BMW Qualitätsprogramm / Werkstatttest

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Maulwurfn, 20.04.2014.

  1. #1 Maulwurfn, 20.04.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Helgoland
    Hallo zusammen,

    ich habe kürzlich am BMW Qualitätsprogramm teilgenommen. In dessen Rahmen wurde die Leistung einer BMW Vertragswerkstatt in Deutschland bei der Bearbeitung der Inspektion meines Fahrzeugs überprüft. Habe ihr dort auch teilgenommen? Wie sind eure Erfahrungen?

    Ich hatte an einigen Stellen das Gefühl, als Testkunde erkannt worden zu sein. Manchmal aber eben auch nicht. Sehr merkwürdig. Schade fand ich, dass man nicht bei der Präparierung und der Endkontrolle des Fahrzeugs dabei sein durfte.

    Naturgemäß bekommt man auch nicht mehr direkt mit, was für Konsequenzen aus dem Test gezogen werden.

    Nachdem hier einige immer wieder behaupten, dass man als 1er-Fahrer bei BMW Kunde 2. Klasse sei (was ich persönlich bisher nicht bestätigen kann), würde man denken, dass der 1er als Testobjekt ziemlich gemein ist. Ich vermute aber, dass sie kleinen eingebauten Fehler allesamt gefunden haben.

    Gruß
    Maulwurfn
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H@wk

    H@wk 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Stefan
    Das sind ja dann Interna, wovon der gemeine Kunde auch nichts mitbekommen soll.:wink:
     
  4. Legato

    Legato 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2005
    Inwiefern hattest du das Gefühl erkannt worden zu sein?
     
  5. #4 Maulwurfn, 20.04.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Helgoland
    Direkt bei der ersten telefonischen Kontaktaufnahme wurden so viele Details erfragt, die zwar laut Liste auch gefragt werden sollen, mir aber ungewöhnlich vorkamen. Das mal als Beispiel. Es kann natürlich auch einfach daran liegen, dass der Händler diesbezüglich "alles" richtig gemacht hat. :icon_cool:
     
  6. #5 Motorsound-Genießer, 20.04.2014
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Also ich kann das leider bestätigen, habe schon von einigen Verkäufern den Satz gehört "Wollen Sie sich nicht einen richtigen BMW kaufen?" – wobei da stets im Ton so eine unterschwellige aber durchaus wahrnehmbare Verachtung gegenüber Kunden mit einem 1er mitklang… Habe auch schon zweimal am Serviceschalter das Gefühl gehabt, mit einem 5er am Nebenschalter würde man da gaaaanz anders bedient: sprich zuvorkommender, und für den/die Servicemitarbeiter/in schien sein/ihr Job dann auf einmal auch keine "lästige Pflicht" mehr zu sein wie das bei mir mit dem 1er den Anschein hatte. :nod:

    Dem 1er Kunden das Gefühl zu geben er wäre bei einem Vertragshändler oder einer NL willkommen geht zwar hin und wieder doch, es ist aber leider keine Selbstverständlichkeit bei BMW: so einige Mitarbeiter halten es wohl nicht für nötig sich "innerlich auf das Niveau eines 1er Fahrers herabzulassen". Daß BMW selber den Wagen (und seine Eigner) nicht für voll nimmt und ihm z.B. die Individuallackierung, Individual-Lederumfänge oder bestimmte technische Ausstattungsdetails vom Haus aus vorenthält tut da sein Übriges. Diese geringschätzende Einstellung der münchner Zentrale färbt
    von oben offensichtlich doch auf so einige Mitarbeiter unten an der Basis ab.
     
  7. #6 Clamshell, 20.04.2014
    Clamshell

    Clamshell 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Peter
    Ich wurde auch angerufen, allerdings für meine GS.
    Im Gespräch mit dem TÜV -Mann, der wirklich super freundlich war, stellte sich allerdings heraus, dass ich von der Werkstatt vorgeschlagen wurde. Klar, irgendwoher müssen die ja auch meine Kontaktdaten haben. :wink:

    Allerdings habe ich nicht teilgenommen, da ich vor kurzem erst eine Reparatur bei der alles gemacht wurde...

    Aber der Händler wird wohl abschätzen können "was da auf ihn zukommt".
     
  8. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.960
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo

    musst mal in die NL-Nürnberg kommen, habe gleiches dort erlebt :?
     
  9. anvis

    anvis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Als ich bei B&K beim Fahrzeugkauf mieserabel ausgeführte Ausbesserungsarbeiten reklamiete, antwortete man mir: "Wieso? Is doch nur 'n 1er..." Man pfuschte zwar alles erneut zusammen, doch heute sieht man die Mängel wieder. Mein Vater kaufte beim gleichen Händler hingegen einen 3er und wurde ganz anders behandelt.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. et90

    et90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Patrick
    Dito. Wobei ich es eigentlich nicht verstehen kann. Die Werkstatt wird doch pro AW entlohnt - auch bei Garantiearbeiten?
    Laut Aushang Kostet die "Diagnose" (also vermutlich einmal Laptop anstecken) immer das gleiche - egal ob 1er oder 7er. Als Werkstatt ist es mir doch total egal, an was ich rum schraube - hauptsache ich bekomme Geld dafür.

    Zu diesen "Tests" - das, was präpariert wurde, wäre echt mal interessant. Ich sehe nur manchmal andere Testfälle, wo absichtlich Fehler provoziert werden, die schlicht fernab jeder Realität sind.
     
  12. #10 Dani_93, 22.04.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.683
    Zustimmungen:
    396
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    :daumen:
    Als ich meinen 1er noch nicht hatte und ab und zu mit dem schon recht exklusiven 5er meines Vaters dort war, wurde ich auch irgendwie besser bedient als jetzt mit meinem 1er, allerdings mit unterschiedlichem Personal.
     
Thema:

BMW Qualitätsprogramm / Werkstatttest

Die Seite wird geladen...

BMW Qualitätsprogramm / Werkstatttest - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...
  2. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  3. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  4. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  5. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...