BMW Navi Portable Plus - Kosten für Einbau / TMC

Diskutiere BMW Navi Portable Plus - Kosten für Einbau / TMC im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, ich möchte mein Navi Portable Plus über den Einbausatz anstelle des Ablagefaches einbauen lassen. Nun habe ich von diversen...

  1. gomod

    gomod Guest

    Hallo zusammen,

    ich möchte mein Navi Portable Plus über den Einbausatz anstelle des Ablagefaches einbauen lassen.

    Nun habe ich von diversen Freundlichen im Rhein-Main-Gebiet (!) Angebote um 320 - 400 € für Einbausatz, Arbeit und Programmierung zwecks Stimmenausgabe über die Fahrzeuglautsprecher erhalten.

    Was hierbei jedoch offenbar NICHT enthalten ist, ist die TMC-Funktion.
    Hierfür werden nochmals rund 120 - 200 € fällig (das müsste dann die Antenne und deren Einbau in der A-Säule sein).

    Was meint ihr, lohnen diese Zusatzkosten für TMC oder funktioniert das ohnehin nicht wirklich gut?

    Kommt das preislich so hin oder habt kennt ihr andere Preise?

    Gruß
    gomod
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 siralec, 05.09.2011
    siralec

    siralec 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Alex
    Spritmonitor:
    Hallo gomod,

    zu den Einbaukosten kann ih nicht viel sagen. Es sieht mir aber schon ziemlich viel aus. Der Einbausatz kostet keine 100euro und als Einbauzeit ist glaube ich gerade mal ne Stunde vorgesehen.

    Der Einbau ist allerdings, wenn man das Ablagefach schon hat, keine große Sache. Das kann man auch einfach selbst erledigen.

    Zum Thema TMC kann ich dir nur bedingt weiterhelfen. Aus früheren Navi-Zeiten (benutze jetzt ein Navi mit "live"-Funktionen, also TMC über Handynetz) kann ich sagen, dass die ganze Wurfantennengeschichten suboptimal waren. der beste Empfang hat sich immernoch durch Anbindung an die Fahrzeugantenne ergeben (y-Adapter).

    Schöne Grüße,

    Alex
     
  4. #3 gomod, 05.09.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.09.2011
    gomod

    gomod Guest

    update:

    kostenbeispiel einbau:
    - einbausatz gut 50
    - einbau 1,25 h für 150
    - programmierung 1 h für 130
    -> macht 330

    kostenbeispiel tmc:
    - antenne 50
    - einbau gut 0,5 h für 70
    -> macht 120

    kostenbeispiel tmc pro:
    - antenne 100
    - einbau gut 0,5 h für 70
    -> macht 170

    ob der einbau des tmc-kabels in die a-säule einer verbindung mit der hauptantenne gleichkommt, weiß ich nicht.

    gibt es weitere erfahrungen / meinungen zu kosten und der tmc-thematik?
     
  5. #4 Maulwurfn, 05.09.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.857
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Helgoland
    Wie sieht es denn mit einem Einbau am Lüftungsgitter aus?
     
  6. gomod

    gomod Guest

    möchte ich eher nicht. wenn überhaupt, dann integriert am ablagefach mit der lautsprecherausgabe etc. entweder ohne tmc (310 eur gesamtkosten inkl programmierung) oder mit tmcpro (480 eur gesamtkosten).

    ist aber ein ordentlicher batzen, deswegen frage ich hier nach bzgl der preise...

    gruß
     
  7. #6 ChrisRD, 05.09.2011
    ChrisRD

    ChrisRD 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Spritmonitor:
    Moin Moin, ich habe das Navi Portable Prov mit TMC letztens erst selber verbaut. Aus Faulheitsgründen habe ich die TMC Antenne in der Mittelkonsole gelassen. Empfangsprobleme gab es nicht. Wird aber beim jetzt fälligen Scheibenwechsel in die linke A-Säule verlegt.
    Was die Stauwarnungen angeht kann ich sagen " geht so " auf 3000 km durch Deutschland war die Anzeige 50/50.
    Wie es bei TMC Pro ist kA.
    Zu den Einbaukosten, die sind schon gerechtfertigt. Unser :nod: hat bis vor kurzem auch für das Navi Portable Plus mit TMC 599€ incl. Einbau verlangt.

    Gruss
     
  8. gomod

    gomod Guest

    ist es eigentlich normal, dass bei integrierten portable plus mit ausgabe über die fahrzeuglautsprecher die ansagen von einem hintergrundrauschen begleitet werden (welches dann nach ende der ansage verschwindet)?
     
  9. gomod

    gomod Guest

    jemand erfahrungen gesammelt?!
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 QPracer, 14.10.2011
    QPracer

    QPracer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2011
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg i. Br.
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Denis
    HEy!
    Hast du mir vielleicht eine Einbauanleitung?
    Ich plane mir das nämlich auch selbst nachzurüsten, muss mir jedoch erst noch das Loch in die Ablage reindremeln.... und dafür irgendwelche Schablone besorgen...:swapeyes_blue:
     
  12. #10 jack_daniels, 14.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2011
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Hab das Navi Pro inkl. TMC und Einbau für 585€ offeriert bekommen.

    Angesichts der Tatsache, dass es ein stinknormales Nüvi 3790 (250€) ist,
    halte ich die 585 € trotzdem für einen stolzen Preis.

    Ist ein Händler im Süden, Details gebe ich gerne per PN.
     
Thema: BMW Navi Portable Plus - Kosten für Einbau / TMC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw navigation portable plus

    ,
  2. navigationssystem portabelmot tmc

    ,
  3. bmw portable navigation programmieren

    ,
  4. bmw portable pro einbau,
  5. einbausatz navigation portable 1er,
  6. preisvergleichbmw navigation portable,
  7. BMW Portable Plus,
  8. bmw navi portable pro 1er einbau,
  9. bmw navigation portable pro einbauanleitung,
  10. einbausatz bmw portable,
  11. bmw portable einbau,
  12. bmw navigation portable plus einbau
Die Seite wird geladen...

BMW Navi Portable Plus - Kosten für Einbau / TMC - Ähnliche Themen

  1. Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?

    Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?: Für jeden GTI kann ich aus einer Menge Sonderfarben, natürlich mit saftigem Aufpreis, ganz nette Lackierungen bestellen. Warum geht das beim M140...
  2. Stabis einbauen M140i

    Stabis einbauen M140i: Hat hier schon mal einer die H&R Stabis eingebaut? Ist das eine grosse Sache ? Ich denk mal der Motor oder die Achse muss dazu nicht raus Leider...
  3. [E82] Steuerkette wechseln oder nicht? Kosten?

    Steuerkette wechseln oder nicht? Kosten?: Hallo, mein 123d BJ 2011 treibt mich in den Wahnsinn. Bei 1.500 Umdrehungen meine ich ein Schleifen zu hören. In einer BMW Werkstatt war...
  4. Brodit BMW E87 Passivhalter für Iphone 5 5s 4 4s se

    Brodit BMW E87 Passivhalter für Iphone 5 5s 4 4s se: Ich verkaufe wegen Fahrzeugwechsel ein Brodit Passivhalter für BMW und Iphone. Der Halter ist der Brodit 853523 ProClip- BMW 1-er Serie für E87....
  5. BMW M Performance Schlüsseletui

    BMW M Performance Schlüsseletui: Hallo zusammen, biete hier ein neues und originales BMW M Performance Schlüsseletui zum Verkauf. Das Etui habe ich zum Erwerb meines M2 bekommen,...