BMW NL München Frankfurter Ring

Diskutiere BMW NL München Frankfurter Ring im BMW Händler Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Ich war diese Woche zum zweiten Mal in der Werkstatt wegen diverser Probleme. (Türgriffe bleiben hängen, Klappergeräusche im Innenraum, Navi...

  1. 1erle

    1erle 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Christoph
    Ich war diese Woche zum zweiten Mal in der Werkstatt wegen diverser Probleme. (Türgriffe bleiben hängen, Klappergeräusche im Innenraum, Navi bleibt hängen, Vibrationen im Schwebehimmel...)

    Vom Service her bin ich echt begeistert. Mein zuständiger Service-Berater hat sich bestens um mich gekümmert.
    Fürs Navi gabs ein Software-Update, neue Türdichtungen, und neue Türgriffe kommen nächste Woche.
    Das alles geht noch auf Garantie, ansonsten hätte ich bestimmt viel Geld dafür auf den Tisch gelegt.

    Da die ganze Reperatur 1,5 Tage gedauert hat, hab ich auf Gewährleistung einen kostenlosen Ersatzwagen bekommen (116i).

    Kostenlose Wagenwäsche ist auch immer dabei.
    Nächste Woche muss ich aber nochmal hin wegen den Türgriffen, und die MP3-Fähigkeit freischalten lassen, die nach dem Software-Update nicht mehr geht.

    Ergebnis: Empfehlenswerte Werkstatt
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berthold, 12.09.2006
    Berthold

    Berthold 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    :lol: :lol: :lol:

    Auch ich habe diese Werkstatt und den Service schon mal sehr gelobt! Schön zu wissen, dass nicht nur ich dieses Gefühl habe, dort gut aufgehoben zu sein!! :wink:

    Immer eine gute Serviceadresse

    Berthold
     
  4. behoED

    behoED 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ich war letzte Woche drinnen.

    Meine Innenbeleuchtung war ausgefallen.

    1. Termin hat ein wenig gedauert bis man ihn bekommt. Sonst ok.
    2. Wage un 15:50 hingebracht
    3. Leihwagen KOSTENLOS bekommen
    4. Nächster Tag 16Uhr alles Fertig
    5. Und gewaschen haben die denn auch

    Und Service 1A++

    Wenn jeder BMW Händler so kooperativ wäre.

    Gruss
     
  5. #4 Autofetischistin, 14.09.2007
    Autofetischistin

    Autofetischistin 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ich habe meinen Schwarzen auch dort gekauft und bin sehr begeistert! Besonders meine Verkäuferin, Frau Verena Soller, kann ich sehr empfehlen! :D

    Herzliche Grüße
    Autofetischistin
     
  6. #5 Gr3yh0und, 25.12.2007
    Gr3yh0und

    Gr3yh0und 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also meine Beratung war eher unter aller Sau... Ich hab den Verkäufer direkt angesprochen und ihm alle wichtigen Daten gesagt, und er hat immer vorbeigeredet... Ich wollte Vorführ oder Lagerwagen, er ist mir erst mit Automatik gekommen und dann mit Neuwagen... Hatte bereits eine Preisgrenze genannt, die wurde fröhlich ignoriert und er hat mir dann 1er angeboten mit Leasingraten nach dem Onlinerechner...

    Mein Bruder wollte ne Standheizung nachrüsten lassen Kostenpunkt FFR: 2400 - Buchner & Linse hätte es für 2100 gemacht und in FFB im Westen hat ers dann für 1800 machen lassen...
     
  7. #6 BMWlover, 14.09.2008
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Das kenn ich nur zu Gut... bei war es genau das gleiche, der hat mir auch mit den Online Kalkulator ans Herz gelegt... Wär wohl am besten gewesen, wenn ich gleich wieder gegangen wäre...

    Und heute habe ich von einem "BMW-Nahestehenden" gehört, dass der Service auch nicht besonders ist... haben einige Fehler gar nicht entdeckt :?

    Ich fahr da bestimmt nicht nochmal hin :P :wink:
     
  8. #7 DerKleineLukas, 29.09.2008
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    nachdem ich in meinem 1. Jahr Autofahren öfters in dieser BMW Niederlassung war (nacharbeiten von einer anderen Werkstatt-Pfusch, lack-explosionen (zurück geführt auf ein Fahrrad...ja, der fahrardfahrer lebt noch und nein, ich hab ihn nicht umgefahren), Steinschlag...) bin ich zu folgendem Ergebnis gekommen:

    Dieses Grand Tourismo Teil oder was das da auch immer für ein Spiel ist, funktioniert NIE! Jedes mal wenn ich da bin, funktioniert es nicht!

    Ansonsten Top. Meister hat mich 2 Tage Später angerufen ob auch alles ok sei, er konnte das Auto ja leider selber nicht übergeben (und falls jemand von BMW anruft und fragt, soll ich doch bitte vom Tollen Service erzählen).
     
  9. #8 TomHagen, 26.11.2008
    TomHagen

    TomHagen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Kann nur sagen schlechter als die NL Frankfurter Ring geht es kaum; unverschämt, inkompetent, überheblich. Gilt auch für die herangezogenen Experten aus dem Werk nebenan, QS und Fahrwerksentwicklung.

    Aussagen wie DTC funktioniert nicht richtig weil die Reifen nicht richtig angefahren sind. Oder ein Liter Öl auf 1000km sei völlig normal, sprechen nicht gerade für Kompetenz. Mein Auto war insgesamt 4 Wochen dort. Ohne Ergebnis, siehe meine anderen Themen zu Problemen mit meinem 120d.
     
  10. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    ein liter öl auf 1000 km sei normal?

    cool, da hast ja bei dem verbruach vom 120d bald ein mischverhältnis wie bei nem alten zweitackter!!!! :D :D
     
  11. #10 DerKleineLukas, 30.11.2008
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Das sagen viele Autohändler aus den Münchner Norden. Hab mich heute um den Fuhrpark von einer Bekannten gekümmert und hab bei Porsche Olympia Zentrum Nachgefragt, ob ein hoher Ölverbrauch normal sei, und so ging der Dialog:

    Ich: Ist das Normal?
    Meister: Schon. Porsche werden ja etwas zügiger bewegt, da kommt schnell 1l/1000-2000km
    Ich: Der wird nicht schnell...
    Meister: Ganz normal.
    Ich: Eine Frau mitte 50 Fährt den....
    Meister: Aber ganz normal, ist ja ein Hochgezüchteter Motor...
    Ich: Unser Diesel mit 177PS/2l hat nach 40.000 keinen ganzen L Verbraucht...
    Meister: Der ist aber auch nicht Hochgezüchtet
    Ich: Ein Diesel mit fast gleicher Leistung pro L hubraum!
    Meister: Der dreht eh nur bis 4000 oder so...
    Ich: Ein Diesel, der mehr getreten und zu 90% auch mehr gedreht wird als der Porsche!
    Meister: Dann hat der nicht so viel Drehmoment...
    Ich: 350NM
    Meister: Egal. Dreht nur bis 4000 oder so....
     
  12. #11 M to the x, 30.11.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    "Normal" ist das nada - aber wahrscheinlich im Rahmen; bei den E30 waren 1,5 Liter/1.000km noch im Rahmen laut BA....
     
  13. #12 TomHagen, 30.11.2008
    TomHagen

    TomHagen 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Ja auch bei Porsche arbeiten dumme Leute. Trotzdem ist es einfach erschreckend das die BMW NL, welche eigentlich das Maß der Dinge sein sollte so inkompetent ist, und dabei noch so unverschämt und großkotzig auftreten. Wurde dort durch meine mehreren Auftritte dann zum VIP Service verwiesen, nun ja in dem Fall keine 2 Klassengesellschaft.

    Das einzig gute in der NL war noch der Verkäufer, aber halt auch nur ein Absortierer, ohne standing. Die hatten damals ein gutes Angebot aber im nachinein hätte ich besser bei dem Händler gekauft wo ich jetzt den Service machen lasse.

    Generel ist es erschreckend wie schlecht informiert das Personal in Autohäusern, vorallem in den NL, ist. Habe da bisher nur wenig Ausnahmen erlebt.
     
  14. #13 DerKleineLukas, 04.02.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    nach nun ernsthaften persönlichen Erfahrungen:

    Ich hab noch nie so eine masse von Inkompetenz auf einmal gesehen.
     
  15. Pangi

    Pangi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germering
    Wir hatten vor 3 Jahren ja auch unsere Erfahrung mit dem Laden (hier)

    Sind dann damals in die NL Innenstadt (Dachauer Str.) gegangen und sehr zufrieden.

    Bin mal gespannt wie es in Zukunft mit dem Frankfurter Ring aussieht. Wie wir letzte Vorletzte Woche von unserem Verkäufer erfahren haben, wird die NL Innenstadt nämlich in ein paar Wochen geschlossen und die Mitarbeiter gehen komplett zum Frankfurter Ring.

    Unser Verkäufer hat selbst über die NL Frankfurter Ring geschimpft und weiß dass die da nicht gut arbeiten. Er meinte dann schon, denen bringen wir mal bei wie man richtig arbeitet und bringen den Laden auf Vordermann ;)

    Bin also sehr gespannt ob sich das dann mal bessert dort. Unser bestelltes Cabrio (Lieferung März) werden wir dann schon dort abholen.

    Gruß
    Andrea
     
  16. #15 4TouchdownsBundy, 06.02.2009
    4TouchdownsBundy

    4TouchdownsBundy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Nur mal interessehalber: Warum machen die den vernünftigen und nicht den inkompetenten Laden dicht?

    Edit:
    Hab mal spaßeshalber bei autoplenum.de den Händler gesucht und der muss ja echt der Dr** der Höl** sein:

    http://www.autoplenum.de/Autohaus/Muenchen/BMW-Niederlassung-Muenchen-id62353.html

    Arme Kunden!
     
  17. Pangi

    Pangi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germering
    Naja ich denke das hat sicher auch etwas mit der Kapazität zu tun. Die NL Innenstadt ist platztechnisch relativ beschränkt. Wenn ich da nur an die "Parkmöglichkeiten" denke. Der Parkplatz ist super klein und die Garage meist auch voll bis oben hin. Auch von den Büros ist da sicher kein Platz mehr die Mitarbeitet vom FFR zu übernehmen.

    Die NL FFR ist ja recht groß und ich denke daher ist das die einzige Möglichkeit es so zu machen.

    Aber die genauen Gründe warum die NL Innenstadt zugemacht wird weiß ich nicht. Vielleicht stecken da ja noch ganz andere Dinge dahinter.

    Wenn die denen jetzt noch lernen wie man ordentlich arbeitet dann passt es ja. Unseren Verkäufer behalten wir ja zum Glück :)
     
  18. #17 DerKleineLukas, 06.02.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    hauptniederlassung ist ein totaler massenbetrieb, der entweder recht schlecht gemanagt ist, oder einfach überfordert mit den massen die dahin kommen, die anscheinend mehr termine entgegen nehmen als sie wahrnehmen zu können (der meister informierte mich schon mal vorsichtshalber, dass sie vil. das Auto über nacht für den ölwechsel behalten müssten :shock: :shock: )

    Leider befürchte ich eine gewisse Schlampigkeit. Grund: Man wollte eine Undichte Öldichtung auf Gewährleistung reparieren. Nachdem man das nicht hingekriegt hat, und ich noch mal wg. Ersatzwagen etc. antanzen durfte, und am Tag danach für um den Ersatzwagen gegen das Ölverlierende KFZ Austauschen durfte, weil ein Teil aus irgendeinem Grund nicht gekommen ist, bin ich zwar Stinksauer rausgegangen und hab gesagt, dass das so nicht geht, jedoch ist bei dem Vertragshändler in der Nähe gleich 3 Öllecke und Dieselverlust bei den Injektoren aufgefallen.
     
  19. #18 DerKleineLukas, 07.04.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    War grad wieder da (warum eig. nicht gleich zu einer anderen Werkstatt? Achso, ja, die sind alle Verkehrstechnisch ungünstig für mich...und ich hatte hoffnung).

    Diesmal ist es schon am Termin gescheitert:

    Telefonisch abgemacht, dass Werkstattmann ne Probefahrt mit mir Macht, Serviceberater schaut sich die "Terminbeschreibung" nochmal an, als ich da war und meinte erschrocken: "Ach, sie brauchen ja eine Probefahrt...ob ich jetzt noch jemanden auftreiben kann, kann ich ihnen bis morgen nicht versprechen...."

    :evil:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Berthold, 24.04.2009
    Berthold

    Berthold 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    In dieser Ecke des Forums war ich schon lange nicht mehr. Heute habe ich einen aktuellen Anlaß: Mein Termin letzten Dienstag, Mittwoch in dieser Niederlassung!

    1. Ursache des Termins: Reifenwechsel, Frontscheibe mit Steinschlag und Riß, Knarzendes Armaturenbrett im Armaturenbereich, knarzende Türen beim Öffnen
    2. Die telefonische Terminvereinbarung: Problemlos, musste allerdings 2 Wochen warten, da mein Serviceberater zwischenzeitlich Urlaub hatte. Ich wurde schon mal vorgewarnt: Die Aktion wird 2 Tage dauern. Kein Problem, wenn man es weiß!
    3. Die Durchführung: Gewohnt sehr freundliche und sehr aufmerksame Betreuung und Beratung von meinem Berater. Rundherum das was man von einer ( empfinde ich einfach so ) perfekten Betreuung erwartet. Am Nachmittag kam ein Anruf: "Nur noch Graukeilscheibe lieferbar, okay?" Natürlich!
    Am nächsten Tag war alles, wie besprochen, erledigt, der Anruf kam, wie zugesagt: "Sie können Ihr Auto abholen."
    4. Die Abholung: Na ja, das war nicht so der Hit. Das liegt aber am Kassenpersonal, das um diese Uhrzeit noch zugegen war. Aber immerhin, es klappte ja doch noch ( und die freundliche Dame mit der Bluse mit dem "F" drauf machte den Eindruck der beiden anderen durch Ihre Hilfsbereitschaft und Ihren tatkräftigen Einsatz mehr als Wett ).

    Fazit: Alles zur vollsten Zufriedenheit erledigt, sehr kulantes Verhalten ( da kenne ich andere Werkstätten )! Gerne wieder!!

    Bitte meinen perfekten Serviceberater H. Brandl nicht abspenstig machen, das ist Meiner!!

    Immer einen guten Service schätzend

    Berthold
     
  22. #20 DerKleineLukas, 24.04.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Immerhin läufts bei dir...
     
Thema: BMW NL München Frankfurter Ring
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verena soller

Die Seite wird geladen...

BMW NL München Frankfurter Ring - Ähnliche Themen

  1. [F20] BMW M Performance Nieren Schwarz 1er F20, 21 (Original BMW)

    BMW M Performance Nieren Schwarz 1er F20, 21 (Original BMW): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe neuwertige Performance Nieren in Schwarz Passend für BMW 1er F20 oder F21 Teilenummern 51712240773 und...
  2. [F2x] Verkaufe BMW M2 US-Tacho

    Verkaufe BMW M2 US-Tacho: Verkaufe gebrauchten BMW M2 Tacho, er stammt aus einem US-Modell und ist mit erweiterten Umfängen. Preis VB 249€ Versand ist kein Problem Bei...
  3. Ölstand BMW 188i F21

    Ölstand BMW 188i F21: Hallo zusammen, wie schon genannt fahre ich aktuell einen BMW F21 BJ 2016. Letztens hat mir mein Display angezeigt, dass mein Ölstand unter 1Liter...
  4. Abzocke durch Werstätten, auch BMW, schon selbst erlebt?

    Abzocke durch Werstätten, auch BMW, schon selbst erlebt?: Das mal als Anlass hier zu fragen: Schon selbst erlebt? Und ich rede mal nicht von den überhöhten Ölpreisen und Standardkomponenten. Frontal 21...
  5. 1. Wartung durch BMW Service Partner (Leasing)

    1. Wartung durch BMW Service Partner (Leasing): Hallo, ich habe mir einen 1er F20 LCIv2 geleast und in der Laufzeit des Leasing ist ja ein Service nötig. In meiner Stadt gibt es einen BMW...