BMW PERFORMANCE ESD 116i

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von simo20, 13.02.2013.

  1. simo20

    simo20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Simo
    Hallo Leute

    Habe eine Frage an euch..

    Ich habe einen 116i 2.0l mit dem Performance ESD und einem Direktrohr im MSD..

    Könnt ihr mir sagen, ob es etwas bringt, auch noch ein Direktrohr im Performance ESD reinzumachen? Oder was kann ich machen, damit er lauter wird, ohne Fehlermeldungen etc.. Wie ihr ja wisst, bekommt man von BMW nur den Performance ESD für den 116i..

    Wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir gute Tipps geben könntet.
    Besten Dank!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Snake-Force, 13.02.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.190
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Wie lange hast du denn das System so drunter? Nen ESD bzw. allgemein eine Auspuff-Anlage wird erst mit der Zeit lauter, wenn du einige Kilometer die Anlage "eingebrannt" hast.

    Am besten dafür eignen sich lange Strecken, wie Autobahn. Wo ein ständiger Abgasflußss herrscht und die Abgase mit der Betriebstemperatur schön warm sind.
     
  4. simo20

    simo20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Simo
    Ja ca. 3'000 km.. Würdest du demfall die dämmwatte nicht rausnehmen und das Direktrohr würdest du auch lassen?
    Weil dann hätte ich ein 'direktes rohr' bis zum stickoxydkat.. Denkst du, dass es nichts bringt?
     
  5. #4 Snake-Force, 13.02.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.190
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Ist immer schwer zu sagen, manche fahren nen halbes Jahr nen ESD und sagen erst dann er ist "eingefahren." 3.000 km ist jedenfalls schon mal okay, gibt ja Leute die haben den erst 50 km drunter und denken alles muss so sein. :mrgreen:

    Ich selber würde kein Rohr einsetzen bzw. die Dämmmatte rausnehmen, muss dazu aber sagen. Das hier in Deutschland der TÜV da schon drauf achtet und die Rennleitung dich mal stopt, wenn der Wagen "zulaut" ist. Kenne nun dort die Schweiz nicht, außerdem bin ich nicht so "Soundverrückt" das ich alles möglich probieren würde um nen guten Klang hinzubekommen. Ich fahr immerhin ja auch nur ein Diesel, soviel zum Thema Sound. :mrgreen:

    Wie war denn dein Streckenprofil in den 3.000 km? Ich hatte unter einen damaligen Auto mit SportESD den besten vorher nachher Unterschied, als ich mal im Urlaub gefahren bin, also gut 550 km Autobahn am Stück hin und ne Woche später wieder zurück.
     
  6. simo20

    simo20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Simo
    ja, der unterschied zum normalen ist enorm, das auf jeden Fall..
    Aber das Direktrohr im MSD hat mich schon "enttäuscht".. hätte mehr erwartet, wegen dem versuche ich es jetzt mit der variante direktrohr im Performance esd.. Ja kurze Autobahnstrecken und 1x eine längere (500km) dort hörte er sich gut an.. hast du erfahrungen mit 116i 2.0l "entdrosseln"? oder kennst du jemand der damit erfahrung hat?
    Gruss Simo
     
  7. natt

    natt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Erding
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2009
    Vorname:
    Thomas
    Wofür brauchst du denn einen Performance ESD, wenn du ein Direktrohr durchmachst? Da kannst du doch den normalen ESD auch für nehmen?
     
  8. simo20

    simo20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Simo
    hatte mir ein bisschen mehr vorgestellt mit dem Performance.. Du bist der Meinung es würde nicht viel bringen?
     
  9. natt

    natt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Erding
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2009
    Vorname:
    Thomas
    Ich bin der Meinung das ist irrelevant, wo du dein Rohr durchziehst. Akkustisch sollte das nicht wirklich was ausmachen ob nun ein Serien ESD oder der PP ESD drumherum ist, den Sinn des Schalldämpfers umgehst du doch mit dem Rohr ohnehin ;)

    Ich lasse mich da aber gerne korrigieren.
     
  10. Bean

    Bean 1er-Profi

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    Soundfile vorhanden? :unibrow:
    Volle Zustimmung. :daumen:
     
  11. simo20

    simo20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Simo
    kann ich noch machen wenn ich mal zeit habe :D stelle es dann drauf..
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. simo20

    simo20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Simo
    ich schaue dieses Spielchen mal mit meinem Spengler an, dann wird ich mich wohl entscheiden müssen :-) danke für deine Meinung!!
     
  14. Bean

    Bean 1er-Profi

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    Wäre top :winkewinke:
    Bin zwar mit dem PP zufrieden, kann aber noch etwas mehr Sound vertragen :icon_smile:
     
Thema:

BMW PERFORMANCE ESD 116i

Die Seite wird geladen...

BMW PERFORMANCE ESD 116i - Ähnliche Themen

  1. M Performance Schwelleraufsätze vom M2

    M Performance Schwelleraufsätze vom M2: Hallo Zusammen, weiß jemand ob die Schwelleraufsätze vom M2 auch auf den F20 passen?...
  2. BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...

    BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen M135i abzugeben da ich eventuell neue Pläne habe. Viele von euch werden das Auto...
  3. [F2x] EISENMANN ESD für M135i (Endschalldämpfer)

    EISENMANN ESD für M135i (Endschalldämpfer): Hallo zusammen, da ich meinen M135i verkauft habe, habe ich einen EISENMANN Endschalldämpfer für M135i abzugeben. Es ist die Variante mit Klappe...
  4. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...
  5. Suche M 405 Performance BiColor 19"

    Suche M 405 Performance BiColor 19": Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Satz M405 Performance BiColor Felgen in 19" passend für F20. Entweder ohne Reifen oder mit non-Runflat...