BMW Procar Köln Raderthalgürtel

Dieses Thema im Forum "BMW Händler" wurde erstellt von Speedy400, 03.09.2014.

  1. #1 Speedy400, 03.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2015
    Speedy400

    Speedy400 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    Hallo zusammen,

    habe meinen bei BMW Procar gekauft. Der Verkäufer (Namen des Verkäufers kann ich gerne per PN nennen) war sehr gut. Hat mir den Wagen super erklärt und auch Wort gehalten beim Verkauf. Ich hatte auch was am Fahrzeug, habe ihn einmal angerufen und er hat sich um alles gekümmert.

    Absolut zu empfehlen der Kollege, super Typ. Sogar meine Frau fand den sehr nett und nicht typisch Automobileverkäufer.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rizone, 17.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2015
    Rizone

    Rizone 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Alex
    Hallo,

    neulich erst Erfahrungen mit dem Herrn bei einem E82 120d gemacht. Lügt sich vollends einen in die Tasche und verkauft den Kunden für dumm. Natürlich ist der Herr sehr gut geschult und für Unwissende ein echt netter Kerl.

    Tatsache ist aber, dass er ein Fahrzeug inseriert hat, was als unfallfrei deklariert war. Nach der Frage, ob das Fahrzeug nachlackierungsfrei sei, sagte er: "Die Heckstoßstange wurde wegen Kratzern lackiert. Ist ein Kundenfahrzeug von einem sehr guten Kunden, der einige M-Fahrzeuge bei uns gekauft hat."

    Nach mehrmaligen Nachfragen kam heraus, dass das Fahrzeug einen Heckschaden von 4000 Euro durch einen Unfall hatte. Das Dekra-Gutachten - was laut dem Herrn zum Standard-Prozedere vor dem Verkauf gehöre - lag ihm vor. Ergo: wusste er, dass das Fahrzeug nicht unfallfrei ist und wollte den Kunden täuschen!

    Er war bei einigen Fragen unwissend und ausweichend, als ob es nicht sein Fahrzeug wäre, was dort verkauft werde (Fahrzeug macht ein Kollege). Bei anderen Fragen bezüglich Preis, wusste er plötzlich genau, dass der Wagen nicht zu teuer sei, da er zu den temporär günstigsten im Netz gehöre.

    Zusätzlich kommt dazu, dass er so tat, als wäre das Fahrzeug von einem Kunden von Procar. Das Fahrzeug stammte aber aus dem Norden von Deutschland (wahrscheinlich im Leasingrückläufer-Pool erworben), wurde auch nicht bei Procar gewartet und der Schaden dort auch nicht behoben.

    Das Fahrzeug hat 62000 km runter, Bremsen vorne einen Restwert von 13000 km. Hinten 33000 km, wobei die Bremsen hinten (Scheiben und Beläge) komplett neu waren. Reifen hinten waren auch neu, was natürlich nichts heißen muss. Außerdem ist das Heckschloss verbogen gewesen. Scheint so, als wären die Dinge bei der Unfallreparatur auch direkt ersetzt worden.

    Der Service bzw. die Verkaufstaktik von diesem Herrn ist teilweise anmaßend und frech.

    Vorsicht und Augen auf beim Gebrauchtwagenkauf!

    PS: Hier das Inserat, damit sich jeder vorher ein Bild über das Fahrzeug machen kann.

    BMW 120d Coupé Sportpaket Navi Prof. Xenon HiFi BT als Sportwagen/Coupé in Köln Süd
     
  4. #3 Sledge_Max, 30.06.2016
    Sledge_Max

    Sledge_Max 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.02.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Max
    Ich habe mit diesem Händler (welcher Verkäufer es genau war kann ich leider nicht sagen) auch keine gute Erfahrung gemacht.

    Ich war mit meiner damaligen Partnerin dort um einen Mini Cooper S zu besichtigen und ggf. zu kaufen. Nach genauer Besichtigung und dem üblichen "Händler blabla" haben wir dann das Thema Probefahrt angesprochen, woraufhin wir nur an die dort ansässige Sixt-Station verwiesen wurden.
    Begründung hierfür: Sobald der Wagen den Showroom verlassen hat, muss er neu aufbereitet werden und das ginge natürlich nicht.

    Ich habe ihn dann darauf hingewiesen, dass es mir bei der Probefahrt aber nicht generell um die Erfahrung Mini Cooper S, sondern um den Zustand des zum Verkauf stehenden Fahrzeugs geht.

    Konnte bzw. wollte er nichts machen....Wir sollten einen Mini Cooper mieten und der Preis würde uns bei Kauf eines ihrer Fahrzeuge rückerstattet.

    Absolute Frechheit!!

    Haben uns dann natürlich für einen anderen Händler entschieden. Für den Kauf späterer Fahrzeuge (1er sowie auch 6er BMW) wurde dieser Händler gar nicht mehr in Betracht gezogen.
     
Thema:

BMW Procar Köln Raderthalgürtel

Die Seite wird geladen...

BMW Procar Köln Raderthalgürtel - Ähnliche Themen

  1. BMW E87 116i tacho

    BMW E87 116i tacho: Hallo Zusammen, kann mir wer sagen ob ich diesen Tacho theoretisch bei meinem bmw 116i nutzen kann und ob er ins Amaturenbrett passen würde?...
  2. Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i

    Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen Gebrauchten Endtopf für den BMW E87. Dieser ist original von BMW und für den 116i. Preis ist...
  3. Biete: 1er BMW Business Radio E87

    Biete: 1er BMW Business Radio E87: Hallo Zusammen, ich biete ihnen hier mein Radio Business aus dem E87 an. Das Radio ist in einem sehr guten Zustand und voll funktionsfähig. Bei...
  4. Suche: Sportsitze für den BMW E87

    Suche: Sportsitze für den BMW E87: Hallo Zusammen, suche Volleder Sportsitze mit Sitzheizung für meinen 1er E87. Wenn ihr eure verkaufen wollt bitte melden.
  5. BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi

    BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi: Diesmal mit Bild.... Ich biete hiermit meine BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi zum Verkauf an....