausgewuchtet werden können. Ich dachte mir okay, kein Problem. Nach weiteren 20 Minuten, hab ich endlich den Fahrzeugschlüssel erhalten und was musste ich entdecken. :haue:

    Meine Nagel neuen Ledersitze in Farbe Lemon, waren schwarz, weil sich irgend ein Werkstattangestellter mit seiner Ölverschmierten Hose in mein Auto gesetzt hat !!!!!!!!!!:motz::haue:

    Daraufhin bin ich zurück gegangen, hab es beanstandet, dann hieß es nur. Ich müsste wieder warten, nach weiteren 15 Minuten wurde mir dann eine Wagenreinigung zugesagt, als ich erwähnt habe das ich das Auto nur so haben will wie ich es her gebrach habe, wurde aus der Wagenreinigung schnell eine Lederreinigung notiert ??? (16:00 Uhr) Diese dauert jedoch bis Morgen 12:30 Uhr...

    Bei all diesem schei** hat sich kein einziger Mitarbeiter bei mir Entschuldigt oder Mitgefühl gezeigt :eusa_naughty:

    Ich bin gespannt wie ich meinen Wagen wieder bekomme :-(

    Ich wollte euch nur warnen, falls ihr auch mal kurz Reifenwechseln wollt, in dieser Niederlassung !!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 R1-Rider, 24.10.2011
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Wedel
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Fehler passieren leider überall mal, aber du kannst dir sicher nicht vorstellen, was zur Zeit in den Autohäusern wegen der Reifenwechsler los ist. Die Termine sind derartig eng gesteckt, dass es unmöglich ist, mal schnell was außer der Reihe zu machen. Bei uns werden derzeit Räder von morgens um 6h bis abends um 20h gewechselt, in der Telefonzentrale laufen derzeit täglich bis zu 2.000 Anrufe auf! Das entschuldigt nicht, dass dein Auto verschmutzt wurde, aber vielleicht entschuldigt es ein klein wenig, dass die förmliche Entschuldigung vergessen wurde. Wichtig ist doch, dass du dein Auto wieder in dem Zustand bekommst, wie du es abgegeben hast. Den ganzen Laden deshalb zu verteufeln, finde ich daher unangebracht. "Nagel neu" schreibt sich übrigens "nagelneu" :wink:

    Gruß
    Olli (der auch in einer großen BMW NL arbeitet)
     
  4. #3 markus_240, 24.10.2011
    markus_240

    markus_240 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Ich würde es gelassener sehen wenn jemand mal Entschuldigung gesagt hätte, oder wenigstens Verständnis für meine Situation zeigt und nicht so arrogant ist, so nach dem Motto ist doch sein Problem. In meiner Wut achte ich nicht auf die Rechtschreibung :aufgeregt: lol

    Keine Frage, natürlich haben die Leute dort stress, aber es waren an dem Tag nicht wirklich viele Kunden dort und was mein Leder angeht bin ich einfach Pedant :-P das gebe ich zu...
     
  5. #4 BMWlover, 24.10.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich meide die NL Trudering auch seit geraumer Zeit. Kundenservice ist gleich null.
    Meiner meinung ist die beste NL in MUC die in Solln.
     
  6. #5 markus_240, 24.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2011
    markus_240

    markus_240 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    @BMWlover: Danke, da werde ich das nächste mal dann hin schauen. Der Kundenservice in der Niederlassung XXX ist wirklich gleich null... Verstehe nicht, wie Mitarbeiter im Servicebereich so unfreundlich sein können.
     
  7. #6 Eifeldiesel, 24.10.2011
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    @R1: +1



    PS: Ich hoffe du bist nicht bei BuK Harburg.... Das war bisher die schlimmste Klitsche die mir untergekommen ist.
     
  8. #7 Duke 323, 24.10.2011
    Duke 323

    Duke 323 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Bayern DAH
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    A.
    Hallo

    Schade das Dir sowas passiert ist, aber man sollte lieber die Namen oder Begriffe sein lassen. Dadurch kann der Seitenbetreiber viel ärger bekommen.
    (1er Forum) Das kann man schnell in den 4 stelligen Bereich kommen bzw. bestraft werden :winkewinke:

    Morgen schaut die Welt bestimmt wieder besser aus.
    Nicht böse gemeind:nod::daumen:

    Gruß
     
  9. #8 Dominik92, 24.10.2011
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Stimmt schon. Nur sind diese Tüten Bezüge, die die Werkstätten zum Schutz der Sitze nutzen auch sau schnell rüber gezogen. Also da wäre ich auch geplatzt...
     
  10. #9 markus_240, 24.10.2011
    markus_240

    markus_240 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    @Dominik92: Jep, sehe ich auch so und da wurde anscheinend gar kein Tütenbezug benutzt :-( und dann noch die schmutzigen Räder, obwohl ich extra gesagt habe die Felgen sollen gereinigt werden, ins Auto geladen, ganz toll :-P ^^

    Ich bin gespannt wie mein Auto Morgen aussieht... Wobei es auch Korinthenkackerei ist zu sagen (BMW-MA), sie reinigen nur die Ledersitze und sonst nichts...
     
  11. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.970
    Zustimmungen:
    23
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Am besten Sitz austauschen lassen und Wertminderung verlangen, weil die Schrauben vom Sitz vom Lösen verkratzt sind.

    Oder eigenen Wagen hinstellen und einen Neuwagen verlangen.

    Es ist halt nicht ein Betrieb der scheisse ist, sondern manche Mitarbeiter dort.

    Wenn 99 perfekte Arbeiter dort sind und ein miserabeler, dann kann man nicht gleich den ganzen Namen des Autohauses schlecht reden. Fehler passieren leider, ich wäre auch verärgert wenn mir etwas verschmutzt wird, aber Schuld trägt der unsorgfältige Arbeiter und nicht alle anderen. Wenn der Name eines Autohauses schlecht beschrieben wird, dann hängen oft zuverlässige Leute mit Familien hinter, die dann aber irgendwann gehen müssen, weil die Kundschaft wechselt und das alles weil ein einzelner Kollege nicht sorgfältig ist.

    Klar sind es meist mehr als nur einer, aber ich denke man versteht was ich meine.

    Leider ist der Aufbau eines Betriebes oft so komplex, dass nicht einmal die Gesellschafter o.ä. alles ins kleinste Detail verstehen.
     
  12. #11 markus_240, 24.10.2011
    markus_240

    markus_240 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    @Maiky: Macht dich nur darüber lustig wenn du meinst...

    Tja, aber wenn diese Mitarbeiter das Aushängeschild für den Betrieb sind und direkten Kundenkontakt haben, ist es traurig... Das ist eine Sache, wenn dann der Mitarbeiter in der Werkstatt misst baut ist es eine andere, aber wenn dann gesagt wird das wird am nächsten Tag gemacht und das obwohl es gerade einmal 16 Uhr ist und ich das Auto am nächsten Tag erst nachmittags abholen kann und noch nicht einmal ein Ersatzfahrzeug bekomme, was ist das für ein Service? Keine Entschuldigung und niemand der sich dafür verantwortlich fühlt.

    Jeder sollte das Eigentum von anderen respektieren und damit sorgfältig umgehen, fertig !!!

    Wegen mir verliert doch niemand dort seinen Job? Da ist dann schon die GF schuld oder der QM Beauftragte der Niederlassung.
     
  13. #12 Dominik92, 25.10.2011
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Du das machen die mit Sicherheit auch! Nur ist jetzt wirklich gerade Wechselzeit für Sommer Winter. Was denkste was da große Niederlassungen wie München für nen Aufwand haben. Kann wirklich mal passieren und ist auch nur menschlich.

    Wichtig ist das das Fahrzeug für dich danach so steht wie abgeliefert. Warte also zunächst einfach mal ab. Solltest du noch etwas sehen, sag einfach bescheid. Die werden dich schon nicht auslachen.
    In der Regel habe ich bei mir selbst und im Bekanntenkreis die Erfahrung gemacht, das alle BMW Niederlassungen früher oder später alles zur Zufriedenheit des Kunden regeln. Manchmal gleich, manchmal ists auch ein Wochenkampf.

    Gruß:winkewinke:
     
  14. #13 wutknut, 25.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2011
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    ich habe bissher ungef. 13 kontakte mit dem service von bmw gehabt, keiner war zufriedenstellend.alle kontakte waren gespickt mit inkompetenz und schludriger arbeit. die rechnungen waren alle, ohne ausnahme überteuert und nur schwer nachvollziehbar. vom total überzogenen kostenvoranschlag eines einbruchschadens, bis hin zu kleinen fehlern wie den kühlkreislauf nach einer reparatur nicht wieder anzuschliessen,. von meinem vergessenen wagen auf dem kundenparkplatz (4 wochen ) im regen mit vogelkacke auf dem dach will ich garnicht reden, sonst kommt mir die kotze nochmal hoch.
    einzelfälle sind das nicht, das zieht sich wie ein roter faden durch die gesamte garantiezeit...wirklich ein desaster.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 R1-Rider, 25.10.2011
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Wedel
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Nee- keine Sorge, ich bin echter "AG´ler" :P

    @markus_240:

    Dass dein Wagen erst zum nächsten Tag gereinigt werden kann, liegt sicher daran, dass zur Zeit alle Kapazitäten (auch die Aufbereiter) am Limit arbeiten. Ich kenne jetzt die Münchener NL nicht, aber bei uns wird jedes Auto, das zum Räderwechsel da ist, auch gewaschen etc. Und spontan einen Leihwagen zu bekommen ist um diese Zeit auch nicht leicht, da eben wesentlich mehr Durchläufe, als normal in der Werkstatt sind. Das Ganze gleicht momentan einem Hexenkessel, davon kann sich ein Außenstehender glaube ich kein Bild machen. Viele Kunden haben noch individuelle Wünsche, das alles in der vorgegebenen knappen Zeit zu handeln, ist wirklich nicht immer einfach. Sei dir sicher, dass die Mitarbeiter sicher alles tun, um dich zufrieden zu stellen, denn danach wird das ganze Autohaus durch die Zufriedenheitsabfragen auch von BMW entlohnt, bzw. kriegt Druck, wenn die Zufriedenheit nicht stimmt.

    Gruß
    Olli
     
  17. Dz1

    Dz1 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Pascal
    Wenn man keine Zeit hat als NL, dann verschiebt man den Termin.

    Oder man organisiert sich besser - ist ja nicht das erste mal das wir nen Winter/Sommerreifen Wechsel haben...

    Für mich ist sowas unverständlich. Und wenn dann noch die ganze Karre dreckig ist, wär ich wohl auch so ziemlich im Dreieck gesprungen.

    Und wenn nicht mal ein "Tut uns furchtbar Leid!" über die Lippen kommt, dann haben da so einige den falschen Beruf...

    Ich hab für sowas kein Verständnis. Ich muss meine Arbeit auch richtig machen...dafür wird man bezahlt.
     
Thema:

BMW Service !!!

Die Seite wird geladen...

BMW Service !!! - Ähnliche Themen

  1. PDC einbauen 1er BMW E87

    PDC einbauen 1er BMW E87: Hallo ich würde gerne an meinem BMW 1er E87 dieses Teilchen aus Amazon einbauen lassen.: von vega - Kann leider nocg keine links nutzen . haT...
  2. BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?

    BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?: Hallo Leute, ich habe mir kürzlich ein BMW 1er Cabriolet, Baujahr 2012 zugelegt. Nun ist mir aufgefallen, dass die Rückleuchten warscheinlich...
  3. Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er

    Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er: Verkauft werden vier sehr gut erhaltene, drei Jahre alte Winterkompletträder. Die Alufelgen sind von der Firma Dezent, Typ RE in Silber mit den...
  4. BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...

    BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen M135i abzugeben da ich eventuell neue Pläne habe. Viele von euch werden das Auto...
  5. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...